Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm (page 4)

News Raum Neu-Ulm

Neu-Ulm: 79-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Notarzt NEF Rettungsdienst

Am gestrigen Dienstag, 08.01.2019, ereignete sich gegen 13.10 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Gerlenhofen. Den ersten Ermittlungen zur Folge, befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Pkw die Odilostraße in Richtung St.-Wolfgang-Straße. In einer dortigen Linkskurve fuhr sie dabei zu weit auf die linke Fahrbahnseite und touchierte dadurch mit ihrer Pkw–Front einen ihr entgegenkommenden 79-jährigen Radfahrer. Dieser stürzte dadurch zu Boden und ...

Read More »

Berauschte Fahrer in Neu-Ulm

Drogen Drogenschnelltest

Die Fahrt erstmal zu Ende war am 06.01. bzw. am 07.01.2019 für zwei Autofahrer in Neu-Ulm, die von der Polizei einer Kontrolle unterzogen wurden. Gegen 22.30 Uhr wurde in der vergangenen Nacht ein 20-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert, der den Beamten zuvor durch überhöhte Geschwindigkeit im Innenstadtbereich aufgefallen war. Hierbei konnten die Beamten Anzeichen feststellen, die auf einen Konsum von Betäubungsmittel hinwiesen. ...

Read More »

Neu-Ulm: Frech mit Joint an Polizei vorbei spaziert

Joint geraucht

Ziemlich dreist zeigte sich ein 21-Jähriger in der Nacht zum Samstag. Während die OED-Streife gegen 00.45 Uhr in der Offenbachstraße einen Pkw kontrollierte. Er ging nämlich als unbeteiligter Passant, rauchend mit einem brennenden Joint, an den Polizeibeamten der Operativen Ergänzungsdienste (OED) vorbei. Diese rochen natürlich sofort was los ist und lenkten daraufhin ihr Augenmerk auf den Fußgänger. Bei ihm konnten ...

Read More »

Illertissen: Streit mit Ex-Frau machte Betrunkenen aggressiv

Handschellen Festnahme BortN66 – Fotolia

Am Sonntagabend, 06.01.2019, wurde der Polizei Illertissen ein stark betrunkener Mann im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses mitgeteilt. Als die Beamten sowie der Rettungsdienst dort eintrafen, zeigte sich der 35-Jährige zunächst einsichtig und wollte sich medizinisch versorgen lassen. Allerdings kam es dann zu einer Streitigkeit zwischen dem Betrunkenen und seiner ebenfalls am Einsatzort befindlichen Ex-Ehefrau. Als die Polizeibeamten hier schlichtend eingriffen, wurden ...

Read More »

Neu-Ulm: Mehrere betrunkene Fahrzeugführer festgestellt

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Die Streifen der Polizeiinspektion Neu-Ulm hatte am 06.01.2019 mehrere Fahrzeugführer einer Kontrolle unterzogen. Drei von ihnen waren nicht mehr nüchtern. Am 06.01.2019, in den frühen Morgenstunden, wurde eine 34-jährige Autofahrerin in der Finninger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da Alkoholgeruch und alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt werden konnten, sollte eine Alkoholmessung durchgeführt werden. Da sie dazu nicht in der Lage war, wurde sie ...

Read More »

Autobahn 8: Bei sieben Unfällen rund 55.000 Euro Sachschaden

Schneepflug Schneeraümfahrzeug

Mehrere Verkehrsunfälle aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn auf der Autobahn 8 zwischen Zusmarshausen und Elchingen. Aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse mit teilweise schneebedeckten Fahrbahnen kam es im Laufe des 05.01.2019 immer wieder zu Verkehrsunfällen mit Sachschaden. Die Ursache hierfür lag fast immer an der nicht angepassten Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer! In diesem Zusammenhang wird gebeten, nochmals darauf hinzuweisen, dass trotz ...

Read More »

Neu-Ulm: Bei Streit unter Autofahrern an Ampel mit Schlagstock gedroht

autofahrer streit schlagen drohen

Am 05.01.2019 kam es gegen 06.00 Uhr auf der Europastraße in Neu-Ulm zwischen zwei Autofahrern zu einer Nötigung- und Bedrohung. Auf Höhe Schwaighofen wurde der 20-jährige Autofahrer aus dem angrenzenden Baden-Württemberg von einem 32-jährigen Autofahrer aus Senden überholt und ausgebremst. Vorher war bereits der Sendener dem anderen Autofahrer dicht aufgefahren. Als beide Fahrzeuge an der nächsten Ampel zum Stehen kamen, ...

Read More »

Schneefälle: 135 Verkehrsunfälle und 8 Verletzte

Glatteis Schnee

Die Polizei zieht eine knappe Bilanz zu den starken Schneefällen am 05.01.2019 im Bereich der Polizeiinspektionen des Polizeipräsidium Schwaben Süd-West. Am Samstag, in der Zeit von 06.00 Uhr bis 18.00 Uhr (12 Stunden), ereigneten sich im Schutzbereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd-West bei winterlichen Straßenverhältnissen insgesamt 135 Verkehrsunfälle (Nordbereich 64, Südbereich 71). Davon waren 7 Verkehrsunfälle mit Verletzten und 128 Verkehrsunfälle ...

Read More »

Neu-Ulm: Trotz Fahrverbot zur Polizei gefahren

Führerschein Fahrerlaubnis

Am 04.01.2019 sollte ein 39-jähriger Neu-Ulmer seinen Führerschein bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm abgeben, da dieser Beschlagnahmt wurde. Im Jahre 2016 wurde gegen ihn ein Fahrverbot verordnet, welches er bis dato nicht angetreten hatte, daher musste er nun seine Fahrerlaubnis abgeben. Trotz dieses Fahrverbots steuerte er die Polizei allerdings selbst mit einem Fahrzeug an. Keine gute Idee, denn nun sieht der ...

Read More »

Neu-Ulm: 16-Jähriger mit geladener Schreckschusswaffe

Schreckschuss Waffe

Kurz vor 23.00 Uhr, am 02.01.2019, führte die Operative Ergänzungsdienst-Streife am Neu-Ulmer Bahnhof bei einem Jugendlichen eine Personenkontrolle durch. Hierbei kam eine geladene Schreckschusspistole zum Vorschein. Der 16-Jährige hatte hierfür nicht die erforderliche Erlaubnis in Form eines „kleinen Waffenscheines“. Auch seine Eltern hatten keine Kenntnis davon. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

Read More »

Neu-Ulm: Sechs Unfälle durch Blitzeis auf der A7

Autobahnpolizei Polizeifahrzeug Nacht

Auf der Autobahn 7 kam es am 02.01.2019, in der Zeit zwischen 17.30 und 20.00 Uhr, wegen überfrierender Nässe zu insgesamt sechs Unfällen. Die Unfallstellen lagen in beiden Fahrtrichtungen zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Autobahndreieck Hittistetten. Die jeweiligen Fahrzeugführer gerieten aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern und prallten alleinbeteiligt gegen die Schutzplanken. Glücklicherweise wurde nur ...

Read More »