Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen (page 117)

News Raum Memmingen

MEMMINGEN – Nasenbeinbruch wegen Mädchen

Am Freitag, 02.11.12, kam es gegen 21 Uhr, vor einer Imbissbude in der Maximilianstraße zu einem Streit zwischen einem 18-jährigem und einem 15-jährigem jungen Mann zu einem Streit wegen eines Mädchens. Der Ältere versetzte hierbei dem Jüngeren einen Schlag auf die Nase, wobei das Nasenbein brach. Der Geschädigte musste zur Behandlung ins Klinikum Memmingen verbracht werden.

Read More »

MEMMINGEN – Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Zwei Streithähne geraten vor einer Bar aneinander Am Freitag, 02.11.12, kam es gegen Mitternacht im Eingangsbereich einer Bar, zwischen zwei 47- und 44-jährigen Männern zu einem Streit, wobei der 47-Jährigen den jüngeren stieß, mit der Hand ins Gesicht schlug und ihn beleidigte. Der Täter flüchtete, konnte jedoch von der Polizei gestellt werden. Er stand merkbar unter Alkoholeinfluss.

Read More »

ULM – Juwelier überfallen – Zahlreiche hochwertige Uhren erbeutet

Nach zwei Männern, die am Freitag kurz nach 11:00 Uhr einen Juwelier am Münsterplatz überfallen haben, fahndet die Polizei auf beiden Seiten der Donau mit einem großen Aufgebot. Die Fahnder hoffen auch auf Hinweise von Zeugen. Täterbeschreibung: Die 170 und 180 cm großen Männer betraten kurz nach 11:00 Uhr das Geschäft am Münsterplatz. Wie die Mitarbeiter schilderten, wirkten die Unbekannten ...

Read More »

MARKT RETTENBACH / KREIS UNTERALLGÄU – Tödlicher Motorradunfall – EG Ölfleck – DNA Spur entdeckt

Rund 1 1/2 Jahre nach einem tödlichen Verkehrsunfall, der sich aufgrund einer vorsätzlich gelegten Ölspur auf der Fahrbahn ereignet hatte, rückt eine DNA Spur in den Fokus der Ermittlungen.Der Fall löste bei den eingesetzten Beamten, den Rettungskräften und der Öffentlichkeit entsetzen aus. Seither wird nach dem unbekannten gefahndet. Die Ermittlungsgruppe „Ölfleck“ nutzt nun eine DNA-Spur, welche auf mehreren Scherben entdeckt ...

Read More »

PFAFFENHAUSEN – Unfallflucht

Am 18.10.2012 um 10.45 Uhr wollte ein 77-jähriger Pkw-Fahrer vom Parkplatz einer Bank in der Mindelheimer Straße auf diese einfahren. Auf der Mindelheimer Straße fuhr eine 79-jährige Pkw-Fahrerin, die zwar den Blinker gesetzt hatte, aber nicht wie vermutet, nach rechts auf den Parkplatz abbog, sondern geradeaus weiterfuhr. Auf Grund dessen kam es zu einer Streifkollision beider Fahrzeuge. Der 77-jährige hielt ...

Read More »

MEMMINGEN / MÜNCHEN -13-Jähriger aus München stieg statt in S-Bahn in Zug nach Memmingen

Am Montag, in den späten Nachmittagsstunden, kam ein 13-Jähriger auf eine Polizeistreife zu und gab an, aus Versehen in den Zug nach Memmingen gestiegen zu sein. Er war aus München und wollte eigentlich nur mit der S-Bahn nach Hause fahren. Über die Münchner Kollegen wurden die Erziehungsberechtigten informiert, der Junge solange zur PI Memmingen gebracht. Die Mutter fuhr mit ihrem ...

Read More »