Home » Blaulicht-News » News Raum Göppingen

News Raum Göppingen

Teils schwer verletzt: Pedelec- und E-Bike-Fahrer stürzen

Rettungswagen Einsatz

Bei Unfällen am gestrigen Montag, den 06.04.2020, in Ertingen, Deggingen, Göppingen und Heidenheim erlitten mehrere Radler zum Teil schwere Verletzungen. Eine 52-jährige Autofahrerin fuhr gegen 16.30 Uhr mit ihrem Nissan auf der Landesstraße von Binzwangen Richtung Ertingen. Von rechts kam ein Pedelec-Fahrer aus einem Feldweg und bog vor der Autofahrerin ein. Danach fuhr der 84-Jährige nach ersten Erkenntnissen unvermittelt nach ...

Read More »

Göppingen: PKW gestohlen – Täter auf der Flucht festgenommen

Polizeifahrzeug

Am Sonntag, 05.04.2020, gegen 04.15 Uhr, beobachtete ein Zeuge in der Rosenstraße wie ein Mann das Beifahrerfenster eines PKW einschlug. Anschließend fuhr der Täter davon. Im Rahmen der Fahndung wurde das Auto in der Ziegelstraße festgestellt. Der 18-jährige Tatverdächtige versuchte zu Fuß zu flüchten. Er konnte kurz darauf festgenommen werden. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann nach Alkohol ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Kontaktverbot, Mindestabstand und Betretungsverbote

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Bei schönem Wetter musste die Polizei im Dienstbereich des Polizeipräsidium Ulm am Freitag, 03.04.2020 und am Samstag, 04.04.2020, Partys und andere Zusammenkünfte auflösen. Jugendliche und junge Erwachsene ignorieren Vorschriften bewusst Wie angekündigt führte die Polizei ständige Kontrollen im Zusammenhang mit dem Infektionsschutz durch. Unterstützung erhielt das Polizeipräsidium Ulm dabei wiederum von Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz. Nach wie vor ist zu ...

Read More »

Dürnau: Rasante Fahrt eines 18-Jährigen endet mit Verkehrsunfall

Blaulicht und Rettungswagen

Rund 20.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, den 01.04.2020 in Dürnau. Drei Fahrzeuge wurden beschädigt. Laut Polizeiangaben war der junge Mann gegen 23.00 Uhr mit einem VW in der Raubeckstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet sein Auto außer Kontrolle und prallte gegen einen geparkten Toyota. Diesen drehte es, wodurch er gegen einen Renault stieß. ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Über 250 Personen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung kontrolliert

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Die Polizei im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidium Ulm kontrollierte am gestrigen Dienstag, den 31.03.2020, über 250 Personen bezüglich der Allgemeinverfügungen. Bei den dabei festgestellten 23 Verstößen handelte es meistens um das nicht erlaubte Verweilen im öffentlichen Raum. Positiv zu vermerken ist, dass sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung an die derzeit geltenden Regeln zum Infektionsschutz hält. Kreis Biberach Gegen 11.15 Uhr ...

Read More »

Göppingen: Schwelbrand hinter Ofen sorgt für Feuerwehreinsatz

Feuerwehrfahrzeug Dachaufsetzer

Am gestrigen Montagnachmittag, den 30.03.2020, löschte die Feuerwehr in Göppingen einen Brand in einem Wohnhaus. Gegen 16.15 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei nach Hohenstaufen in die Beurengasse aus. Dort hatten die Bewohner eines Gebäudes im Ofen ein Feuer gemacht. Daraufhin kam es in der Wand hinter dem Ofen zu einem Schwelbrand. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei lag in einem Hohlraum ...

Read More »

Region: Polizei überwacht weiter neue Corona-Vorschriften

Polizeifahrzeug Blau BW

Mit starken Kräften prüft die Polizei auch an diesem Wochenende die Einhaltung des Infektionsschutzes in der Region Biberach, Heidenheim, Göppingen und Ulm. Die Polizei ist sich der herrschenden Gefahrenlage bewusst und beteiligt sich an der Eindämmung des Coronavirus. Dazu kontrolliert sie nach wie vor, ob die neuen Vorschriften eingehalten werden. Denn die Einhaltung dieser Vorgaben ist wichtig, um die Ausbreitung ...

Read More »

Region: Polizei stellt wieder Corona Verstöße fest

Polizeifahrzeug seitlich

Bei weiteren Kontrollen ertappte die Polizei am Dienstag, den 24.03.2020, wie bereits an den vergangenen Tagen Personen, die sich nicht an die Vorschriften hielten. Auch den ganzen Dienstag führten Einsatzkräfte der Polizei Kontrollmaßnahmen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ulm durch. Lobenswert hervorzuheben war, dass sich der Großteil der Bevölkerung an die angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos hielt. Vorrangig jüngere, zum ...

Read More »

Polizeipräsidium Ulm: Polizei hat Infektionsschutz im Blick

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Auch am gestrigen Montag, 23.03.2020, kontrollierte die Polizei in der Region Ulm, Heidenheim, Biberach und Göppingen die Einhaltung der neuen Vorschriften zum Infektionsschutz. Bei rund 170 kontrollierten Personen waren die meisten einsichtig und von den neuen Vorschriften überzeugt, so die Polizei. Nur wenige seien uneinsichtig gewesen. Die häufigsten Verstöße (23) seien das Verweilen von Personengruppen (mehr als zwei) im öffentlichen ...

Read More »

Donzdorf: Nach Kuhstallbrand im Januar nun Lagerschuppen abgebrannt

Feuer Brand Drehleiter Flammen

Erheblicher Sachschaden entstand beim Brand eines Schuppens am Montagabend, den 23.03.2020 in Donzdorf. Am Dienstag, kurz nach 20.45 Uhr, meldete ein Nachbar des landwirtschaftlichen Anwesens über Notruf, dass Flammen aus einem Gebäude schlagen würden. Die Feuerwehr rückte mit insgesamt 11 Fahrzeugen zur Brandbekämpfung an. Ihr gelang es, ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude zu verhindern. An der Brandstelle war ...

Read More »

Corona-Pandemie Region Ulm und Göppingen: Polizei stellt weitere Verstöße fest

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Am gestrigen Sonntag, den 22.03.2020, musste die Polizei im Raum Ulm und Göppingen mehrere Personenansammlungen auflösen. Auch im Verlauf des Sonntags zeigte es sich, dass sich die Menschen größtenteils an die Beschränkungen hielten. Vereinzelt musste die Polizei kleinere Ansammlungen auflösen. Am späten Nachmittag stellte die Polizei in Eislingen zwei unterschiedliche Gruppen von Personen in der Stuttgarter und Weilerbachstraße fest. Jeweils ...

Read More »