Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden

News Raum Senden

Betäubungsmitteln und Bargeld bei Drogenrazzia sichergestellt – 10 Wohnungen durchsucht

Drogenrazzia Mindelheim Polizei

Die Polizei führte heute Morgen, am 11.12.2019, eine überregionale Drogenrazzia in den Kreisen Unterallgäu, Neu-Ulm und der Stadt Memmingen durch. In einem umfangreichen Ermittlungsverfahren der Polizeiinspektion Mindelheim geriet eine Gruppe von insgesamt zehn Jugendlichen und Heranwachsenden im Alter von 15 bis 26 Jahren in den Fokus der Ermittler. 10 Wohnungen zeitgleich durchsucht In den frühen Morgenstunden wurden auf Antrag der ...

Read More »

Senden: Vandalen richten mehrere tausend Euro Schaden an

Spraydosen

Massive Sachbeschädigungen begingen unbekannte Täter in Senden und sichteten darurch höhere Sachschäden an. In der Nacht von vergangenem Freitag, 06.12.2019 auf Samstag, 07.12.2019 wurden nach derzeitigem Kenntnisstand mindestens 24 Kraftfahrzeuge und die Außenfassaden, Briefkästen oder Eingangstüren von mehreren Gebäuden im Stadtteil Ay mit Farbe beschmiert. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Betroffen waren Fahrzeuge und Gebäude ...

Read More »

Senden: Beim Anblick der Polizei schnell etwas weggeworfen

Aluminium Alufolie

Am Samstagabend, 07.12.2019, wurde eine 23-jährige Frau aus Senden dabei beobachtet, wie sie bei Anblick einer Polizeistreife einen Gegenstand auffällig davon warf. Die Polizeistreife fand bei der folgenden Kontrolle eine aus Alufolie geformte Kugel, worin sich eine geringe Menge Marihuana befand. Ihre 15-jährige Begleiterin zeigte darüber hinaus drogentypische Anzeichen. Ein Drogentest ergab ein positives Ergebnis auf verschiedene Betäubungsmittel. Die 23-Jährige ...

Read More »

Senden: Fahranfänger und Lieferdienst-Fahrer unter Drogeneinfluss

Stop Polizei Anhaltekelle

Am Samstagabend, 07.12.2019, wurde bei einem 20-jährigen Lieferfahrer für ein Fast-Food-Restaurant eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt. Die Polizeibeamten stellten bei dem Fahrzeugführer Anzeichen fest, die auf Betäubungsmitteleinfluss hindeuteten. Auf Vorhalt gab der junge Mann an, wenige Tage zuvor Marihuana konsumiert zu haben. Zur gerichtsverwertbaren Bestimmung der verbotenen Stoffe im Blut wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den jungen Mann ...

Read More »

Senden: 15-Jähriger mit Messer und Schlagring unterwegs

Schlagring

Am Samstagabend, 07.12.2019, wurde durch die Polizei bei einem 15-Jährigen in Senden eine Jugendschutzkontrolle durchgeführt. Hierbei stellten die Polizeibeamten fest, dass der Jugendliche ein sogenanntes Einhandmesser, sowie einen Schlagring mitführte. Gegen Einhandmesser besteht gesetzlich ein öffentliches Führverbot, sofern man kein berechtigtes Interesse begründen kann. Bei dem Schlagring handelt es sich um einen in Deutschland verbotenen Gegenstand. Den Jugendlichen erwartet eine ...

Read More »

Senden: Promille nicht angemerkt

Polizei Alkoholkontrolle

Gestern Abend, am 05.12.2019, ging bei der Polizeiinspektion Weißenhorn die Mitteilung über einen betrunkenen Autofahrer ein, der im Bereich Senden losfuhr. Das Fahrzeug konnte dann später im Rahmen der Fahndung parkend angetroffen werden. Eine weitere Abklärung durch die Polizei ergab, dass mit dem Wagen zuvor ein 55-Jähriger unterwegs war, welcher zunächst einen klaren und geordneten Eindruck machte. Umso mehr erstaunt ...

Read More »

Senden/A7: Sattelzug schrammt an der Leitplanke entlang – von Polizei gestoppt

Blaulicht eingeschaltet

Am gestrigen Donnerstag, den 05.12.2019, ereignete sich auf der Autobahn 7 bei Senden ein Verkehrsunfall. Der 27-jährige Fahrer eines Sattelzuges war in Richtung Füssen unterwegs. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte dabei mehrere Schutzplankenfelder. Er bemerkte den Unfall und fuhr zunächst am nächsten Parkplatz heraus. Anschließend fuhr er, ohne den Schaden polizeilich aufnehmen ...

Read More »

Senden: Jugendliche greifen in Kasse und flüchten – Zeugensuche

Kasse Bargeld

Gegen 17.45 Uhr, am 03.12.2019, betraten zwei Jugendliche einen Verbrauchermarkt in der Hauptstraße. An der Kasse gaben sie vor eine Kleinigkeit zu kaufen. Als die Kassiererin die Kasse öffnete griff einer der Beiden in die Kasse und entwendete daraus Bargeld in Höhe von unter 100 Euro. Im Anschluss flüchteten die beiden Personen. Sie werden als etwa 15 bis 18 Jahre ...

Read More »

Senden: Scheibe eingeschlagen und Zigaretten entwendet

Am Samstagmorgen, 30.11.2019, um 05.10 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über einen Einbruch in ein Geschäft in der Hauptstraße in Senden ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schlug ein alleinhandelnder Täter mit einem Stein eine Scheibe des Geschäfts ein und erlangte so Zutritt in das Innere. Dort entwendete er mehrere Schachteln Zigaretten und verließ im Anschluss das Geschäft fluchtartig wieder. ...

Read More »

Senden: Unbekannte flexen Geldautomat auf – Kripo Neu-Ulm

In der Nacht von Samstag, 30.11.2019, auf Sonntag, 01.12.2019, verschafften sich mehrere Täter gewaltsam Zugang zu einem Vorraum eines Verbrauchermarktes in der Berliner Straße. In diesem Vorraum flexten die Unbekannten einen dort befindlichen Geldautomaten auf und entwenden eine fünfstellige Summe an Bargeld. Die Täter konnten sich bei ihrer Tatausführung eine längere Zeit im Vorraum auf, da dieser in der Nacht ...

Read More »