Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm

News Raum Ulm

Ulm: Pärchen bezahlt auf Wochenmarkt mit Falschgeld

Bargeld in Geldbeutel

Mit gefälschten 50-Euro-Scheinen wollten ein Mann und eine Frau auf dem Wochenmarkt bezahlen. Sehr aufmerksam war am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr eine Verkäuferin auf dem Wochenmarkt. Als eine 23 Jahre alte Frau und ihr 24-jähriger Begleiter Waren mit jeweils einem 50-Euro-Schein bezahlen wollten, stellte die Standbetreiberin fest, dass die Scheine offensichtlich gefälscht waren. Eine Überprüfung mittels eines Geräts bestätigte den ...

Read More »

Katze macht sich das Essen warm – Feuerwehr kommt

Polizei Blaulicht Blaulichtbalken

Zum Glück löste ein Brandmelder aus, nachdem eine Katze in Ulm einen Herd einschaltete, auf dem ihr Fressen stand. Der Stubentiger sprang offensichtlich am Samstagnachmittag auf den Elektroherd in einer Wohnung im Fischerhauser Weg, weil darauf ein Pappkarton mit Katzenfutter stand. Dabei tappte sie wohl über das Touchpanel zur Bedienung des Geräts und aktivierte so das Kochfeld, auf dem ihr ...

Read More »

Streit mit Folgen: Ehemaliger Mitarbeiter zeigt betrunkenen Vorgesetzten an

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Zu einem Streit zwischen zwei Männern kam es am Freitagabend kurz vor 23.00 Uhr an einer Tankstelle in Laichingen. Der Hintergrund des Streites konnte bislang nicht ermittelt werden, nur dass der eine der ehemalige Vorgesetzte des anderen war.  Der Streit endete damit, dass der ehemalige Vorgesetzte, ein 35-jähriger Mann aus Laichingen, mit seinem Jaguar vom Tankstellengelände fuhr. Obwohl der ehemalige ...

Read More »

Biberach: LKW nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt – schwer Verletzt

NEF Notarztfahrzeug

Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden, welcher sich am Freitagnachmittag bei Biberach ereignet hat. Der Zweiradfahrer war mit seiner Honda auf der Memminger StraĂźe in Richtung „Jordanei“ unterwegs gewesen. Kurz vor dem Jordanei missachtete ein 56-jähriger Klein-LKW-Fahrer, welcher von der B30 kommend in Richtung Jordanei fuhr, die Vorfahrt des Motorradfahrers. Trotz Vollbremsung konnte der Honda-Lenker einen ...

Read More »

Ulm: Bei Rangelei im Linienbus Messer gezogen

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Handgreiflich wurden mehrere Männer am Dienstag in einem Ulmer Linienbus, dabei waren auch zwei Messer im Spiel. Schon zuhause waren die Männer untereinander in Streit geraten. Gegen 15.30 Uhr setzten sie sich in den Bus. Dort setzte sich der Streit fort. Zwischen dem Weinbergweg und dem Türmle zog ein 18-Jähriger plötzlich zwei Besteckmesser aus der Tasche. Seine Begleiter versuchten ihn ...

Read More »

Ă–ffentlichkeitsfahndung: Rentner wird in Ulm vermisst

Roman KOGAN vermisst

Die Polizei veröffentlicht jetzt ein Foto des 70-Jährigen, der seit 11.08.2017 in Ulm vermisst wird und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Durch die Öffentlichkeitsfahndung erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Aufenthalt des 70-Jährigen. Der Mann hat am Freitag seine Wohnung am Eselsberg verlassen. Zuletzt wurde er am Freitagnachmittag in der Blaubeurer Straße in Ulm gesehen. Eine Suche der Polizei ...

Read More »

Blaubeuren: Radler nach Sturz verstorben

Blaulicht und Rettungswagen

Jede Hilfe kam am 14.08.2017 für einen Mann zu spät, der in Blaubeuren gestürzt war. Kurz vor 19 Uhr fuhr der 61-Jährige durch die Blaubeurer Straße in Sonderbuch. Wie sein Begleiter später schilderte, stürzte der Mann an der Lauchgasse plötzlich von seinem Rad. Auf der Fahrbahn blieb er bewusstlos liegen. Trotz des schnellen Einsatzes von Notarzt und Rettungsdienst kam für ...

Read More »

Heidenheim: Schwein tot – Auto kaputt

Windunfall -Urheber-Maren

Leichte Verletzungen zog sich eine Frau am Montag, 14.08.2017, bei einem Wildunfall bei Heidenheim. Die 29-Jährige war kurz nach 22 Uhr auf der Fahrt durch die Zanger Straße Richtung Heidenheim. Im Wald rannte plötzlich ein Wildschwein vor den Renault. Der erfasste das Tier. Die Fahrerin erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Das Wildschwein jedoch verendete. Am Renault entstand Totalschaden. Im ...

Read More »

Ulm: Stadt und Polizei kontrollieren Radfahrer

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Für Sicherheit in Fußgängerbereichen sorgten am Dienstag, 15.08.2017, Stadt Ulm und Polizei durch Kontrollen. Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes der Stadt Ulm und Polizeibeamte kontrollierten ab etwa 14.30 Uhr in den Fußgängerbereichen der Stadt. Insbesondere in der Hirschstraße, der Bahnhofstraße und der Pfauengasse mussten die Kontrollierenden die Radler zurechtweisen. Bis gegen 17 Uhr waren es bereits 35 Radfahrer, die angehalten und verwarnt ...

Read More »

Zwei Tote bei Feldstetten: Bike prallt gegen abbiegendes Traktor-Gespann

Kriseninterventionsdienst im Einsatz

Ein Motorrad prallte am frĂĽhen Montagnachmittag bei Feldstetten gegen ein GĂĽllefass eines abbiegenden Traktor-Gespannes. Das Motorrad fuhr gegen 14.20 Uhr auf der B28 von Suppingen Richtung Feldstetten. Kurz vor Feldstetten kam dem Motorrad ein Traktor mit GĂĽllefass entgegen. Der Fahrer des Traktors bog nach links ab ohne auf das Motorrad zu achten. Der Fahrer des Motorrads konnte nicht mehr bremsen. ...

Read More »