Home » Blaulicht-News » News Ăśberregional » News Raum Kempten (page 20)

News Raum Kempten

Kempten: Biometrische Lichtbildrecherche ĂĽberfĂĽhrt betrĂĽgerische Geldwechslerin

Kasse Bargeld

Im Februar 2020 gelang es einer bislang unbekannten Täterin in einem Markt für Tierbedarf in Kempten 100 Euro zu erbeuten, indem sie während des Bezahlvorgangs die Kassiererin ablenkte. Die Polizei Kempten konnte nun nach umfangreichen Ermittlungen eine 28-jährige Osteuropäerin ermitteln. Die Tatverdächtige wurde bei dem Geldwechseltrick von einer Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet. Durch einen Abgleich mit der biometrischen Lichtbildrecherche beim Bayerischen Landeskriminalamt ...

Read More »

Bidingen/B472: LKW-Fahrer überholt gefährlich – Zeugen gesucht

Lkw-Fahrer Trucker Lenkrad

Am 14.04.2020, gegen 16.00 Uhr, kam es auf der B 472, zwischen Bertoldshofen und Schongau, im Gemeindebereich Bidingen, zu einem gefährlichen Überholmanöver durch den Fahrer eines österreichischen Sattelzuges. Wie durch einen nachfahrenden Zeugen bisher bekannt, fuhr der österreichische Sattelzug in Richtung Schongau. Auf Höhe von Bidingen, kurz nach den dortigen Baustellen im einspurigen Bereich, setzte der österreichische Sattelzug zum Überholen ...

Read More »

Kaufbeuren: Seniorin gerät an Liebesbetrüger – tausende Euro ergaunert

Liebe Herz Handy

An einen Liebebetrüger geriet eine Seniorin aus Kaufbeuren. Sie hoffte auf die Liebe und ist nun um mehrere Tausend Euro ärmer und eine Erfahrung reicher. Die Seniorin lernte über ein Dating-Portal im Internet einen angeblichen Akademiker aus Afghanistan kennen, der ihr nach zahlreichen Chats in Aussicht stellte, sie in Kaufbeuren besuchen zu wollen. Bevor es allerdings zum Treffen kommen würde, ...

Read More »

Kaufbeuren: Polizei spricht von zahlreichen Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkung

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Am Ostersonntag wurden durch die Polizei Kaufbeuren mehrere Passanten und Verkehrsteilnehmer einer Kontrolle anlässlich der geltenden Ausgangsbeschränkung unterzogen. Dabei wurden zahlreiche Verstöße festgestellt. So auch bei drei Insassen eines Pkw, welche gemeinsam ohne triftigen Grund unterwegs waren, sowie weiteren Personen, welche sich an öffentlichen Plätzen in Kaufbeuren lediglich zum Zeitvertreib getroffen hatten. Besonders auffällig war eine stark alkoholisierte Person, welche ...

Read More »

Pforzen: Polizei fasst zu FuĂź geflĂĽchteten Autofahrer

Polizei Alkoholkontrolle

In der Nacht vom Ostersonntag auf den Ostermontag bemerkte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Beifahrer einen schlangenlinienfahrenden Pkw auf der B16, nahe Pforzen. Beide Fahrzeuge hielten an einer nahegelegenen Tankstelle an. Der aufmerksame Zeuge informierte die Polizei. Währenddessen stieg der betrunkene Pkw-Führer aus seinem Fahrzeug aus. Kurz bevor die Streifen der Polizei Kaufbeuren eintrafen, flüchtete der aggressiv wirkende Betrunkene zu Fuß. ...

Read More »

Bilanz zum Osterwochenende im Bereich des Polizeipräsidium Schaben Süd/West

corona-streifenbesatzungen Polizei Immenstadt

Die Polizei zwischen Donau und Alpen blickt auf ein insgesamt ruhiges Osterwochenende unter den zurzeit herrschenden besonderen Umständen zurück. Der weit überwiegende Teil der Bürgerinnen und Bürger befolgte die Regelungen der geltenden Ausgangsbeschränkungen. Die Kontrollen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West wurden auch an diesem Wochenende wieder im Schnitt von etwa 250 (Freitag) bis 300 (Samstag und Sonntag) Beamtinnen und ...

Read More »

Schüsse in Kaufbeuren: Geflüchtete Täter gestellt

PTB-Waffe Schreckschusspistole

In der Nacht vom Ostersonntag auf den Ostermontag schossen laut einer Mitteilung zwei junge Männer im Bereich des Tänzelfestplatzes in Kaufbeuren mit einer Handfeuerwaffe umher. Sie flüchteten daraufhin mit einem Taxi. Mit mehreren Einsatzkräften fahndete die Polizei und konnte die beiden Männer schließlich in der Wohnung einer der Täter in Kaufbeuren antreffen. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden ein verbotenes Messer, ...

Read More »

FĂĽssen: Polizei spricht rund 30 Verwarnungen aus

Stop Polizei Anhaltekelle

Aufgrund der aktuellen Lage herrschte in Bayern auch über die Osterfeiertage eine Ausgangsbeschränkung. An die Aufforderung zu Hause zu bleiben und das Haus nur mit triftigem Grund (Einkaufen/Arbeiten/Sport/Personenpflege) zu verlassen hält sich jedoch nicht jeder. Am Ostersonntag wurden dahingehend mehrere Personen angezeigt. Eine Dame aus Eisenberg fuhr eine Ortschaft weiter um dort fremde Bauernkatzen zu füttern. Des Weiteren reiste ein ...

Read More »

FĂĽssen: Telefonieren am Steuer hat weitere Folgen

Autofahrer Handy

Am Vormittag des 09.04.2020 wurde ein 62-jähriger Autofahrer aus Schwangau von der Polizeistreife beobachtet, wie er als mit einem Handy telefonierte und dies dafür in der Hand hielt. Aufgrund des Verstoßes wurde der Fahrzeugführer angehalten. Zur Kontrolle der Fahrtüchtigkeit wurde ein Drogentest mittels Urin durchgeführt, welcher positiv auf THC reagierte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Entnahme einer Blutprobe wurde ...

Read More »

Kaufbeuren: E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss

E-Scooter Fahrer

Am späten Donnerstagnachmittag, den 09.04.2020, wurde ein 32-jähriger Kaufbeurer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann befuhr mit seinem E-Scooter den Radweg der Neugablonzer Straße. Während der Kontrolle konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein Urintest vor Ort verlief positiv auf gleich drei verschiedene Drogenarten. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte sich das Ergebnis des bereits durchgeführten Urintestes bestätigen, erwartet den ...

Read More »

Immenstadt: 15-Jähriger nach mehrfachem Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung in Haft

Handschellen Festnahme

Dem Treiben eines 15-Jährigen in Immenstadt, in dem er mehrfach gegen die vorübergehenden Ausgangsbeschränkungen verstoßen hatte, setzte die Polizei und ein Richter nun ein Ende. Der Jugendliche wurde seit Inkrafttreten der Ausgangsbeschränkungen am 21.03.2020 insgesamt sechs Mal an öffentlichen Plätzen im Bereich Immenstadt angetroffen, wo er sich jeweils mit weiteren Personen traf. An einem Tag wurde er innerhalb von fünf ...

Read More »