Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn (page 3)

News Raum Weißenhorn

Holzheim: Unbekannter versucht in Einfamilienhaus einzubrechen

Gestern, am 17.09.2019, versuchte ein unbekannter Täter tagsüber in ein Einfamilienhaus in Holzheim einzubrechen. Hierzu machte sich der Unbekannte an der Haustüre zu schaffen, indem er versuchte sie aufzuhebeln. Die Türe hielt aber stand, so dass der Täter unverrichteter Dinge wieder abzog. Am angegangenen Objekt entstand aber ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die tagsüber verdächtige Wahrnehmungen im Bereich ...

Read More »

Schwerpunktkontrolltag sicher.mobil.leben – „Brummis im Blick“

Am 12.09.2019 wurde im Rahmen der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben unter dem Motto „Brummis im Blick“ auch im Bereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ein Schwerpunktkontrolltag durchgeführt. Stetiger Zuwachs des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs Besonders im Transitland Deutschland nimmt der gewerbliche Personen- und Güterverkehr stetig zu. Bereits jetzt werden 70% aller Güter per Lkw transportiert, Tendenz steigend. Dabei unterliegen die Berufskraftfahrer besonderen ...

Read More »

Hegelhofen: Autofahrer mit Promille unterwegs

Gestern Nachmittag, 11.09.2019, wurde bei einer Verkehrskontrolle im Weißenhorner Stadtteil Hegelhofen ein 53-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Dabei bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn Alkoholgeruch bei ihm, worauf ein Alkoholtest einen Wert von annähernd einem Promille ergab. Dem 53-Jährigen droht nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Read More »

Warnung der Bevölkerung: Probealarm in weiten Teilen Bayerns am HEUTE – 12.09.2019 ab 11.00 Uhr

Am heutigen Donnerstag, den 12. September 2019, ab 11.00 Uhr, wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Auch Warn-Apps sollen getestet werden. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem ...

Read More »

PP Schwaben Süd/West: Neu zugeteilte Beamtinnen und Beamten begrüßt

Polizeivizepräsident Guido Limmer begrüßte heute, am 10.09.2019, in Buchloe 57 Polizeibeamtinnen und Beamte der 2. Qualifikationsebene (früher: mittlerer Dienst), die dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West neu zugeteilt wurden. Die allermeisten kommen frisch von der Ausbildung bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und freuen sich auf die ersten Erfahrungen im Polizeieinzeldienst. Zusätzlich beginnen sieben Kolleginnen und Kollegen der 3. Qualifikationsebene (früher: gehobener Dienst) ihren ...

Read More »

Münsterhausen: Pkw mit Lackfarbe besprüht

Eine unbekannte Person hat in Münsterhausen einen Pkw mit Lackfarbe beschädigt. Hierzu werden Zeugen gesucht. In der Zeit von Mittwoch, 04.09.2019, 21.00 Uhr, bis Donnerstag, 05.09.2019, 08.30 Uhr, hatte ein 48-Jähriger seinen blauen Mercedes auf einem Parkplatz, vor einem Anwesen in der Hauptstraße in Münsterhausen, abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass der Pkw auf der ...

Read More »

Zum Schulbeginn: Polizei überwacht die Gurt- und Kindersicherungspflicht

Die Polizeidienststellen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West führen auch in diesem Jahr zum Schulbeginn wieder verstärkt Gurt- und Kindersicherungskontrollen durch. Im Jahr 2018 ereigneten sich im Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West 29.000 Verkehrsunfälle. Die ordnungsgemäß angelegten Gurt- und Sicherungssysteme trugen dazu bei, Verletzungen von Beteiligten abzuwehren oder zumindest zu lindern. Trotz alledem halten sich aber nach wie vor nicht alle Pkw-Fahrer ...

Read More »

Weißenhorn: Brand in Kabelschacht im Industriegebiet Eschach

Am 01.09.2019 kam es vormittags zu einem Brand in einem Kabelschacht in einem großen metallverarbeitenden Betrieb in Weißenhorn, was zu einer starken Rauchentwicklung führte. Zwei Beschäftigten war es zuvor gelungen, im Technik-Raum die betroffene Anlage abzuschalten. Aufgrund der Größe des Betriebes wurden die Feuerwehren aus Weißenhorn, Hegelhofen, Attenhofen, Witzighausen, Illerberg, Vöhringen und Senden alarmiert – insgesamt waren damit etwa 100 ...

Read More »

Roggenburg: Autofahrer mit Promille in Kontrolle

Am Sonntagvormittag, 01.09.2019, wurde ein 23-jähriger Pkw-Fahrer in Biberach von einer Polizeistreife kontrolliert. Dabei fiel bei dem jungen Mann erheblicher Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest wies auf einen Alkoholpegel von mehr als 1,1 Promille hin. Deswegen musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Read More »

Pfaffenhofen: Schweine machen Freiland Urlaub

Am frühen Morgen, dem 31.08.2019, ging bei der Polizeiinspektion Weißenhorn die Mitteilung über ein herrenlos spazierendes Schwein in Pfaffenhofen a.d.Roth ein. Der Wohnort des circa 200 kg schweren Schweines namens Lucy und ihre Besitzerin konnten ausfindig gemacht werden. Dabei wurde festgestellt, dass die hübsche Schwester von Lucy (so die Polizei), das Schwein Lashaya, sich ebenso nicht im Stall befand. Nach ...

Read More »