Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen

News Raum Memmingen

Memmingen: Vater betrunken mit Kleinbus unterwegs

Blaulicht Polizei

In der Nacht zum 09.12.2018 wurde der Fahrer einen Multivans einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei bei dem 35-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde. Der folgende gerichtsverwertbare Test bestätigte die Alkoholisierung, so dass die Weiterfahrt unterbunden und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet wurde. Der Mitfahrer, der Sohn des Fahrers. wurde durch die Polizei nach Hause gebracht.

Read More »

Buchloe: Sechs Personen prügeln am Bahnhof auf Kontrahenten ein

Schlägerei Schlagen tverdohlib – Fotolia

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 08.12.2018, geriet eine sechsköpfige Personengruppe am Buchloer Bahnhof mit einem 22-Jährigen in Streit. Aus einem erst verbalen Streit entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der die 6 Gruppenmitglieder gemeinsam auf ihren Kontrahenten einschlugen und sein Mobiltelefon beschädigten. Die zunächst unbekannte Personengruppe entfernte sich in Unbekannte Richtung. Der Geschädigte wurde mit Platzwunden und Prellungen ...

Read More »

Memmingen: Stärkere Gesichtsverletzungen bei handgreiflichem Streit

Glasflasche Blut

Am Freitag, den 07.12.2018, gegen 23.40 Uhr, kam es in Memmingen am Schweizerberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Diese entwickelte sich zwischen einem 21-Jährigen, einem 39-Jährigen sowie einem 31-Jährigen. Der 21-Jährige zerschlug schließlich eine Glasflasche und verletzte mit dieser die beiden anderen Männer teilweise erheblich im Gesicht. Der 21-jährige Mann konnte gestellt werden. Bei ihm wurde eine Blutentnahme ...

Read More »

Ottobeuren: Einsatzkräfte und Polizeihubschrauber suchten nach Vermisstem

Polizeihubschrauber in der Luft

Nach einer Vermisstenmeldung lief am 07.12.2018 im Umkreis von Ottobeuren eine von zahlreichen Einsatzkräften durchgeführte Suche an. Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, ging bei der Polizei eine Meldung ein, dass Spaziergänger einen orientierungslos wirkenden älteren Mann im Bereich der Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren gesehen haben. Kurze Zeit später ging eine Meldung ein, dass ein älterer Herr aus dem Klinikum Ottobeuren abgängig ...

Read More »

Heimertingen/A7: Rund 90.000 Euro Schaden und lange Sperrung

Polizeifahrzeug seitlich

Am Mittwochabend wollte eine 19-Jährige mit ihrem Pkw auf der A7 einen Lkw vor ihr bei Berkheim in Fahrtrichtung Füssen überholen. Sie achtete dabei nicht genügend auf den Verkehr. Beim Fahrstreifenwechsel übersah sie den auf dem linken Fahrstreifen herannahenden 47-Jährigen mit seinem Pkw. Dieser konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, schob das Fahrzeug der 19-Jährigen auf den ...

Read More »

Drei Vergewaltigungen im Kreis Unterallgäu: Dringend Tatverdächtiger gefasst

Frau Vergewaltigung Überfall Angst

Ein dringend Tatverdächtiger wurde am Abend des 05.12.2018 von der Polizei gefasst. Ihm werden mehrere Sexualdelikte, bei Babenhausen und Egg a.d.Günz zur Last gelegt. Zwischenzeitlich wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Gestern Nachmittag war eine Spaziergängerin am östlichen Badesee bei Babenhausen mit ihrem Hund spazieren. Dabei wurde sie von einem Fahrradfahrer bedrängt, weshalb die Frau ihren Hund in das Auto sperrte und ...

Read More »

Egg a.d.Günz/Lauben: Dunkelhäutiger versuchte Frau zu vergewaltigen – Zeugen gesucht

Sexueller Übergriff

Die Kriminalpolizei Memmingen hat umfangreiche Ermittlungen gegen einen bislang unbekannten Täter eingeleitet. Sie sucht Zeugen zu einem Sexualdelikt im Kreis Unterallgäu am Abend des 03.12.2018. Diese Ermittlungen basieren auf den vorhandenen Spuren und den Angaben einer Frau, die am Montagabend (03.12.2018) außerorts auf der Frickenhausener Straße mit ihrem Hund spazieren ging. Ihren Angaben nach wurde sie zwischen 18.30 und 19.45 ...

Read More »

Legau: Nach Unfall mit anderem Pkw davon gefahren

Blaulichtbalken feuerwehr,

Bei Legau ereignete sich am 04.12.2018 ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallwagenfahrer mit einem anderen Pkw aus dem Staub machte. Gegen 09.40 Uhr befuhr heute der Fahrer eines grauen Hyundai Geländewagen älteren Baujahrs die Kreisstraße MN21 von Bad Grönenbach in Richtung Legau. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Straßennässe verlor der Fahrer in einer scharfen Linkskurve auf Höhe der Illerschleife ...

Read More »

Erkheim/A96: Beim Überholen gegen Pkw geprallt

Autobahnpolizei Unfall Feuerwehr Polizei

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es auf der Autobahn 96 bei Erkheim, bei einem Überholvorgang. In der Nacht von Sonntag auf Montag befuhr ein 45-Jähriger mit seinem Pkw die A 96 in Fahrtrichtung München. Bei Erkheim wollte er einen vor ihm fahrenden Kleintransporter überholen. Beim Überholmanöver schätzte er den Abstand zum Vorausfahrenden falsch ein und prallte mit seiner ...

Read More »

Dietmansried: Nach einem Unfall ergriff der Verursacher plötzlich die Flucht

Polizeifahrzeug blau Wappen

Am Sonntag, 02.12.2018 gegen 18.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, wobei der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei suchte nach ihm. Ein 75-Jähriger befuhr zunächst die Ortsdurchfahrt von Haldenwang kommend in Richtung Dietmannsried. Beim Linksabbiegen in die Straße Im Ostried schnitt der 75-Jährige einen an der Einmündung wartenden Pkw eines 39-jährigen Oberallgäuers, sodass es zum Unfall kam. Beide ...

Read More »

Ettringen: Familienstreit führte zu Anzeige nach dem Waffengesetz

Polizeifahrzeug Grün Front

Freitagnacht, am 30.11.2018, wurde die Polizei Bad Wörishofen zu einer Familienstreitigkeit in der Stauferstraße in Ettringen gerufen. Dort waren ein 73-jähriger Mann und sein 24-jähriger Ziehsohn in einen lautstarken verbalen Streit geraten. In diesem Zusammenhang zeigte der Mann den eingesetzten Beamten mehrere verbotene Schlag- und Stichwaffen Waffen. Diese würden angeblich seinem Sohn gehören. Der junge Mann stritt natürlich alles ab ...

Read More »