Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn (page 10)

News Raum Weißenhorn

Holzheim: Einen Bekannten besuchen ist kein triftiger Grund

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Am Sonntagnachmittag, 05.04.2020, gegen 16.00 Uhr, wurde festgestellt, dass sich ein in Neu-Ulm wohnhafter Mann in Holzheim aufhielt, um dort einen Bekannten zu besuchen. Dieses Ansinnen stellt keinen triftigen Grund zum Verlassen der eigenen Wohnung dar, so dass der 32-jährige Mann entgegen der Ausgangsbeschränkung handelte. Ihn erwartet nun ein Bußgeld.

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: 235 bestätigte Corona-Infektionen – dritte infizierte Person verstorben

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 06042020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell insgesamt 235 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Das sind fünf Personen mehr als gestern. 13 Personen werden klinisch betreut. 142 Personen konnten aus der Quarantäne entlassen werden. Diese gelten als wieder gesund. Des Weiteren ist eine über 80-jährige Person verstorben, die sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert hatte. Das ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: Erneut leichter Anstieg von Coronavirus-Infektion

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 05042020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell, am 05.04.2020, insgesamt 230 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Das sind 15 Personen mehr als gestern. 13 Personen werden klinisch betreut. Dies ist der Stand vom heutigen Sonntag, um 10.00 Uhr.

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Von Reifenwechsel bis Blumenverkauf – Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung

Blumen Verkauf Blkumenverkauf

Anlässlich der Eindämmung der Corona-Pandemie wurde erneut die Einhaltung der erlassenen Verordnungen und die Ausgangsbeschränkung durch die Polizeiinspektion im Kreis Neu-Ulm kontrolliert. Reifenwechsel in Neu-Ulm führt zu Anzeigen Bei der Koordinierung der momentanen Katastrophenschutzmaßnahmen spielt das Landratsamt Neu-Ulm für den Landkreis eine zentrale Rolle. Ausgerechnet der Parkplatz des Landratsamtes schien für drei Neu-Ulmer die geeignete Örtlichkeit für einen nicht betriebsnotwendigen ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Corona-Pandemie – Landrat ernennt Dr. Stefan Thamasett zum Versorgungsarzt

Arbeitsstab Versorgungsarzt Neu-Ulm

Die ärztliche Versorgung aufrecht erhalten, die Verteilung von Schutzausrüstung koordinieren und den Betrieb im Testzentrum sicherstellen – die Aufgaben eines Versorgungsarztes sind so vielfältig wie wichtig Im Rahmen der Corona-Pandemie und des Katastrophenfalls hat das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege festgelegt, dass in jedem Landkreis ein Versorgungsarzt einzusetzen ...

Read More »

Weißenhorn: Abbrennen von Unkraut läuft aus komplett aus dem Ruder

Bunsenbrenner Unkraut

Am Freitagnachmittag, den 03.04.2020, kurz vor 17.00 Uhr, wollte ein 81-Jähriger im Spitalweg Unkraut mit einem Bunsenbrenner wegbrennen. Dies ging gehörig schief. Dabei kam er mit dem Bunsenbrenner zu nah an eine Thujahecke, welche dadurch sofort Feuer fing. Der Heckenbrand breitete sich so schnell aus, dass selbst eingeleitete Löschversuche erfolglos waren. Letztendlich musste die alarmierte Weißenhorner Feuerwehr mit mehreren Kräften ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: 215 bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion gemeldet

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 04042020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell insgesamt 215 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Das sind acht Personen mehr als gestern. 12 Personen werden klinisch betreut. Dies ist der Stand vom 04.04.2020, 10.00 Uhr.

Read More »

Weißenhorn/Senden: Wieder stellte die Polizei Verstöße fest

Shisha rauchen

Die Polizeiinspektion Weißenhorn hatte auch am 02.04. und 03.04.2020 wieder einige Verstöße gegen die Allgemeinverfügung festgestellt. Ein Mann wurde bereits wiederholt erwischt. Sicherheitswacht entdeckt Gruppe aus fünf Personen Am Freitag, 03.04.2020, kurz vor Mitternacht, wurden von der Sicherheitswacht in der Haydnstraße in Senden fünf Personen in einer Garage festgestellt die Shisha rauchten und Monopoly spielten. Alle fünf Personen verstießen somit ...

Read More »

Biberachzell: Nachbarn bei Streit mit Armbrust bedroht

Mann mit Armbrust

Am Freitagnachmittag, 03.04.2020, gerieten zwei Nachbarn wegen lauter Musik im Garten aneinander. Es eskalierte zu einem Streit, bei dem der 41-Jährige den 35-Jährigen mit der Faust schlug. Daraufhin ging der Geschlagene in sein Haus, holte seine Armbrust, ging zurück in den Garten und bedrohte damit seinen Kontrahenten. Der 35-Jährige konnte von seiner Familie wieder beruhigt werden, worauf beide Kontrahenten wieder ...

Read More »

Landkreis Neu-Ulm: Aktuell 207 bestätigte Corona-Infektionen – Antworten auf häufige Fragen

Corona-Kreis-Neu-Ulm – Stand 03042020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell insgesamt 207 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. 14 Personen werden derzeit klinisch betreut. Dies ist der Stand vom 03.04.2020. Bewegung an der frischen Luft ist erlaubt – aber bitte Abstand halten FAQ-Listen geben Antworten auf häufige Fragen Das Wochenende steht vor der Tür und damit stellt sich vermehrt die ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Viele Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung festgestellt

Polizeifahrzeug Motorhaube

Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm stellte die Polizei bei Kontrollen am 02.04.2020 fest. Raum Weißenhorn Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Weißenhorn von mehreren Beamten der Bereitschaftspolizei unterstützt. Im Zuge der Kontrollen konnten die Unterstützungskräfte mehrere Verstöße gegen die bayernweite Ausgangsbeschränkung feststellen. Gegen 15.00 Uhr herrschte an einem im Gewerbegebiet angesiedelten Autowaschpark reges Treiben. Gemäß der Bayerischen Verordnung ...

Read More »