Home » Blaulicht-News » News Ăśberregional » News Raum Kempten (page 10)

News Raum Kempten

Oberthingau: Pkw schanzt über Kreisverkehr – weiteren Unfall ausgelöst

Am Dienstagmorgen, 12.05.2020, gegen 08.05 Uhr, war die BundesstraĂźe 31 bei Rickatshofen aufgrund eines Verkehrsunfalles fĂĽr mehrere Stunden gesperrt.

Bei Oberthingau verursachte ein Autofahrer mehrere Sachschäden, bei dem er auch über eine Verkehrsinsel schanzte und fuhr dann nach Hause. Auf dem Weg dort hin legte er eine Spur. Gegen etwa 10.10 Uhr fuhr ein 22-jähriger Autofahrer von Görisried in Richtung Oberthingau auf der OAL 3. Durch ein kurz zuvor durchgeführtes Überholmanöver und grober Fehleinschätzung der angepassten Geschwindigkeit fuhr er ...

Read More »

Kaufbeuren: Gewehr und Axt neben der Wohnungstüre – 50-Jähriger greift Frau an

Axt

Zu einem Polizeieinsatz mit mehreren Streifen ist es am 13.05.2020 in einem Mehrparteienhaus in Kaufbeuren gekommen. Am Mittwochvormittag wollte ein Außendienstmitarbeiter eines Kabelnetzbetreibers Arbeiten an einem Wohnungsanschluss in einem Mehrparteienhaus vornehmen. Neben der Wohnungstür standen griffbereit ein Gewehr und eine große Spalt-Axt. Die Haueigentümerin klingelte bei dem Wohnungsmieter, dieser öffnete die Türe, griff die Frau sofort an und drückte sie ...

Read More »

Sonthofen: Unfall zwischen zwei Fahrzeugen mit einer Verletzten

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Gestern Nachmittag, am 12.05.2020, kam es im Bereich Bahnhofstraße in Sonthofen zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Durch den Aufprall wurde die 57-jährige Vorausfahrende leicht verletzt. Der 32-jährige Unfallverursacher musste sich einer angeordneten Blutentnahme unterziehen, da er offensichtlich zuvor ärztlich verschriebenes Cannabis konsumierte und die Aufprallsituation als Ausfallerscheinungen gewertet wurden. Gegen ihn wird wegen Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

Read More »

Bolsterlang: Kind fiel beim Spielen über Balkongeländer

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

Zu einem Unfall kam es am 12.05.2020 in Bolsterlang, bei dem ein Kind in die Tiefe stĂĽrzte. Am Dienstagnachmittag ist ein Kind offensichtlich beim Spielen im ersten Obergeschoss eines Hauses auf dem Balkon ĂĽber die BrĂĽstung geklettert und etwa drei Meter in die Tiefe auf geteerten Untergrund gestĂĽrzt. AnschlieĂźend stand das Kind auf und lief in Richtung Hauseingang zurĂĽck. Dort ...

Read More »

Sonthofen: Biber auf BahnĂĽbergang von Lkw erfasst

Biber

Gestern Nacht wollte ein Lkw-Fahrer im Bereich Stadionweg den dort liegenden Bahnübergang queren. Plötzlich wechselte ein Biber kurz vor dem Übergang die Straße. Der Laster erfasste das Tier frontal. Noch vor Eintreffen der Polizeistreife war das Tier verendet. Es wurde dem verständigten Jagdpächter übergeben. Ob Sachschaden am Fahrzeug entstanden ist, muss noch abgeklärt werden.

Read More »

Burgberg: Jogger von Hunden verletzt – Hundehalter und Zeugen gesucht

Joggerin im Park

Gestern früh, am 11.05.2020, kam es auf dem Fußweg zwischen dem Ortwanger See und dem Ortsteil Erzflöße zu einem ungewollten Aufeinandertreffen einer Joggerin und einem umherlaufenden Hund. Als dieser an der Läuferin hoch sprang wurde sie am rechten Oberschenkel leicht verletzt. Bei dem Hundeführer handelte es sich um eine unbekannte, männliche Person. Der Hund hatte dunkelbraunes Fell und war etwa ...

Read More »

Sonthofen: Betrunkener Autofahrer muss gefesselt werden

Festnahme

Gestern Abend, am 10.05.2020, wurde nach Mitteilung eines unbeteiligten Passanten, der einen offensichtlich alkoholisierten Pkw-Fahrer beobachtet hatte, eine Fahndung nach dem Fahrzeug durchgeführt. Tatsächlich konnte der beschriebene Wagen wenige Minuten später im Bereich Handwerkshof entdeckt werden. Im Anschluss wurde der Fahrer durch eine Polizeistreife an dessen Wohnadresse angetroffen und mit der Trunkenheitsfahrt konfrontiert. Der 38-jährige Tatverdächtige reagierte sofort äußerst aggressiv, ...

Read More »

Telefonanruf: BetrĂĽger geben sich als Bank- und Sparkassenmitarbeiter aus

Anruf Telefon

Seit 05.05.2020 erhielten mehrere Personen im Raum Oberallgäu/Kempten Anrufe angeblicher Bank- und Sparkassenmitarbeiter. Hierbei wurde auf dem Display des Telefons die Telefonnummer des Geldinstituts angezeigt. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es den Tätern, sensible Daten zu erfragen. Die Täter täuschten dabei den angerufenen Personen vor, dass die Gültigkeit ihrer Girocard verlängert werden müsse. Um dies telefonisch durchführen zu können, sei die ...

Read More »

Schwangau: Einige FahrzeugfĂĽhrer zu schnell

Blitzer Geschwindigkeitsmessung - Sven Grundmann - Fotolia

Am Sonntag, den 10.05.2020, wurde von der Polizeiinspektion Füssen in Schwangau eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Negativer Spitzenreiter war ein 57-jähriger Motorradfahrer. Der Mann fuhr die 70er-Zone auf der B17 zwischen Schwangau und Halblech mit einer Geschwindigkeit von 135 km/h. Ihn erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot, sowie 2 Punkte in Flensburg.

Read More »

Marktoberdorf: Zwei Motorradunfälle mit zwei Verletzten

Rettungswagen Sanitäter

Am Samstagnachmittag, den 09.05.2020, kam es im Bereich der Polizei Marktoberdorf zu zwei schweren Verkehrsunfällen mit Motorradfahrern. Zunächst kam im Bereich Stötten ein 48-jähriger Zweiradfahrer aus noch ungeklärter Ursache von der Bundesstraße 16 ab. Sein Motorrad landete in einem Bach. Der Fahrer erlitt mehrere Frakturen und wurde ins Klinikum verbracht. Der Schaden am Motorrad beträgt etwa 10.000 Euro. Der zweite ...

Read More »
WhatsApp chat