Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach (page 27)

News Raum Biberach

Laupheim: 17-Jährige sollte getötet werden – Ehemann und Bruder auf der Flucht

Messer

Nach einer Beziehungstat in der Nacht zum 28.02.2018 in Laupheim ermitteln die Behörden wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Opfer ist eine aus Libyen stammende 17-Jährige. Der dringende Tatverdacht richtet sich gegen den 34-jährigen Ehemann und den Bruder der jungen Frau. Die Straftat wurde in einer Wohnung in Laupheim verübt. Zur Tatzeit hielten sich dort die 17-Jährige, die beiden Tatverdächtigen, sowie weitere ...

Read More »

Oberholzheim: Autofahrerin schwer verletzt bei Unfall mit Gegenverkehr

Blaulicht und Rettungswagen

In den Gegenverkehr fuhr ein Seat am 26.02.2018 bei Oberholzheim. Eine Unfallbeteiligte zog sich schwere Verletzungen zu. Weil gegen 15.30 Uhr ein Pannenfahrzeug zwischen Oberholzeim und Hüttisheim stand, bremste ein VW-Fahrer. Die Bremslichter sah ein Seat-Fahrer zu spät. Der 29-Jährige konnte seinen Pkw nicht mehr stoppen. Er fuhr auf den Touran auf und schob ihn nach rechts in den Acker. ...

Read More »

Lebensgefährlich verletzt: Streit in Asylunterkunft in Biberach endet für Schlichter blutig

Notarzt NEF Rettungsdienst

Mit schweren Verletzungen brachten Rettungskräfte am 24.02.2018 einen 38-Jährigen Afrikaner in ein Krankenhaus. Vorausgegangen war nach bisherigen Erkenntnissen eine Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft. Dabei wurde ein 21-jähriger Gambier mit einer Flasche leicht verletzt. Der junge Mann flüchtete zu einem Landsmann ins Zimmer. Auf Klopfen öffneten sie die Zimmertür. Es kam zum Streit zwischen dem 21-jährigen Afrikaner und den vor der ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Erfreuliche Bilanz der Verkehrssicherheit 2017

Verkehrssicherheitslage 2017 Polizeipräsidium Ulm – Artikelbild

Erfreuliche Bilanz der Verkehrssicherheit 2017 in der Region: Deutlicher Rückgang der Verkehrstoten sowie Rückgang der Verletzten. Der Wermutstropfen: Erneuter Anstieg bei Kleinstunfällen. Die Ulmer Polizei zieht eine positive Bilanz zum Thema Verkehrsunfälle in der Region. Sie sieht darin ihr Konzept bestätigt. Dennoch beklagt sie Ablenkung und Rücksichtslosigkeit am Steuer – diese hinterlassen Spuren in der Unfallbilanz. Das Rezept des Polizeipräsidiums ...

Read More »

Tödlicher Unfall bei Schemmerhofen: Frau prallt gegen Baum

Rettungswagen mit Polizeifahrzeug

Frau und Mutter kam Samstagnachmittag in einer Schneeverwehung bei Schemmerhofen, im Kreis Biberach, von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Ehemann und Sohn sind mit im Pkw. Mit an die winterlichen Verhältnisse nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr am Freitagnachmittag gegen 16.20 Uhr eine 47-jährige Frau mit ihrem Mercedes die Bundesstraße 465 von Warthausen in Richtung Ehingen. Mit ihr im ...

Read More »

Unfall bei „Grill-Pool-Challenge“: Mehrere teils schwer verletzte Personen

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Leichtsinnige „Grill-Pool-Challenge“ endet in Tannheim, im Kreis Biberach, mit Einsatz von mehreren Rettungswagen. Mitarbeiter eines Betriebes bauten einen Lkw-Kipper zu einem Swimmingpool um. Dieser wurde mit warmem Wasser gefüllt und mehrere Personen begaben sich wegen einer Internet-Aktion namens „Grill-Pool-Challenge“ auf die Ladefläche ins Wasser. Ein 26 Jahre alter Mann wollte den beladenen Lkw dann rückwärts in eine Halle fahren. Durch ...

Read More »

Erolzheim: Kühlschrank für Brand in Dachgeschosswohnung verantwortlich?

Feuerwehr DLK Drehleiter

Bei einem Brand in einem Dreifamilienhaus in Erolzheim entstand am 15.02.2018 hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Anwohner in der Panoramastraße bemerkten um kurz vor 12.00 Uhr Feuer und Rauch und verständigten die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Erolzheim war mit mehreren Fahrzeugen und einer Drehleiter schnell vor Ort. Die Dachwohnung eines Dreifamilienhauses stand in Flammen. Personen waren zu diesem Zeitpunkt nicht ...

Read More »

Radfahrerin verletzt sich sin Biberach schwer

Rettungswagen Heck

Ins Krankenhaus kam eine schwerverletzte 33-Jährige nach einem Unfall am 12.02.2018 in Biberach. Gegen 16.45 Uhr bog ein Pkw von der Hardtsteige nach links in die Riedlinger Straße ab. Dort war eine Radfahrerin unterwegs. Sie kam aus der Stadtmitte. Der Fordfahrer achtete nicht auf die Frau und fuhr sie an. Die 33-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie ...

Read More »

Oberessendorf: PKW junger Familie prallt an der B465 gegen Baum

Blaulicht Polizeifahrzeug

Auf schneeglatter Fahrbahn ereignete sich im Kreis Biberach, bei Oberessendorf, an der B465 gegen einen Baum. Am Samstag gegen 18.15 Uhr kam ein österreichischer BMW-Fahrer mit seinem Fahrzeug aufgrund unangepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte von der B465 ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch den Unfall wurden der 26 Jahre alte Mann und dessen 23-Jahre alte Ehefrau leicht verletzt. Beide ...

Read More »

Kreis Biberach: 78-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Notarzt und Rettungswagen

Rettungskräfte brachten nach einem Unfall am 30.01.2018 bei Ertingen drei Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher verstirbt im Krankenhaus. Gegen 16.00 Uhr war der Opel im Erisdorfer Weg unterwegs. Er überquerte die Kreisstraße zwischen Ertingen und Dürmentingen geradeaus. Die Stoppstelle beachtete der Autofahrer dabei nicht. Der Pkw prallte gegen einen Seat, der in Richtung Dürmentingen unterwegs war. Dessen 58-jährige Fahrerin ...

Read More »

Zu tief ins Glas geschaut – Polizei kontrolliert verstärkt zur Faschingszeit

bierkiste-fotomek-fotolia

Ein Autofahrer musste in der Nacht zum heutigen Freitag in Ertingen, Kreis Biberach, seinen Führerschein abgeben. Die Polizei hatte den 44-Jährigen gegen 01.30 Uhr angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Laut einem Alkoholtest hatte er die 1,1-Promille-Grenze deutlich überschritten. Er wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Nur nüchtern fahren! Die Polizei führt in der ...

Read More »