Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn (page 55)

News Raum Weißenhorn

WEISSENHORN – Betrunkener Freund entwendet Schreckschusspistole und weiteres

.jpg

In den frühen Morgenstunden des 08.12.2012 kam es zwischen einem 26-jährigen Mann und einem gleichaltrigen Freund in dessen Wohnung zu einem Streit. Der stark betrunkene 26-Jährige beschädigte dabei den Fernseher seines Freundes. Anschließend nahm er mehrere DVD´s sowie die Schreckschusspistole seines Freundes an sich und verließ mit den Gegenständen die Wohnung. Nachdem die Polizei verständigt worden war, konnte die zum ...

Read More »

VÖHRINGEN / A7 – Anhängergespann schaukelt sich auf und schleudert in Leitplanke

Auf der A 7 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Vöhringen schleuderte am Mittwochmittag ein Auto-Anhänger-Gespann in die rechten Schutzplanken. Nach Angaben des 38-jährigen Fahrers schaukelte sich das Gespann aus ungeklärten Gründen auf und geriet außer Kontrolle. Der Mann blieb unverletzt, der Gesamtschaden wird auf etwa 6.000 EUR geschätzt. Ohne erfoderliche Fahrerlaubnis Bei der Unfallaufnahme durch die Autobahnpolizisten stellte ...

Read More »

WEISSENHORN – Mit Promille am Steuer

Gestern Abend wurde bei einer Verkehrskontrolle in der Schulstraße ein 58-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Dabei bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn Alkoholgeruch bei ihm. Ein Alko-Test ergab einen Wert von über 1,1 Promille, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des 58-Jährigen sichergestellt wurde. Dem Fahrer droht nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Read More »

WEISSENHORN – Schüler darf sich auf Finderlohn freuen

Nicht schlecht staunte ein 15-jähriger Schüler aus Weißenhorn, als er am vergangenen Freitagabend einen größeren Geldbetrag fand. Dabei handelte es sich im wahrsten Sinne des Wortes um ein „Bündel Geld“ in Höhe von 500 Euro, welches deutlich sichtbar im Schnee lag. Als ehrlicher Finder gab er die Scheine als Fundsache bei der Polizeiinspektion Weißenhorn ab und darf sich nun auf ...

Read More »

JETTINGEN-SCHEPPACH / KREIS GÜNZBURG – Raubüberfall vom 04.11.2012 auf Schnellrestaurant – Öffentlichkeitsfahndung

Wie am 04.11.2012 berichtet, überfielen am Samstag, den 03.11.2012, um 22.30 Uhr, zwei maskierte Männer unter Vorhalt einer Schusswaffe und eines Messer das Schnellrestaurant „Burger King“ in Jettingen-Scheppach, Siemensstraße 1. Sie erbeuteten einen Bargeldbetrag in vierstelliger Höhe. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen steht der Überfall auf die Norma-Filiale in Leipheim um 19.45 Uhr nicht mit diesem Raubüberfall in Verbindung. Beschreibung erster ...

Read More »

Erster Wintereinbruch 2012 in Bayern – Die Chronologie des Einsatzsaufkommen

Pol FF

Der erste Wintereinbruch 2012 am 29.11.2012 in der Region sorgte für erhebliches Verkehrsaufkommen, Behinderungen und Verkehrsunfällen.Die Einsatzkräfte der Feuerwehren waren zahlreich über dan ganzen Tag verteilt im Einsatz, um Bäume und Äste von Fahrbahnen zu entfernen. Grund dafür war die Schneelast. Am frühen Morgen, gegen 05:10 Uhr musste die Kreissstraße NU 14 zwischen Vöhringen und Illerberg wegen eines querstehendern Lkw ...

Read More »

Wintereinbruch sorgt für erhebliche Behinderungen im Straßenverkehr und vielen Einsätzen

wett

Im Zeitraum Donnerstag 0:00 Uhr – 08:00 Uhr wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West 41 Verkehrsunfälle registriert. Nach dem aktuellen Sachstand besteht bei 36 Unfällen ein Zusammenhang mit der Witterung. Auf der A7, Füssen Richtung Kempten, erreignete sich in den frühen Morgenstunden, gegen 6:00 Uhr, in Höhe Hopferau ein Verkehrsunfall, bei der eine Person im Fahrzeug eingeklemmt und getötet ...

Read More »

GÜNZBURG – Aktionsbündnis zeigt Flagge für die Demokratie

In Günzburg wurde am 24.11.2012 Flagge gezeigt. Die Bürgerbewegung „Günzburg tolerant und weltoffen – AKTIONSBÜNDNIS FÜR DEMOKRATIE“ machte deutlich, das ideologisches Gedankengut der rechten Szene in Günzburg nicht willkommen ist. Hintergrund der Veranstaltung war der zunächst vom NPD-Kreisverband Neu-Ulm/Günzburg geplante Parteitag im Günzburger Forum. Dieser musste von der Partei, nach Kündigung des Mietvertrages für das Forum am Hofgarten wegen Nichterfüllung ...

Read More »

WEISSENHORN – Betrunkener Autofahrer in der Roggenburger Straße

Gestern Abend (21.11.2012) wurde bei einer Verkehrskontrolle in der Roggenburger Straße u.a. auch ein 54-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Dabei bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn Alkoholgeruch bei ihm. Ein Alko-Test ergab einen Wert von über 1.6 Promille, worauf eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt und der Führerschein sichergestellt wurde. Der 54-Jährige muss sich in nächster Zeit wegen Trunkenheit im Verkehr gerichtlich verantworten. ...

Read More »

RAUM AUGSBURG – Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Augsburg warnt vor falschen Bankmitteilungen

Internetkriminalität – Vorsicht vor falschen Bankmitteilungen Mit gefälschten Briefen, E-Mails und Pop-up-Fenstern in ihrem Online-Banking-Account werden Bankkunden manipuliert, ihre Zugangsdaten bzw. TAN einzugeben. Die Schreiben und Mitteilungen sind den Originalseiten einer Bank täuschend ähnlich. Mit drei neuen Vorgehensweisen umgehen die Betrüger sichere Online-Banking-Verfahren: Wenn ein Kunde  sein Online-Banking-Konto nützt, wird er über ein Pop-up-Fenster zu einer “Testüberweisung” aufgefordert. Zwischenzeitlich täuscht ...

Read More »

WEISSENHORN – Serie von Automatenaufbrüche geklärt – Täter ermittelt

In den letzten Wochen konnten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn eine Serie von Automatenaufbrüchen klären. So kam es seit Mitte Juli bis Ende August 2012 immer wieder zu Aufbrüchen, bzw. Aufbruchversuchen von Kaugummiautomaten, wobei sich die Tatorte nicht nur auf Weißenhorn beschränkten, sondern im ganzen Landkreis Neu-Ulm und Günzburg verteilten. Insgesamt wurden bis Mitte September 30 Aufbrüche von Kaugummiautomaten sowie ein ...

Read More »