Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm (page 5)

Landkreis Neu-Ulm

Vöhringen: Verwechslung fĂŒhrt zu Verkehrsunfall

Bremspedal

Wie eine Autofahrerin beim Parken, am 06.02.2020, in Vöhringen die Pedale verwechselte kam es zu einem Verkehrsunfall, der zum GlĂŒck keine Verletzten forderte. Am Donnerstagvormittag parkte eine 64-JĂ€hrige ihren Pkw in einer ParklĂŒcke im Bereich der Memminger Straße. Als die Frau bereits in der ParklĂŒcke stand, trat sie versehentlich voll auf das Gaspedal, da sie dieses mit der Kupplung verwechselt ...

Read More »

Vöhringen: Ein Mofa-Diebstahl gab es nicht

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

Wie berichtet hatte ein Mann bei der Polizeiinspektion Illertissen den Diebstahl seines Mofas angezeigt. Er hatte sein GefĂ€hrt wĂ€hrend eines dreiwöchigen Urlaubs im Bereich des Bahnhofs abgestellt. Als er zurĂŒckkehrte, war sein Mofa verschwunden. (wir berichteten) Über die Stadtverwaltung Vöhringen konnte nun ermittelt werden, dass das Zweirad dort als Fundsache gemeldet worden war. Ein Zeuge hatte berichtet, das Fahrzeug stĂŒnde ...

Read More »

Bellenberg: Unfall beim Ausfahren aus einem Parkplatz

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Nicht genĂŒgend aufgepasst hatte am 06.02.2020 eine Autofahrerin in Bellenberg, das zu einem Verkehrsunfall fĂŒhrte. Am Donnerstagnachmittag fuhr eine 48-jĂ€hrige Pkw-Fahrerin vom Parkplatz eines LadengeschĂ€ftes in der Memminger Straße rĂŒckwĂ€rts in die Fahrbahn ein. Hierbei missachtete sie ein vorfahrtsberechtigtes Auto und es kam zur Kollision. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von geschĂ€tzten 7.000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin wurde ...

Read More »

Neu-Ulm/A7: FahranfĂ€nger verursacht Unfall – weiterer Unfall im RĂŒckstau

Sicherungsanhaenger Autobahn

Ein Mittelschwerverletzter und hoher Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel. Gegen 07.30 Uhr befuhr ein 18-JÀhriger mit seinem Pkw, zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Nersingen, den linken der beiden Fahrstreifen. Ohne erkennbaren Grund, kam der FahranfÀnger vom linken Fahrstreifen auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte hier mit dem Auflieger ...

Read More »

Vöhringen: Radfahrer mit ĂŒber zwei Promille

Alkotest Atemalkoholtest

Am Donnerstagabend, 06.02.2020, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Rudolf-Diesel-Straße in Illertissen ein Fahrradfahrer auf. Der 45-jĂ€hrige Mann fuhr ohne erkennbaren Grund mittig auf der Straße und hatte keine Beleuchtung an seinem GefĂ€hrt. Durch seine dunkle Kleidung war zudem Ă€ußerst schlecht zu erkennen. Der Radfahrer wurde zur Verkehrskontrolle angehalten. Die Beamten nahmen sofort deutlichen Alkoholgeruch wahr. Außerdem hatte ...

Read More »

Neu-Ulm: Aggressiver Autofahrer verletzt Pkw-Lenkerin – Zeugen gesucht

Streit Faust

Am Mittwochabend, 05.02.2020, kam es in Neu-Ulm, in der Straße ‚An der Caponniere‘ zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Pkw-Fahrern. Eine 50-JĂ€hrige wendete auf dem GrundstĂŒck vor einem Wohn- und GeschĂ€ftsgebĂ€ude und wollte dann wieder auf die Straße ausfahren. Ein bislang nicht namentlich bekannter Anwohner des Anwesens parkte sein Fahrzeug hinter dem Fahrzeug der 50-JĂ€hrigen, stieg aus, ging zu ihrem ...

Read More »

Senden: Betrunkener zieht Bedienung an den Haaren

Flaschen mit Kronkorken

Zu einer Körperverletzung kam es am 05.02.2020 in Senden, in einer GaststÀtte zu einer Körperverletzung durch einen offenbar betrunkenen und offenbar durstigen Mann. Am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr begab sich ein stark alkoholisierter 30-jÀhriger Mann in eine GaststÀtte in der Sendener Innenstadt. Nachdem die Bedienung ihm aufgrund seiner starken Alkoholisierung kein GetrÀnk ausschenken wollte und ihn bat das Lokal zu ...

Read More »

Neu-Ulm: Sattelzug-Fahrer ignoriert Durchfahrtsverbot an der GĂ€nstorbrĂŒcke

Polizeiauto Polizei

Am 06.02.2020, um 05.45 Uhr, fuhr ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug trotz Durchfahrtsverbot von Neu-Ulm kommend auf die GĂ€nstorbrĂŒcke auf. Dabei touchierte er mit dem FĂŒhrerhaus die Höhenbake, gleichzeitig verkeilte sich der Unterfahrschutz des AnhĂ€ngers mit einer an der Örtlichkeit aufgestellten Betonabsperrung. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 500 Euro. Da der Fahrer des Sattelzuges keinen Wohnsitz in Deutschland ...

Read More »

Senden: Heftige Auseinandersetzung – zwei Schwerverletzte

Rettungswagen seitlich neutral

Am 05.02.2020, gegen 16.45 Uhr, kam es im Hof eines Einfamilienhauses im Ortsteil Wullenstetten zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen, nach derzeitigem Kenntnisstand, drei Personen. Hierbei wurden ein 40-JÀhriger und sein 33-jÀhriger Kontrahent jeweils schwer verletzt und mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Besagter 40-JÀhriger sprach zudem Drohungen gegen einen dritten Beteiligten (ebenfalls 40 Jahre alt) aus und beleidigte ...

Read More »

Neu-Ulm/B10: Geschwindigkeitsmessung im auf 70 km/h beschrÀnkten Bereich

Blitzer Geschwindigkeitsmessung - Sven Grundmann - Fotolia

Gestern, am 05.02.2020, fand in den frĂŒhen Abendstunden eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 10, im Bereich Dreieck Neu-Ulm, in Fahrtrichtung Ulm statt. Die Bilanz weist 72 Verkehrsteilnehmer aus, die mit einer Anzeige und Punkten im Fahreignungsregister in Flensburg rechnen mĂŒssen. Davon wiederum fuhren zwei Pkw-Fahrer mit weit ĂŒber 110 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Neben einer Geldbuße ...

Read More »

Illertal: Waffen und BetĂ€ubungsmittel bei „Sondengehern“ sichergestellt

Polizei Dienststelle Blaulicht im Einsatz

Nach einer Anzeige wurde die Polizei auf eine WhatsApp-Gruppe aufmerksam, in der mehrere „Sondengeher“ waren. Weitere Ermittlungen fĂŒhrten dann zu neun Durchsuchungen. Ein 26-JĂ€hriger sind nun in Untersuchungshaft, weitere Personen haben nun Ärger. Bereits im letzten Jahr nahm die Polizei in Ulm die Anzeige wegen Beleidigung gegen einen 32 Jahre alten Mann aus Vöhringen entgegen und ĂŒbergab die weiteren Ermittlungen ...

Read More »