Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm (page 3)

Landkreis Neu-Ulm

Senden: Wohnwagen löst sich während der Fahrt

Unfall Wohnwagen

Am Freitagmorgen, 13.09.2019, befuhr ein Ehepaar mit ihrem Pkw mit Wohnanhänger die Kemptener Straße in Senden. Dabei löste sich der Wohnwagen vom Fahrzeug. Der Wohnwagen rollte in den Gegenverkehr und stieß mit einem Pkw zusammen. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt, jedoch entstand am Wohnwagen und am entgegenkommenden Pkw ein hoher Sachschaden, den die Polizei nicht näher bezifferte.

Read More »

Neu-Ulm: Kammerjäger aus dem Internet entpuppt sich als Betrüger

Warnung vor Betrug

Nachdem eine Frau in Neu-Ulm einen Schadnager in der Wohnung feststellte, suchte sich diese über das Internet einen Kammerjäger. Ein Betrüger wie sich herausstellte. Nach Verständigung kam dieser auch und stellte zwei Fallen auf. Für diese Dienste ließ er sich 570 Euro bezahlen. Üblich wäre hier ein Rechnungsbetrag bis 100 Euro. Ein Firmenname oder die Personalien des Kammerjägers sind der ...

Read More »

Vöhringen / Erbach: Polizei fasst drei Tatverdächtige nach Pkw-Aufbrüchen

Handschellen angelegt

Am Mittwoch, den 11.09.2019, in der Zeit zwischen 10.40 Uhr und 11.10 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des Illerzeller Baggersees ein Pkw-Aufbruch. Ein zunächst unbekannter Täter schlug die Scheibe der Fahrertür ein und entwendete aus dem Fahrzeuginnenraum eine Handtasche samt Inhalt. Der Beuteschaden wird auf 350 Euro geschätzt. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass ein ...

Read More »

Neu-Ulm: Neue Polizeichefin und Stellvertreter zu Besuch beim Landrat

Polizeirätin Michaela Baschwitz bei LR Freudenberger 09.09.2019

Polizeirätin Michaela Baschwitz und ihr Stellvertreter Polizeihauptkommisar Thomas Merk waren beim Landrat des Kreises Neu-Ulm Thorsten Freudenberger zu Gast. „Mein Traum war schon immer, Dienststellenleiterin zu werden.“ Am 1. Juli dieses Jahres hat sich der Traum von Michaela Baschwitz erfüllt. Seither ist die Polizeirätin Leiterin der Polizeiinspektion Neu-Ulm. In dieser Führungsposition kommt es auch auf eine gute Zusammenarbeit mit Landrat ...

Read More »

Neu-Ulm: Betrunken mit Transporter gefahren

Kein Alkohol am Steuer

In der Nacht auf den 12.09.2019, gegen Mitternacht, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm in der Leipheimer Straße einen Kleintransporter. Bei dem 51-jährigen Fahrer konnte im Rahmen der allgemeinen Verkehrskontrolle Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der Fahrer verweigerte einen Atemalkoholtest, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Dem Pkw-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt.

Read More »

Zeugen gesucht: Zwei Unfallfluchten in Vöhringen und Illertissen

Unfallflucht Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion bittet um Zeugenhinweise zu zwei Unfallfluchten, die sich am 11.09.2019 in Vöhringen und Illertissen ereigneten. Am Mittwoch parkte im Zeitraum von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr ein brauner Pkw der Marke Dacia im Bereich der Vogelstraße in Vöhringen. Als die Eigentümerin zu ihrem Wagen zurückkehrte, musste sie einen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite feststellen. Ein unbekannter Unfallverursacher war ...

Read More »

Schwerpunktkontrolltag sicher.mobil.leben – „Brummis im Blick“

Lastwagen Sattelzüge

Am 12.09.2019 wurde im Rahmen der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben unter dem Motto „Brummis im Blick“ auch im Bereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ein Schwerpunktkontrolltag durchgeführt. Stetiger Zuwachs des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs Besonders im Transitland Deutschland nimmt der gewerbliche Personen- und Güterverkehr stetig zu. Bereits jetzt werden 70% aller Güter per Lkw transportiert, Tendenz steigend. Dabei unterliegen die Berufskraftfahrer besonderen ...

Read More »

Hegelhofen: Autofahrer mit Promille unterwegs

Kelle Kontrolle

Gestern Nachmittag, 11.09.2019, wurde bei einer Verkehrskontrolle im Weißenhorner Stadtteil Hegelhofen ein 53-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Dabei bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn Alkoholgeruch bei ihm, worauf ein Alkoholtest einen Wert von annähernd einem Promille ergab. Dem 53-Jährigen droht nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Read More »

Neu-Ulm: 71-Jähriger stürzt und wird beinahe vom Zug überrollt

Gleise

Am 11.09.2019, gegen 17.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass sich eine Person im Gleisbett – Höhe Steinheimer Weg – in Offenhausen befindet. Ein 71-jähriger Mann aus Neu-Ulm wollte mit einem Holzbrett, das er in seinen Händen hielt, verbotswidrig die Gleisanlagen überqueren. Dabei stolperte er und stürzte auf den Bahnkörper. Das Holzbrett fiel unglücklich auf das benachbarte Gleis, wo ...

Read More »