Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu (page 28)

Landkreis Unterallgäu

Ottobeuren: Tausende Forellen in Aufzuchtanlage über Nacht verendet

Polizeifahrzeug Front

In der Nacht auf den 01.07.2018 sind in einer Aufzuchtanlage, Höhe Ottobeuren am Geislins, 4000 bis 6000 Regenbogenforellen verendet. Eine Wasserprobe die noch in der Nacht entnommen wurde, soll nun klären, warum es zu dem Vorfall in dem betroffenen Becken gekommen ist, dass durch das Wasser der Günz gespeist wird. Laut Aussage des Geschädigten, war das Wasser zum Entnahmezeitpunkt schaumig. ...

Read More »

Zeugen gesucht: Unbekannter raubt 18-Jährigem das Smartphone

Polizeifahrzeug mit Blaulicht spiegelt

Am Montag den 18.06.2018 kam es in der Zeit zwischen 17.00 und 17.15 Uhr zu einem Raub in Memmingen. Der 18-jährige Geschädigte parkte seinen Pkw beim Martin-Luther-Platz in Memmingen neben der Zulassungsstelle. In der Fuggergasse wurde ihm dann von einer unbekannten männlichen Person das Mobiltelefon aus der Hand gerissen und der Geschädigte zu Boden gestoßen. Der Mann blieb unverletzt und ...

Read More »

Heimertingen: Unfallfahrer flüchtet und verursacht weiteren Unfall mit vier Schwerverletzten

Rettungshubschrauber CH17 aus Kempten

Im Kreis Unterallgäu verursachte am 22.06.2018 ein Autofahrer auf der B300 einen Verkehrsunfall, flüchtet danach und dabei kommt es zu einem weiteren Unfall mit vier schwerverletzten Personen. Gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Pkw-Fahrer die B 300 von Winterrieden in Richtung Heimertingen. In Boos kam er mit seinem Mazda von der Fahrbahn ab, touchierte ein entgegenkommendes Fahrzeug und flüchtete. Ein ...

Read More »

Memmingerberg: Fahrzeugbrand auf Kurzzeitparkplatz vor Terminal

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Am Mittwochmittag fing ein Peugeot am Kurzzeitparkplatz vor dem Terminal des Flughafen Memmingerberg, vermutlich durch einen technischen Defekt, zu brennen an. Der Sachschaden beträgt 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Feuerwehrleute der Flughafenfeuerwehr und der Feuerwehr Memmingerberg konnten den Brand schnell löschen und ein Übergreifen auf danebenstehende Pkws verhindern.

Read More »

Mit Fahrrad und zwei Promille zur Polizei gefahren

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Ein 23 Jahre alter Mann, kam am 19.06.2018 mit seinem Fahrrad in den Nachmittagsstunden auf die Polizeiinspektion Memmingen, um Anzeige zu erstatten. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme, wurden immer wieder alkoholauffällige Anzeichen bei dem Anzeigeerstatter festgestellt, woraufhin ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Der positive Test wies einen Wert von zwei Promille auf.

Read More »

Autobahn 96: Kleintransporter überschlägt sich nach Reifenplatzer – Hund stirbt

Sicherungsanhänger Nachts Feuerwehr

Kurz nach Mitternacht befuhr ein 49-jähriger mit seinem Kleintransporter die A96 in Richtung München als an seinem Fahrzeug der linke hintere Reifen platzte. Er geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort zwei Mal. Ein Hund wurde dabei aus dem Kleintransporter geschleudert und getötet. Der Fahrer wurde mit einer Unterarmfraktur ins Krankenhaus gebracht. ...

Read More »

Memmingen: Asylbewerber weigerte sich Fingerabdrücke abzugeben

Festnahme Handschellen

Im Rahmen der Amtshilfe unterstützten Beamte der Polizeiinspektion Memmingen die Ausländerbehörde der Stadt Memmingen. Diese benötigten die Polizei bei der Identitätsfeststellung eines 28-jährigen Asylbewerbers. Da er sich unkooperativ zeigte, wurde eine zwangsweise Abnahme der Fingerabdrücke eingeleitet. Dabei wehrte sich der Mann so massiv, dass er fixiert werden musste. Erst als der Mann zur Polizeiinspektion Memmingen verbracht wurde, gab er freiwillig ...

Read More »

Waldarbeiter bei Unteregg schwer verletzt

NEF Notarztfahrzeug

Am späten Nachmittag des 19.06.2018 ereignete sich ein Betriebsunfall in einem Waldstück bei Unteregg. Ein Waldarbeiter wollte von seinem Lkw mit Kran absteigen. Hierbei gab es eine technische Fehlfunktion weshalb der Fahrer eingeklemmt wurde. Ein durch Zufall vorbeikommender Ersthelfer konnte den Mann aus seiner misslichen Lage befreien und den Rettungsdienst verständigen. Der Lkw-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus ...

Read More »

Kriminalpolizei Memmingen klärt überregionale Einbruchserie

Einbruch Einbrecher

Insgesamt acht Einbrüche in Firmen in Memmingen, Thannhausen und Pfaffenhausen konnte die Kriminalpolizei Memmingen jetzt aufklären. Mitte Februar und Anfang März dieses Jahres drangen bislang unbekannte Täter in die Bürogebäude von unterschiedlichen Firmen im Bereich von Memmingen (3), Thannhausen (3) und Pfaffenhausen (2) ein. Die Einbrecher gingen mit brachialer Gewalt vor, brachen Fenster und Türe auf, durchwühlten die Räumlichkeiten und ...

Read More »

Serie von Diebstählen geklärt – Täter schlugen auch in der Region zu

Ladendieb Diebstahl

Eine ganze Serie von Diebstählen konnte jetzt von Beamten des Polizeireviers Überlingen zwei jungen Männern aus den Landkreisen Ravensburg und Rottweil nachgewiesen werden. Den Tatverdächtigen, die Ende Mai dieses Jahres in einem Elektronikmarkt vorläufig festgenommen wurden, waren dort beim Diebstahl von Computerspielen ertappt worden. Wie sich anhand von Überwachungskameras und landkreisübergreifenden Ermittlungen festgestellt werden konnte, hatten sich die beiden mutmaßlichen ...

Read More »