Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm (page 10)

Landkreis Neu-Ulm

Weißenhorn: 19-Jähriger geht 13-jähriges Mädchen an

Belästigt Abwehr Kind

Ein 19-Jähriger hatte am 24.08.2019 in Weißenhorn eine 13-Jährige sexuell angegangen, indem er sie an grabschte, küsste und versuchte sie auszuziehen. Am Samstagabend sprach ein 19-Jähriger ein 13-Jährige an, welches sich gerade im Garten aufhielt. Schließlich kam es im Keller eines benachbarten Gebäudes zum Übergriff des jungen Mannes. Er berührte die 13-Jährige unsittlich oberhalb der Kleidung und küsste sie gegen ...

Read More »

Neu-Ulm: Hinweise zu mehreren Graffitis in Ludwigsfeld gesucht

Sprayer Graffiti Spraydose

Der oder die Täter besprühen seit Anfang August mehrere Gebäudewände in Ludwigsfeld mit dem Wort „tiko“. Teilweise in Kombination mit einem Smiley und verschiedenen Zahlen. Wie der TSF Ludwigsfeld am Montagmorgen mitteilte, wurden in den vergangenen Tagen durch die unbekannten Täter mehrere Einrichtungen am Sportgelände mit Farbe beschmiert, darunter ein Container, ein Holzbungalow, zwei überdachte Spielerbänke und drei elektrische Schaltschränke. ...

Read More »

Weißenhorn: 19-jähriger Chauffeur hat keinen Führerschein

Lenkrad

Weil sie einen verletzten Arm hatte und deswegen keinen Pkw steuern konnte, ließ sich eine 19-Jährige am Montagmittag mit ihrem eigenem Pkw von einem Bekannten fahren. Leider war dieser, ein 19-Jähriger aber nicht im Besitz eines Führerscheins und die beiden gerieten in eine Polizeikontrolle. Der Fahrer muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten und seine Beifahrerin, weil sie ihm ...

Read More »

Senden: 20-Jähriger versucht Hasen zu stehlen

Blaulicht Polizei

Am 26.08.2019, gegen 08.00 Uhr, ging bei der Polizeistation Senden die Mitteilung über einen Mann ein, der offensichtlich aus einem Hasenstall einen Hasen stehlen will. Dieser Stall befindet sich in einem Garten eines Einfamilienhauses. Der Mann wurde von den Eigentümern angesprochen, woraufhin er das Gelände widerwillig verlies. Durch die Beamten der Polizeistation Senden und der Polizeiinspektion Weißenhorn konnte der 20-jährige ...

Read More »

Vöhringen: Dieb wehrt sich gegen Polizeikontrolle

Maiskolben

Am 26.08.2019, gegen 23.00 Uhr, sollte ein 19-jähriger Mann in der Adalbert-Stifter-Straße in Vöhringen, aufgrund seines auffälligen Verhaltens von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Der Mann, der zu Fuß unterwegs war, verweigerte jedoch seine Personalien und flüchtete. Die Polizeibeamten konnten ihn jedoch nach einer kurzen Verfolgung einholen. Gegen die vorläufige Festnahme wehrte er sich heftig, so dass er gefesselt werden musste. ...

Read More »

Senden: Wiederholt entbrannter handgreiflicher Streit

mann-streit-zornig-jinga80-fotolia

Am 23.08.2019, gegen 18.15 Uhr, wurde der Polizeistation Senden eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personen in der Hauptstraße in Senden mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streifenbesatzungen aus Senden und Illertissen wurde festgestellt, dass zwei 44-bzw. 45-jährige Nachbarn aus bislang unbekannter Ursache in Streit gerieten, welcher in einer körperlichen Auseinandersetzung mündete. Hierbei wurden beide Personen leicht verletzt. Die Streifenbesatzungen beruhigten die Situation ...

Read More »

Tiefenbach: Dieb mit Leiter und Werkzeug unterwegs

Blaulicht Polizeifahrzeug

Am 26.08.2019, gegen 01.45 Uhr, bemerkte ein Zeuge in unmittelbarer Nähe des Neubaugebiets Nachtweide eine Person, die einen Plastiksack und eine Klappleiter über einen Acker schleppte. Die Person fühlte sich ertappt, ließ alles fallen und rannte davon. In dem Plastiksack befand sich ausschließlich Handwerkzeug. Die Leiter und das Werkzeug konnten noch keinem Eigentümer zugeordnet werden. Hinweise auf den Eigentümer oder ...

Read More »

Neu-Ulm: Unbekannte versuchten Maislabyrinth anzulegen

Mais Maisfeld

Am Sonntagnachmittag stellte der 46-jährige Landwirt an der Hauptstraße in Pfuhl fest, dass Unbekannte versucht hatten ein Labyrinth in seinem Maisfeld anzulegen. Hierzu wurden an verschiedenen Stellen Pflanzen aus dem Boden gerissen und liegen gelassen. Wer für die Tat verantwortlich ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion ...

Read More »

Neu-Ulm: Autofahrer mit über einem Promille

Betrunken Autofahrer

Am 24.08.2019, kurz vor Mitternacht, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm ein Schlangenlinien fahrender Pkw im Neu-Ulmer Stadtgebiet mitgeteilt. Zudem missachtete er eine rote Ampel. Die sofort hinzubeorderte Streifenbesatzung der zuständigen Dienststelle konnte den Mann auf einem Parkplatz in der Meininger Allee stellen. Bei der Kontrolle war schnell die Ursache der unsicheren Fahrweise klar. Der 57-jährige, serbische Kraftfahrer wies eine Atemalkoholkonzentration im ...

Read More »

Neu-Ulm: Hohe Summe anderem Großmarktkunden gestohlen – Diebin überführt

Geld Bargeld vege – Fotolia

Am Samstagmittag, gegen 13.00 Uhr, ereignete sich in einem Neu-Ulmer Großmarkt, in der Borsigstraße ein Diebstahl mit bedeutender Beutesumme. Ein 29-jähriger Diskothekenbetreiber befand sich zur Mittagszeit zum Getränkeeinkauf im Großmarkt. Er führte eine Geldtasche mit etwa 10.000 Euro an Bargeld in seinem Einkaufswagen bei sich. Als er den Wagen, sowie die darin befindliche Geldtasche kurz unbeaufsichtigt ließ, schob eine 56-Jährige ...

Read More »

Neu-Ulm: Graffitis an Stadelwand in Ludwigsfeld

Spray Graffiti Strayer

Am Samstag, 24.08.2019, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine weitere Sachbeschädigung durch Graffiti in Ludwigsfeld mitgeteilt. Bereits im Zeitraum zwischen dem 10.07.2019 und dem 21.08.2019 wurde in der Memminger Straße im Neu-Ulmer Ortsteil Ludwigsfeld eine Stadelwand eines Bauernhauses mit farbigen Schriftzügen und Zahlen unerlaubt „verziert“. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm bittet Zeugen, die im vorgenannten Zeitraum entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich bei der ...

Read More »