Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen

News Raum Illertissen

Illertissen: Einbrecher kamen durchs Fenster

Einbruch

Ein Anwohner konnte gestern Abend, 20.08.2017 um kurz vor 22.30 Uhr, beobachten, wie zwei Männer in eine Wohnung im Eschenweg einstiegen. Die beiden Männer beschädigten dabei einen Rollladen und gelangten so über ein Erdgeschoßfenster in die Wohnung. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizeistreifen flüchteten die beiden Täter wieder, entwendet wurde aus der Wohnung offensichtlich nichts. Wie sich im Laufe der ...

Read More »

Unbekannter würgt Jugendlichen wegen Zigarette

Raucher mit Zigarette

Am 19.08.2017 kam es am Bahnhof von Illertissen zu einer Bedrohung eines 17-Jährigen durch einen Unbekannten. Gegen 18.40 Uhr, stieg ein 17-jähriger Jugendlicher am Bahnhof Illertissen aus dem Zug aus und zündete sich eine Zigarette an. Er wurde dann von einem unbekannten Mann gefragt, ob er eine Zigarette abgeben würde. Dies verneinte der Jugendlich jedoch. Daraufhin fragte der Unbekannte, ob ...

Read More »

Illertissen: In mehrere Firmen eingebrochen

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brach ein unbekannter Täter in insgesamt vier Firmen im Saumweg, in der Josef-Henle-Straße und in der Von-Helmholz-Straße ein. In allen Fällen gelangte der Täter durch aufhebeln von Fenstern oder Türen in das jeweilige Objekt. In den Firmen war der Dieb offensichtlich auf der Suche nach Bargeld. Der Täter erbeutete 330 Euro Bargeld und ...

Read More »

15.000 Euro Schaden: Mann wirft mit Blumentopf auf Autos

Blaulicht auf PKW

Am Freitag, den 11.08.2017, kam es gegen 16.45 Uhr zu einem Polizeieinsatz vor einem Seniorenheim in Illertissen. Ein 37-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz hatte zuvor seinen Großvater im Seniorenheim besucht, wo es wohl zu Problemen kam. Als der Mann das Seniorenheim verließ packte er einen größeren Stein und einen Blumentopf und warf diese Gegenstände voller Wut gegen drei geparkte Fahrzeuge ...

Read More »

Tatverdächtiger nach versuchtem Sexualdelikt in Untersuchungshaft

Handschellen Festnahme BortN66 – Fotolia

Die Kriminalpolizei Neu-Ulm nahm einen Verdächtigen fest, der in Vöhringen (Kreis Neu-Ulm) eine Frau sexuell bedrängt haben soll. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft Memmingen und Kripo Neu-Ulm im Nachgang eines versuchten Sexualdelikts führten nun zu einem dringend Tatverdächtigen. Dieser befindet sich in Untersuchungshaft. Am Abend des vergangenen Sonntages wurde eine Fahrradfahrerin von einem zunächst unbekannten Radfahrer in der Lindenstraße nahe dem ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Heißer Rasenmäher setzte Gartenhütte in Brand

Blaulichtbalken feuerwehr,

Am gestrigen Nachmittag, um kurz nach 17.30 Uhr, kam es in der Illertisser Straße in Buch zu einem Brand einer kleinen Gartenhütte. Das Feuer griff teilweise auf einen vor der Hütte abgestellten alten Pkw und eine angrenzende Garage über. Die alarmierten Feuerwehren aus Obenhausen und Buch konnten den Brand löschen, es entstand jedoch ein Sachschaden von insgesamt 5.000 Euro. Brandursache ...

Read More »

Vöhringen: Ermittlungen nach versuchtem Sexualdelikt – Hinweise erbeten

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Gestern Abend wurde eine Fahrradfahrerin von einem bislang unbekannten Radfahrer in der Lindenstraße nahe dem Thaler Weg angesprochen, als sie dort auf Bekannte wartete. Nach jetzigem Kenntnisstand ging der Unbekannte die junge Frau an und versuchte sie sexuell zu nötigen. Hierbei wurde sie leicht verletzt. Aufgrund der starken Gegenwehr ließ der Mann von ihr ab und flüchtete. Ein aufmerksamer Anwohner ...

Read More »

Bellenberg: Nachbarschaftsstreit wurde handgreiflich

Polizeifahrzeug blau

In Bellenberg, im Kreis Neu-Ulm, wurde am 05.08.2017 ein Streit unter Nachbarn handgreiflich. Am Samstag, um 20.25 Uhr, eskalierte ein Nachbarschaftsstreit, in dessen Verlauf ein 60-Jähriger, zusammen mit seinem 33-jährigen Sohn, den 47-jährigen Nachbarn und dessen 40-jährige Ehefrau zunächst verbal beleidigen. Im Rahmen der Streitigkeit wird der 47-Jährige dann durch die Kontrahenten mit Fußtritten und Faustschlägen angegangen. Der Geschädigte wird ...

Read More »

Motocrossfahrer flüchtet vor Polizeistreife

Polizeifahrzeug Polizeiauto

Den Fahrer einer Motocrossmaschine wollte die Polizei an 04.08.2017 in Illertissen-Buch anhalten, doch der dreht am Gasgriff und flüchtet. Gegen 14.20 Uhr konnte ein junger Mann auf einem kleinen Motocrossmotorrad festgestellt werden, als dieser sich gerade auf der Ritzisrieder Straße befand. Der Fahrer sollte einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Trotz Anhaltesignal hielt er nicht an und setzte seine Fahrt über mehrere ...

Read More »

Vöhringen: Rauschgift und Scheckschusspistole sichergestellt

Drogen, Amphetamine, Pillen

Ein gutes Näschen bewiesen Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm. Sie stießen nämlich eher zufällig auf erhebliche Rauschgiftmengen. Die Beamten des Einsatzzuges (Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm) befanden sich Ende Juli 2017 wegen einer anderweitigen Ermittlung in einem Mehrfamilienhaus. In dessen Treppenhaus kamen ihnen zwei Männer entgegen, die sich angesichts der Polizisten scheinbar nach oben zurückzogen. Die beiden 20-Jährigen wurden kontrolliert und schließlich ...

Read More »