Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm (page 2)

Landkreis Neu-Ulm

Weißenhorn: Betrunken WohnungstĂŒre der Mutter eingetreten

Blaulicht Polizeifahrzeug

Am Montagabend, den 24.02.2020, kam es in einer Wohnung in Weißenhorn zu einem handfesten Streit. Ein 32-JĂ€hriger randalierte und schlug dabei auch seinen Bruder. Außerdem trat er die WohnungstĂŒre seiner Mutter ein. Der Mann verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Ein Schnelltest ergab einen Alkoholwert von ĂŒber zwei Promille. Der Randalierer konnte von den PolizeikrĂ€ften beruhigt werden. ...

Read More »

Pfaffenhofen: Brand in Heizungsraum in Wohnhaus

Rauchmelder

Am Dienstagabend, den 25.02.2020, befand sich eine 18-jĂ€hrige Frau alleine im elterlichen Wohnhaus und wurde durch den Alarm eines Rauchmelders aufmerksam. Sie stellte dann Rauch im Treppenhaus fest und verließ das GebĂ€ude. Nach der VerstĂ€ndigung der Feuerwehr konnte diese im Heizungsraum den Brandherd lokalisieren und löschen. Die Brandursache war ein technischer Defekt. Es entstand etwa 5.000 Euro Sachschaden. Es wurde ...

Read More »

Weißenhorn: Wurden 29-JĂ€hriger beim Faschingstreiben Ko-Tropfen verabreicht?

KO TropfensindgefÀhrlich

Wurden einer Frau am Faschingsdienstag in Weißenhorn Ko-Tropfen verabreicht? Dieser Verdacht besteht laut Polizei. Eine 29-jĂ€hrige Frau war am Faschingsdienstag in Weißenhorn in einem Lokal. Nach ĂŒberschaubarem Alkoholkonsum schaute sie zuletzt gegen 22.30 Uhr auf die Uhr. Die nĂ€chste Erinnerung setzt ein, als die Frau vier Stunden spĂ€ter auf einem Acker bei Pfaffenhofen aufwachte. An die Zeit dazwischen kann sich ...

Read More »

Faschingsumzug und Treiben in Weißenhorn: Polizei zieht positive Bilanz

Fasching Hexe

Der große Faschingsumzug in Weißenhorn mit etwa 9000 bis 10.000 Zuschauern verlief ohne besondere Vorkommnisse. Einige EinsĂ€tze im Faschingstreiben, dabei wurde auch ein 11-JĂ€hriger mit ĂŒber 1 Promille und ein 16-JĂ€hriger mit 2,5 Promille festgestellt. Zum Faschingsabschluss am Dienstag hatte sich die Polizei gut vorbereitet und personell verstĂ€rkt. Lange vor Umzugsbeginn wurde die aktuelle Verkehrssperrung nochmals ĂŒberprĂŒft und die Einfallstraßen ...

Read More »

Neu-Ulm: Autofahrer ĂŒbersieht beim Spurwechsel Kradfahrer

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Auf der Memminger Straße kam es Montagmorgen, den 24.02.2020, gegen 08.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer leicht verletzt wurde. Ein 26-jĂ€hriger Pkw-Lenker befuhr die Memminger Straße auf dem rechten Fahrstreifen in nördliche Richtung. Als ein vor ihm fahrender Pkw nach rechts in ein GrundstĂŒck einfahren wollte, wechselte der 26-JĂ€hrige den Fahrstreifen. Hierbei ĂŒbersah er einen auf dem ...

Read More »

Hegelhofen: GartenhĂŒtte brennt nieder

Feuerwehrfahrzeug Front Lkw

Am Montagnachmittag, den 24.02.2020, entdeckten Anwohner, dass Rauch aus einer GartenhĂŒtte im Weißenhorner Stadtteil Hegelhofen drang und riefen die Feuerwehr. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand der HĂŒtte feststellen und verhinderte dann ein Übergreifen auf WohngebĂ€ude. Die GartenhĂŒtte brannte vollstĂ€ndig nieder. Es entstand etwa 10.000 Euro Sachschaden. Brandursache dĂŒrfte ein technischer Defekt sein. Die Feuerwehren waren mit ca. 30 EinsatzkrĂ€ften ...

Read More »

Weißenhorn: Katze in Attenhofen vergiftet?

Katze

Nachdem am 22.02.2020, in Attenhofen ein 13-jĂ€hriger Kater schwankend und orientierungslos nach Hause gekommen war, brachte ihn seine Besitzerin sofort in eine Tierklinik. Die Katze wurde stationĂ€r versorgt und ist mittlerweile wieder wohlauf. Laut Tierklinik könnte das Tier vergiftet worden sein. Hinweise, wie und wo der Katze das Gift zugefĂŒgt worden ist, liegen nicht vor.

Read More »

Neu-Ulm/B28: Beim Spurwechsel nicht genĂŒgend aufgepasst

Polizeifahrzeug seitlich

Auf der Bundesstraße 28 bei Neu-Ulm kam es am Montag, den 24.02.2020, zur Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw Audi befuhr die B 28 in Fahrtrichtung Autobahndreieck Hittistetten. Da er ein anderes Fahrzeug ĂŒberholen wollte, scherte er auf den linken Fahrstreifen aus. Dabei ĂŒbersah er einen nachfolgenden Pkw VW. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf ...

Read More »

Illertissen: Zeugensuche – wurde eine 38-JĂ€hrige angefahren?

Rettungswagen Front

Zeugen sucht die Polizeiinspektion Illertissen zu einem Verkehrsgeschehen, dass sich am 24.02.2020 im Tiefenbacher Weg in Illertissen. Gestern Abend, gegen 21.00 Uhr, befuhr eine 38-jĂ€hrige Frau mit ihrem Pkw den Tiefenbacher Weg in nördliche Richtung. Nachdem es der Frau wĂ€hrend der Fahrt schwindlig wurde, hielt sie mit ihrem Fahrzeug am Straßenrand an und stieg aus. In diesem Moment registrierte sie ...

Read More »

Neu-Ulm: FahranfÀnger mit 132 km/h innerorts gemessen

Lasermessung Geschwindigkeit

Am Montagabend, 24.02.2020, fĂŒhrten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm in der Memminger Straße im Bereich Ludwigsfeld Geschwindigkeitsmessungen mittels HandlasermessgerĂ€t durch. Hierbei wurde ein 18-jĂ€hriger Pkw-Lenker mit 132 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gemessen. Den jungen Mann erwarten nun ein Bußgeld im dreistelligen Bereich, zwei Punkte sowie ein mindestens dreimonatiges Fahrverbot. Zudem wird die Fahrerlaubnisbehörde ĂŒber den Vorfall unterrichtet, ...

Read More »

Senden: Geocacher fanden Drogenversteck

GPS Geocaching

UrsprĂŒnglich hatten zwei GPS-Schatzsucher im Alter von 49 und 51 Jahren nach etwas Anderem gesucht und staunten nicht schlecht, als die etwas ganz anderes fanden. Bereits Anfang Januar 2020 stießen sie im Bereich einer BahnunterfĂŒhrung in Senden auf einen MĂŒllsack, welcher unter einer BrĂŒcke versteckt war. In diesem fand sich eine Plastikbox mit Marihuana. Ihren „Schatz“ ĂŒbergaben sie der Polizei ...

Read More »