Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm (page 30)

News Raum Ulm

Ulm: Einbrecher in Fitnessstudio kommt übers Dach

In der Nacht zum Donnerstag, dem 28.03.2019, stieg ein Unbekannter in ein Fitnessstudio in Ulm ein. Über ein Dachfenster stieg der Dieb in das Gebäude in Wiblingen ein. Mit gefundenem Geld machte er sich auf die Flucht. Die Polizei Ulm hat Spuren gesichert und die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Sie hofft auf Zeugenhinweise und nimmt diese unter der Telefonnummer ...

Read More »

Altheim/Alb: Bei Unfall über Baumstumpf gefahren und überschlagen

Notarzt NEF Rettungsdienst

Schwere Verletzungen zog sich eine 51-Jährige bei einem Unfall am Donnerstag, den 28.03.2019, bei Altheim zu. Gegen 14.00 Uhr war die Frau von Altheim in Richtung Gerstetten unterwegs. Im Bereich der Kreisgrenze fuhr sie mit einem Suzuki in einer Rechtskurve geradeaus in den Wald. Sie überfuhr einen Baumstumpf, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Rettungsdienst ...

Read More »

Ehingen: Kurz abgelenkt und Unfall verursacht

Blaulicht und Rettungswagen

Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch, den 27.03.2019, in Ehingen erlitt eine Frau leichte Verletzungen. Gegen 13.30 Uhr fuhr eine 55-Jährige in der Lindenstraße in Richtung Glockenplatz. Bei der Lindenhalle musste sie mit ihrem Citroen bremsen, weil die Ampel rot war. Das bemerkte der nachfolgende 20-Jährige zu spät. Er fuhr mit einem Renault auf den Citroen auf und schob diesen auf ...

Read More »

Neu-Ulm: Kleintransporter mehrmals zu schnell am Blitzer

Die Auswertung der stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage in der Ringstraße überführte einen notorischen Verkehrssünder. Der Fahrer eines Kleintransporters wurde am 08.03.2019 morgens und abends mit zu hoher Geschwindigkeit geblitzt. Tags darauf wurde er am Morgen abermals an der gleichen Stelle mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Auf allen drei Überwachungsbildern ist auch zu erkennen, dass der Fahrer nie einen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Die Ermittlungen ...

Read More »

Ulm: Teils doppelt so schnell als zulässig

Zwischen 21.20 Uhr und 22.15 Uhr, am 25.03.2019, überprüften die Beamten den Verkehr auf der Wallstraßenbrücke stadtauswärts. Dort beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, auch nachts. Vier Fahrer waren so schnell, dass sie neben einem Bußgeld von 160 Euro und zwei Punkten im Zentralregister auch ein einmonatiges Fahrverbot erwartet. Doppelt so schnell als zulässig fuhr ein 37-Jähriger. Er war mit ...

Read More »

Ulm: Betrunkener Radler fährt und tritt gegen Auto

In der Nacht zum 24.03.2019 wollte sich ein 49-Jähriger nach einem Unfall in Ulm aus dem Staub machen. Gegen 00.30 Uhr war Am Lederhof ein Audi unterwegs. Der 30-Jährige soll bis zum Stillstand gebremst haben, weil ihm ein Radfahrer entgegenkam. Der Autofahrer sagte später der Polizei, er sei davon ausgegangen, dass der Radfahrer ausweicht. Doch das war nicht der Fall. ...

Read More »

Westerheim: Auto überschlägt sich im Wald mehrfach

Ein betrunkener Autofahrer und sein Beifahrer wurden bei Verkehrsunfall, am 23.03.2019, bei Westerheim schwer verletzt. Am frühen Samstagmorgen gegen 00.35 Uhr fuhr ein 23-Jähriger auf der L 1236 von Westerheim in Richtung Wiesensteig. In einem Waldstück fuhr der junge Mann mit seinem Hyundai in einer Rechtskurve über die Gegenfahrbahn geradeaus in den Wald. Der Pkw überschlug sich mehrfach und blieb ...

Read More »

Bollingen: Motorradfahrer wird schwer verletzt – roter Bus gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am 22.03.2019, bei dem ein junger Motorradfahrer bei Bollingen schwer verletzt wurde, wird ein roter VW-Bus gesucht. Am Freitagnachmittag gegen 17.20 Uhr fuhr ein 17 Jahre alter junger Mann mit seiner Yamaha auf der Weidacher Straße in Richtung Bollingen. Etwa 200 Meter nach dem Schützenhaus kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und ...

Read More »

Ulm: Zu spät gebremst und aufgefahren

Am Donnerstagmorgen, den 21.03.2019, waren drei Volkswagen bei einem Unfall in Ulm beteiligt. Es blieb bei Sachschaden. Um 07.45 Uhr war eine 74-jährige Autofahrerin auf der Kastbrücke in Richtung Ulm unterwegs. Der Verkehr stockte vor der Ampel. Dort warteten bereits mehrere Fahrzeuge. Die Fiat-Lenkerin bemerkte den Rückstau zu spät und bremste nicht mehr rechtzeitig. Sie fuhr auf einen Polo auf. ...

Read More »

Blaubeuren: Frontalzusammenstoß in Weiler endet glimpflich

Polizeifahrzeuge mit Frontblitzer im Einsatz

Am Mittwoch, den 20.03.2019, trugen drei Personen bei einem Unfall in Weiler leichte Verletzungen davon. Gegen 11.30 Uhr war ein Kleinbus in der Straße Pfaffensteig in Richtung unterwegs. In einer Kurve lenkte der 23-jährige Fahrer zu weit links und prallte auf der Gegenfahrbahn mit einem VW zusammen. Der Fahrer und eine 30-jährige Mitfahrerin verletzten sich bei dem Unfall leicht. Auch ...

Read More »

Ulm: Diebe stehlen Warnbaken von Baustelle

Am vergangenen Wochenende erbeuteten Unbekannte eine größere Zahl Warnbaken. Die Polizei sucht die Diebe und die Beute. Unbekannte begaben sich zwischen 16.03.2019, 18.30 Uhr und 19.03.2019, 07.00 Uhr auf eine Baustelle in der Laupheimer Straße. Diese ist zur Zeit für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Straße wird zwischen Wiblingen und Gögglingen erneuert. Zur Absicherung von Baugruben waren eine Vielzahl von Schranken ...

Read More »