Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen (page 7)

News Raum Memmingen

Corona hat aus Auswirkungen auf die Schulabschlussfeiern

Bierflasche Prost Anstossen

Derzeit finden in vielen Schulen die letzten Prüfungen der Abschlussklassen statt. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West informiert zu den Schulabschlussfeiern im Zeichen von Corona. Den Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt nehmen die Schüler alljährlich zum Anlass, Ihren Schulabschluss an öffentlichen Orten wie Baggerseen oder Flussufern gebührend zu feiern. Dies passierte stets unorganisiert, teilweise zogen diese Feiern in der Vergangenheit auch Publikum ...

Read More »

Berkheim: Erneuter schwerer Unfall an der Anschlussstelle der A7

Blaulicht Notarzt Rettungsdienst

In den Nachtstunden des Dienstags, 23.06.2020, ereignete sich an der Anschlussstelle der A7/Berkheim erneut ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Pkw-Lenkerin verließ die A7 von Ulm kommend und wollte an der Anschlussstelle Berkheim in Richtung Memmingen fahren. Beim Auffahren übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer, der von Heimertingen kommend in Richtung Biberach fuhr. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Die ...

Read More »

Holzgünz/Memmingen: Verendetes Kalb und Hund ohne Kopf aufgefunden

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

In Holzgünz wurde ein verendetes Kalb aufgefunden und in Memmingen lag ein Hund ohne Kopf im Stadtbach. Totes Kalb im Krebsbach aufgefunden In den Nachmittagsstunden des Montags, 22.06.2020, fand ein Spaziergänger im Krebsbach in Holzgünz ein verendetes Kalb auf. Durch die hinzugezogene Feuerwehr konnte besagtes Kalb geborgen werden. Der Besitzer konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden, da keinerlei Ohrmarken angebracht ...

Read More »

Bad Grönenbach: Beim Sekundenschlaf in Gegenverkehr geprallt

Sekundenschlaf Pause Tacho

In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 22.06.2020, befuhr eine Pkw-Lenkerin die MN 19 von Woringen Richtung Zell. Aufgrund eines sogenannten Sekundenschlafs kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligten unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf circa 13.000 Euro beziffert.

Read More »

Kreis Unterallgäu: „Love Scamming“ – Liebesbetrügerin ergaunert hohen Geldbetrag

Telefon Frau

Durch Vorspiegelung einer falschen Liebschaft ist ein Mitte 60-jähriger Mann aus dem südwestlichen Landkreis um mehrere zehntausend Euro betrogen worden. Bereits im März diesen Jahres hatte die Betrügerin, die sich als attraktive junge Französin ausgab, Kontakt über einen Onlinedienst zu dem Mann aufgenommen. Sie hatte im weiteren Verlauf der Online-Bekanntschaft das Vertrauen des Mannes gewonnen und ihm ihre Liebe beteuert. ...

Read More »

Heimertingen/B300: 46-Jähriger nach Frontalzusammenstoß schwerverletzt

euerwehr Rettungsschere

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am 21.06.2020 auf der Bundesstraße 300 bei Heimertingen ereigente, wurde der beteiligte Autofahrer schwer verletzt. Ein 50-jähriger Ochsenhausener fuhr heute gegen Mittag auf der B300 von Berkheim kommend in Richtung Heimertingen. An der Anschlussstelle Berkheim wollte er nach links abbiegen und auf die A7 auffahren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 46-jährigen Pkw-Führer und die beiden ...

Read More »

Kammlach/A96: Pkw-Anhänger-Gespann überholt Polizeistreife

Stop Polizei Anhaltekelle

Die Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Memmingen staunte am 16.06.2020 auf der A 96 nicht schlecht, als sie auf der Autobahn von einem Pkw mit Anhänger überholt wurde. Das Gespann überholte danach über mehrere Kilometer weitere Lkws bevor es zur Kontrolle angehalten werden konnte. Die 30-jährige Fahrerin zeigte sich überrascht aber einsichtig als die Beamten sie mit dem Geschwindigkeitsverstoß, wonach sie mit ...

Read More »

Memmingen: Callcenter-Betrüger buchen fast 6000 Euro ab

Konto

Callcenterbetrüger erlangten die Kontodaten einer 80-jährigen Frau aus Memmingen und erlangten so knapp 6.000 Euro. Die Seniorin erhielt bereits im Mai einen Anruf von einer vermeintlichen Sparkassen-Mitarbeiterin. Diese erlangte durch geschickte Fragen in Bezug auf das Bankkonto die Konto-daten der Geschädigten. Zwischen dem 08.06.2020 und dem 12.06.2020 kam es dann zu insgesamt vier unberechtigten Abbuchungen in Höhe von insgesamt knapp ...

Read More »

Woringen/A7: Falschfahrerin muss um Führerschein bangen

Falschfahrer

Kurz vor 18.00 Uhr, am 15.06.2020, fuhr eine 76-Jähre mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Woringen falsch auf die A 7 auf und weiter in falscher Fahrtrichtung als „Geisterfahrerin“ in Richtung Süden. Mit sehr viel Glück schaffte sie es bis zur Anschlussstelle Bad Grönenbach, ohne dass es zu einem Unfall kam und verließ dort die Autobahn. Nach Ermittlungen im Nachgang ...

Read More »

Memmingen/A7: 20-Jähriger prallt auf Autobahnparkplatz gegen Lkw – tödlich verletzt

Feuerwehr Lkw Ausleuchtung

Am Sonntag, den 14.06.2020, gegen 23.08 Uhr, ereignete sich auf dem Autobahnparkplatz Aumühle-West ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang für einen 20-Jährigen. Der 20-jährige Autofahrer fuhr mit seinem Pkw in den Autobahnparkplatz ein. Dort stieß er dann mit hoher Geschwindigkeit in einen ordnungsgemäß geparkten Sattelzug. Sein Fahrzeug krachte mit großer Wucht gegen das Heck des Aufliegers, wobei sich der Pkw bis ...

Read More »

Memmingen: Ruhige Demo am Marktplatz

Polizeifahrzeug Motorhaube

Die Versammlung „Auflagen der Coronaregeln“ am Marktplatz in Memmingen, von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, am 13.06.2020, verlief gänzlich friedlich. Etwa 50 Personen versammelten sich, um gegen die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen und damit einhergehenden Grundrechtsbeschränkungen zu demonstrieren. Hierbei traten Redner auf und es wurde gesungen. Es war bereits die siebte Versammlung dieser Art auf dem Memminger Marktplatz.

Read More »