Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm (page 5)

Landkreis Neu-Ulm

Neu-Ulm: 71-Jähriger stürzt und wird beinahe vom Zug überrollt

Gleise

Am 11.09.2019, gegen 17.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass sich eine Person im Gleisbett – Höhe Steinheimer Weg – in Offenhausen befindet. Ein 71-jähriger Mann aus Neu-Ulm wollte mit einem Holzbrett, das er in seinen Händen hielt, verbotswidrig die Gleisanlagen überqueren. Dabei stolperte er und stürzte auf den Bahnkörper. Das Holzbrett fiel unglücklich auf das benachbarte Gleis, wo ...

Read More »

Vöhringen: Streit unter Autofahrern eskaliert

Streit Faust

Am frühen Mittwochabend, 11.09.2019, gerieten zwei Pkw-Fahrer im Bereich der Ulmer Straße in Streit. Offenbar war es zuvor im Fliederweg zu einer Verkehrssituation gekommen, welche einen 41-Jährigen in Rage versetzte. An einer Engstelle hatte der Mann mit seinem Wagen zurücksetzen müssen, obwohl sein 35-Jähriges Gegenüber unmittelbar darauf nach rechts abbog. Der Ältere folgte dem Jüngeren und stellte diesen nach dem ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: 13-Jährige von 12-Jähriger über soziales Netzwerk erpresst

Smartphone Handy

Im August diesen Jahres erstattete eine 13-Jährige aus dem Kreis Neu-Ulm mit ihren Eltern bei der örtlichen Polizeiinspektion Anzeige wegen Erpressung. Die 13-Jährige wurde auf ihrem Profil einer Internetplattform eines sozialen Netzwerkes von einem angeblichen Jungen mit dem Namen „Leon“ kontaktiert. Nach einer kurzen elektronischen Konversation wurde die 13-Jährige aufgefordert, an einem bestimmten Ort zu erscheinen und dort 100 Euro ...

Read More »

Warnung der Bevölkerung: Probealarm in weiten Teilen Bayerns am HEUTE – 12.09.2019 ab 11.00 Uhr

sirene-bluedesign

Am heutigen Donnerstag, den 12. September 2019, ab 11.00 Uhr, wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Auch Warn-Apps sollen getestet werden. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem ...

Read More »

Illertissen: Zeugensuche nach Unfall mit dem Gegenverkehr

Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug

Wer fuhr von den beiden Fahrzeugen zu weit auf der Gegenspur? Diese Frage stellt sich die Polizei Illertissen und sucht daher Zeugen für einen Unfall am 10.09.2019 in Illertissen. Am Dienstagvormittag befuhr eine 53-jährige Pkw-Fahrerin die Emershofer Straße in nördlicher Richtung. Im Bereich der Bubenhauser Straße kam ihr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin entgegen und die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander. Durch ...

Read More »

Illertissen: Unfall mit Pkw trotz Fahrverbot

Polizeifahrzeug Grün

Ärger handelte sich am 10.09.2019 ein Mann in Illertissen ein. Nicht nur, dass er einen Unfall verursachte, er hatte auch noch ein anderes Problem. Am Dienstagnachmittag fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Pkw aus einer Parklücke im Bereich der Hauptstraße. Hierbei übersah er ein von hinten herannahendes Auto und es kam zum Zusammenstoß. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Es entstand ...

Read More »

PP Schwaben Süd/West: Neu zugeteilte Beamtinnen und Beamten begrüßt

PP Schwaben Sued-West – Neue Beamte 2019

Polizeivizepräsident Guido Limmer begrüßte heute, am 10.09.2019, in Buchloe 57 Polizeibeamtinnen und Beamte der 2. Qualifikationsebene (früher: mittlerer Dienst), die dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West neu zugeteilt wurden. Die allermeisten kommen frisch von der Ausbildung bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und freuen sich auf die ersten Erfahrungen im Polizeieinzeldienst. Zusätzlich beginnen sieben Kolleginnen und Kollegen der 3. Qualifikationsebene (früher: gehobener Dienst) ihren ...

Read More »

Senden: Offensichtlich mit Feuerwerkskörper Container in Brand gesetzt

Atemschutz

Am 09.09.2019, gegen 17.30 Uhr, wurde der Polizeistation Senden ein brennender Restmüllcontainer auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Berliner Straße mitgeteilt. Der Container konnte durch die Feuerwehr Senden gelöscht werden. Bei der Spurensuche zur Brandursache stießen die Beamten auf einen Feuerwerkskörper, so dass von vorsätzlichem Handeln ausgegangen werden muss. Die Polizeistation Senden sucht Zeugen zu dem Vorfall. Wem fielen ...

Read More »

Neu-Ulm/B10: Teils viel zu schnell gefahren – fünf Fahrverbote

Blitzer Geschwindigkeitsmessung

Gestern, am 09.09.2019, in den frühen Abendstunden, fand eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 10, im Bereich Dreieck Neu-Ulm in Fahrtrichtung Ulm statt. Die Bilanz weist 65 Verkehrsteilnehmer aus, die mit einer Anzeige und Punkten im Fahreignungsregister in Flensburg rechnen müssen. Davon wiederum rasten vier Pkw-Fahrer mit weit über 110 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Neben einer Geldbuße ...

Read More »

Senden: Mann soll in Asylunterkunft Sicherheitsdienstmitarbeiter bedroht haben

Polizeifahrzeug Vorne

Ein 33-jähriger Zuwanderer bedrohte und beleidigte gestern Abend, am 09.09.2019, in einer Asylunterkunft in der Römerstraße die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Weiterhin beschädigte er eine Brandschutztüre in der Unterkunft. Der Zuwanderer war gestern bereits tagsüber aufgefallen, als er Beschäftigte in der Unterkunft beleidigte. Der 33-Jährige erstattete seinerseits Anzeige, da er laut seinen Angaben von Beschäftigen gestoßen bzw. geschlagen worden sei. Die, ...

Read More »