Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn

News Raum Weißenhorn

Landkreis Neu-Ulm: 13 neue bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 31032020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell insgesamt 145 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Dies bedeutet eine Steigerung von 13 Personen gegenüber dem Vortag. Davon werden 10 Personen klinisch betreut. (Stand: 31.03.2020)

Read More »

Pfaffenhofen: Zündelnder 13-Jähriger löst Band in Einfamilienhaus aus

Zündholz Zündhölzer

Am Montagnachmittag, den 30.03.2020, bemerkten Anwohner Brandgeruch, welcher aus dem Keller des Einfamilienhauses in Pfaffenhofen a.d. Roth kam. Sie wählten den Notruf. Die alarmierten Feuerwehren aus Kadeltshofen, Holzheim, Pfaffenhofen, Weißenhorn und Neu-Ulm (Land) konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und so ein Übergreifen auf die Wohnräume im Erd- und im Dachgeschoss verhindern. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf ...

Read More »

Landratsamt Günzburg: Abfälle können derzeit nur über die Tonnen entsorgt werden

Mülltonne Mülltonnen

Wertstoffhöfe, Annahmestellen für pflanzliche Abfälle sowie das Abfall- und Wertstoffzentrum Burgau bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Wegen der landesweiten Ausgangsbeschränkungen bleiben die Wertstoffhöfe und Annahmestellen für pflanzliche Abfälle des Landkreises Günzburg sowie das Abfall- und Wertstoffzentrum Burgau bis auf Weiteres geschlossen. Das Abfall- und Wertstoffzentrum Burgau bleibt mit Zugangskontrollen für gewerbliche Anlieferungen geöffnet. Die Abfälle des täglichen Bedarfs können weiterhin ...

Read More »

Pfaffenhofen: Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall

Flaschen mit Kronkorken

Am frühen Samstagnachmittag, den 29.03.2020, ereignete sich in der Hauptstraße in Pfaffenhofen a. d. Roth ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer wartete aufgrund einer roten Ampel an einer Kreuzung, als ein volltrunkener Radfahrer mit seinem Fahrrad vorfuhr, abstieg, das Rad vor dem Pkw des Geschädigten ablegte und sich anschließend zum Fahrerfenster begab, um mit diesem aus unbekannten Gründen zu diskutieren. Als ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: 132 bestätigte Corona-Erkrankungen – Webseite geschalten

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 30032020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell insgesamt 132 bestätigte Fälle für eine Erkrankung am neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Zehn Personen davon werden in der Klinik betreut. Dies ist der Stand von 30.03.2020, 10.00 Uhr. Bei den Zahlen gilt es generell Folgendes zu beachten. Die jeweilige Meldezahl gibt die Gesamtzahl der Personen an, die bis jetzt insgesamt gemeldet wurden, dass sie am ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: Einzelne Verstöße am gestrigen Sonntag gegen die Allgemeinverfügung

Polizeifahrzeug

Auch am gestrigen Sonntag führten Beamte der Polizeiinspektionen Neu-Ulm, Weißenhorn und Illertissen wieder Kontrollen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung nach dem Infektionsschutzgesetz durch. Auch hier wurden wieder mehrere Verstöße festgestellt und geahndet. Raum Neu-Ulm Um 11.10 Uhr kontrollierten die Beamten in einer Flüchtlingsunterkunft in der Reuttier Straße zwei Männer im Alter von 45 und 49 Jahren, welche sich in einem der ...

Read More »

Weißenhorn: Holzbrett verhindert vermutlich Einbruch

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

In der Nacht von Freitag, 27.03.2020, auf Samstag, 27.03.2020, schlug ein bislang unbekannter Täter in der Kammerlanderstraße in Weißenhorn ein Kellerfenster eines Wohnhauses ein. Aufgrund eines unversehrten Holzbretts hinter der eingeschlagenen Scheibe, konnte ein Einbruch glücklicherweise ausgeschlossen werden. Zeugen, die im oben genannten Zeitraum diesbezüglich Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 07309/9655-0 bei der Polizeiinspektion Weißenhorn zu melden.

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Schönes Wetter genutzt – Zahlreiche Verstöße gegen die Allgemeinverfügung

Pandemie Maske

Die Polizeiinspektionen und Polizeistationen im Landkreis Neu-Ulm haben weiter die Einhaltung der Allgemeinverfügung bzw. der Ausgangsbeschränkungen im Blick und stellen auch am 28.03.2020 zahlreiche Verstöße fest, welche auch zur Anzeige gebracht wurden. 21 Verstöße im Raum Neu-Ulm Im Laufe des gestrigen Tages wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Neu-Ulm insgesamt 21 Verstöße nach der Allgemeinverfügung festgestellt. Gegen 18.00 Uhr wurde auf ...

Read More »

Pfaffenhofen: Unfallflucht in Beuren

Unfallflucht Hinwiese

In der Nacht vom Donnerstag, den 26.03.2020, auf Freitag, den 27.03.2020, kam es in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 06.30 Uhr am Schloßberg zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 22-Jährige stellte ihren PKW über Nacht am Fahrbahnrand ab. Als sie in den Morgenstunden des 27.03.2020 zu ihrem PKW zurückkam, musste sie feststellen, dass dieser am Heck eine frische Beschädigung aufwies. Ein ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: Kontrollen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung führen zu Anzeigen

Polizeifahrzeug Fahrbahn

Wieder mehrere Verstöße gegen die Allgemeinverfügung stellte die Polizei bei Kontrollen in Neu-Ulm, Senden, Weißenhorn, Illertissen und Vöhringen fest. Raum Neu-Ulm Um 08.00 Uhr, am 27.03.2020, stellte eine Polizeistreife zwei Männer im Alter von 30 und 47 Jahren fest, die sich unerlaubt und ohne triftigen Grund in einer Unterkunft für Asylbewerber aufhielten. Gegen 14.00 Uhr konnten zwei junge Männer im ...

Read More »