Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen

News Raum Memmingen

Bad Grönenbach: Unfallflüchtiger lässt „Visitenkarte“ da

Kennzeichen Kennzeichenhalter

Nicht sonderlich schwer hatte es die Polizei, um einen flüchtigen Fahrer zu ermitteln, der einen Unfall verursachte, sich aber dann aus dem Staub machte. In den späten Nachmittagsstunden des Sonntags, befuhr ein 64-jähriger Pkw-Lenker die Äußere Bahnhofstraße in Bad Grönenbach. Auf der Fahrt übersah er eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einem dort befindlichen Verkehrsschild. Ohne sich um den angerichteten Schaden ...

Read More »

Bad Grönenbach/A7: Betrunken Spiegel abgefahren und geflüchtet

Außenspiegel Unfall

Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer streifte am 16.06.2019, kurz vor Mitternacht, mit seinem Fahrzeug auf der A7 das Fahrzeug eines 58-Jährigen, wobei dessen Außenspiegel abriss. Anschließend setzte er seine Fahrt fort ohne anzuhalten. An der Anschlussstelle Bad Grönenbach wollte der Flüchtende offensichtlich die Autobahn 7 verlassen wobei er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit und vermutlich seiner Alkoholisierung geradeaus in den Graben rutschte, dort stecken ...

Read More »

Fellheim: Zu schnell gefahren und Unfall verursacht

Rettungshubschrauber Rettungswagen BRK

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Abend des 14.06.2019 in der Kirchdorfer Straße in Fellheim, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Der 19-jährige Fahrzeugführer fuhr von Kirchdorf kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte. Er kam wohl aufgrund erhöhter Geschwindigkeit und erheblich abgefahrener Reifen, so die Polizei, nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen den Bordstein und letztlich gegen eine auf der ...

Read More »

Buxheim/A96: Wieder teils massive Abstandsverstöße festgestellt

Abstandsmessung Abstandskontrolle Abstand

Im Rahmen von regelmäßigen Kontrollen des Mindestabstands wurden durch die technische Kontrollgruppe der Autobahnpolizei Memmingen erneut, teils massive Verstöße festgestellt. So hielten beispielsweise Pkw-Fahrer bei einer Geschwindigkeit von mehr als 100 km/h zum Vordermann lediglich einen Abstand von 11 bzw. 13 Meter. Der Mindestabstand beträgt den halben Tachowert. Die Fahrer erwarten neben einem Fahrverbot und Punkten Geldbußen im deutlich dreistelligen ...

Read More »

Winterrieden: Rentnerin wird Opfer einer Betrügerin

Blaulicht Blaulichtbalken

Eine Rentnerin aus Winterrieden erstattete am Mittwoch, 12.06.2019, nachträglich Anzeige bei der Polizei in Babenhausen. Bereits am 27.05.2019 klingelte eine unbekannte Frau an ihrer Haustüre. Sie gab an, dass sie für eine geplante Operation Geld benötigen würde. Daraufhin gab ihr die Rentnerin 8.000 Euro in bar, welches sie bislang nicht zurückerhielt. Bei der Täterin handelt es sich um eine Frau ...

Read More »

Rekordpersonalzuteilung bei der Bayerischen Polizei im Herbst 2019

Staatsminister Joachim Herrmann, MdL.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gibt Verteilung der im Herbst 2019 neu ausgebildeten Polizeibeamten bekannt: Rund 570 Polizistinnen und Polizisten zur Verstärkung – 2019 insgesamt mehr als 1.300 Wie Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute bekannt gegeben hat, stehen der Bayerischen Polizei im Herbst 2019 nach derzeitigem Stand rund 570 neu ausgebildete Polizistinnen und Polizisten zur Verfügung. Nachdem für den Zuteilungszeitraum von ...

Read More »

Babenhausen: Zwei junge Männer dringen in leerstehendes Gebäude ein

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Von Samstag auf Sonntag, dem 08.06.2019 auf den 09.06.2019, verschafften sich zwei 18-jährige Zutritt zu einem leerstehenden landwirtschaftlichen Anwesen. Der Eigentümer meldete dies der Polizei, die daraufhin die Ermittlungen aufnahm. In den frühen Morgenstunden des Montages, den 10.06.2019, fuhr dann der Hauseigentümer nochmals an seinem Gebäude vorbei. Dort fiel ihm ein junger Mann auf, der offensichtlich mit seinem Fahrrad Schmiere ...

Read More »

Memmingerberg: Polizeiliche Bilanz zum Ikarus-Festival

Disko Party

Vom Freitag, 07.06.2019, bis Montag, 10.06.2019, fand in Memmingerberg auf dem Gelände südlich des Allgäu-Airports das Ikarus-Festival statt. Aus polizeilicher Sicht stand der sichere Ablauf der Veranstaltung, die Vermeidung von Beeinträchtigungen für die Bevölkerung und die Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität im Vordergrund. Dass die Veranstaltung friedlich und ohne nennenswerte Sicherheitsstörungen verlief, ist wohl vor allem den umfangreichen Planungsmaßnahmen aller beteiligten Sicherheitsbehörden ...

Read More »

Sigmarszell/Weissenberg/A96: Auffahrunfälle im stockenden Verkehr

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Unaufmerksamkeit oder mangelnder Sicherheitsabstand waren wohl die Ursache für zwei Auffahrunfälle am 08.06.2019 auf der A96 bei Weißenberg. Aufgrund des starken Reiseverkehrs kam es auf der A 96 im Laufe des Samstags immer wieder zu erheblichem Stau, insbesondere im Bereich der Autobahnbaustelle zwischen Weißensberg und Lindau. Um 10.50 Uhr bemerkte ein Autofahrer zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte ...

Read More »

Memmingen: An Apotheke gepinkelt und dann zugeschlagen – Zeugen gesucht

Faust Gewalt Schlagen nito – Fotolia

Erst vierhielten sich zwei Männer in Memmingen, am 09.06.2019 falsch, darauf angesprochen kam es dann zu Schlägen und Tritten. Hinweise auf die flüchtigen Männer gesucht. Gegen 00.30 Uhr sprachen zwei 28- und 29-jährige Männer in der Ulmer Straße einen bislang unbekannten Mann auf sein Fehlverhalten an, weil er gerade gegen die Hausmauer der dortigen Apotheke urinierte. Die beiden Zeugen gingen ...

Read More »

Polizei, Gemeinde, Fluggesellschaft und Ärzte helfen unbürokratisch schwer erkranktem Georgier

Hände Helfer Hand

Vor kurzem wurde einem sichtlich schwer erkrankten 48 Jahre alten Fluggast des Memminger Airports durch den Piloten der Flug nach Kutaissi / Georgien verweigert. Der 48-Jährige hielt sich seit Februar zur Behandlung seines Krebsleidens in Frankreich auf. Da eine Genesung nicht mehr möglich war, entschloss sich der Georgier mit seiner 69 Jahre alten Mutter wieder nach Hause zu reisen. Die ...

Read More »