Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim (page 6)

News Raum Heidenheim

Mehrere Fahrradunfälle in Heidenheim, Göppingen und Ulm

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Mehrere Verkehrsunfälle mit verletzten Zweiradfahrern verzeichnete das Polizeipräsidium Ulm am Ostermontag in der Region Heidenheim, Göppingen und Ulm. Bei schönem Wetter waren am Montag zahlreiche Radfahrer im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm unterwegs. Nicht alle kehrten jedoch heil wieder zurück. Sechs Verletzte kamen in Krankenhäuser. Gegen 12.30 Uhr war ein 32-Jähriger zwischen Stötten und Geislingen unterwegs. Weil die Kette vom Ritzel ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Positive Bilanz zum Osterwochenende

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht

Die Polizei hat am Osterwochenende allein wegen des Infektionsschutzes hunderte Menschen kontrolliert. Nur in einzelnen Fällen musste die Polizei Anzeigen fertigen, insbesondere deshalb, weil zu viele Menschen zusammen standen. Doch es gab auch andere Anlässe: Raum Biberach In Biberach hielten sich Samstagnachmittag drei Jugendliche auf dem Skaterplatz am Erlenweg auf. Dabei war an dem umzäunten Gelände extra ein Schild angebracht, dass der Aufenthalt dort nicht ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Bei 1500 Kontrollen 90 Personen angezeigt

Polizeifahrzeug

Ein hohes Maß an Disziplin bescheinigt die Polizei den Menschen in den Regionen Ulm, Heidenheim und Göppingen, bei Kontrollen der Allgemeinverfügung. Die Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Ulm war am Freitag, 10.04.2020 und Samstag, 11.04.2020, verstärkt durch Beschäftigte des Polizeipräsidiums Einsatz, unterwegs. In den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen, Heidenheim und in Ulm nahmen sie im Rahmen der Streifen fast 1.500 ...

Read More »

Erfolg: Zwei Einbrecher in Firmen auf frischer Tat festgenommen

Einbrecher festgenommen Neu-Ulm

Am vergangenen Samstag, den 04.04.2020, wurden um kurz vor Mitternacht zwei Einbrecher nach kurzer Verfolgung auf frischer Tat festgenommen. Seit dem 12.02.2020 verzeichneten die Polizeidienststellen Neu-Ulm, Günzburg und Burgau eine auffallende Häufung von Einbrüchen in Firmen in Gewerbegebieten. Wie die weiteren Ermittlungen und Spurenauswertung ergaben, handelte es sich dabei um dieselbe Täterschaft. Durch eine koordinierte Zusammenarbeit der Polizeiinspektionen Burgau, Günzburg ...

Read More »

Teils schwer verletzt: Pedelec- und E-Bike-Fahrer stürzen

Rettungswagen Einsatz

Bei Unfällen am gestrigen Montag, den 06.04.2020, in Ertingen, Deggingen, Göppingen und Heidenheim erlitten mehrere Radler zum Teil schwere Verletzungen. Eine 52-jährige Autofahrerin fuhr gegen 16.30 Uhr mit ihrem Nissan auf der Landesstraße von Binzwangen Richtung Ertingen. Von rechts kam ein Pedelec-Fahrer aus einem Feldweg und bog vor der Autofahrerin ein. Danach fuhr der 84-Jährige nach ersten Erkenntnissen unvermittelt nach ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Kontaktverbot, Mindestabstand und Betretungsverbote

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Bei schönem Wetter musste die Polizei im Dienstbereich des Polizeipräsidium Ulm am Freitag, 03.04.2020 und am Samstag, 04.04.2020, Partys und andere Zusammenkünfte auflösen. Jugendliche und junge Erwachsene ignorieren Vorschriften bewusst Wie angekündigt führte die Polizei ständige Kontrollen im Zusammenhang mit dem Infektionsschutz durch. Unterstützung erhielt das Polizeipräsidium Ulm dabei wiederum von Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz. Nach wie vor ist zu ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Über 250 Personen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung kontrolliert

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Die Polizei im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidium Ulm kontrollierte am gestrigen Dienstag, den 31.03.2020, über 250 Personen bezüglich der Allgemeinverfügungen. Bei den dabei festgestellten 23 Verstößen handelte es meistens um das nicht erlaubte Verweilen im öffentlichen Raum. Positiv zu vermerken ist, dass sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung an die derzeit geltenden Regeln zum Infektionsschutz hält. Kreis Biberach Gegen 11.15 Uhr ...

Read More »

Region: Polizei überwacht weiter neue Corona-Vorschriften

Polizeifahrzeug Blau BW

Mit starken Kräften prüft die Polizei auch an diesem Wochenende die Einhaltung des Infektionsschutzes in der Region Biberach, Heidenheim, Göppingen und Ulm. Die Polizei ist sich der herrschenden Gefahrenlage bewusst und beteiligt sich an der Eindämmung des Coronavirus. Dazu kontrolliert sie nach wie vor, ob die neuen Vorschriften eingehalten werden. Denn die Einhaltung dieser Vorgaben ist wichtig, um die Ausbreitung ...

Read More »

Region: Polizei stellt wieder Corona Verstöße fest

Polizeifahrzeug seitlich

Bei weiteren Kontrollen ertappte die Polizei am Dienstag, den 24.03.2020, wie bereits an den vergangenen Tagen Personen, die sich nicht an die Vorschriften hielten. Auch den ganzen Dienstag führten Einsatzkräfte der Polizei Kontrollmaßnahmen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ulm durch. Lobenswert hervorzuheben war, dass sich der Großteil der Bevölkerung an die angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos hielt. Vorrangig jüngere, zum ...

Read More »

Heidenheim: Einbrecher in Schule stehlen Computer

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Im Zeitraum von Montag, 23.03.2020 und Dienstag, 24.03.2020, brachen Unbekannte in eine Schule in Heidenheim ein. Hierzu werden Zeugen gesucht. Wie die Polizei mitteilt, brachen die Unbekannten in den Nachtstunden in der Brunnenstraße in das Gebäude ein. Sie hebelten ein Fenster auf. Im Inneren machten sie sich auf die Suche nach Brauchbarem. Einen Laptop und ein Elektrowerkzeug nahmen die Täter ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Polizei hat Infektionsschutz im Blick

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Auch am gestrigen Montag, 23.03.2020, kontrollierte die Polizei in der Region Ulm, Heidenheim, Biberach und Göppingen die Einhaltung der neuen Vorschriften zum Infektionsschutz. Bei rund 170 kontrollierten Personen waren die meisten einsichtig und von den neuen Vorschriften überzeugt, so die Polizei. Nur wenige seien uneinsichtig gewesen. Die häufigsten Verstöße (23) seien das Verweilen von Personengruppen (mehr als zwei) im öffentlichen ...

Read More »
WhatsApp chat