Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten (page 29)

News Raum Kempten

Füssen: Blitzschlag schockt zwei Frauen

Am frühen Montagnachmittag kam es im südlichen Ostallgäu rund zweieinhalb Stunden zu heftigen Unwettern und zu größeren Niederschlägen. Verkehrsunfälle oder entwurzelte Bäume blieben glücklicherweise aus. Zwei Angestellte eines Geschäftes in der Hopfener Straße wurden durch das Unwetter regelrecht geschockt: Sie befanden sich alleine in den Geschäftsräumen als ein Blitz ins Gebäude einschlug. Beide Frauen zeigten Schocksymptome und kamen in ein ...

Read More »

Kempten: Kripo sucht Hinweise zu drei Einbrüchen

Zu insgesamt drei Einbrüchen kam es in den vergangenen Tagen im Bereich Kempten, zu denen die Kripo Hinweise auf die Täter sucht. Einbruch in Wohnung in Rothkreuz Unbekannte brachen am Sonntag, 30.06.2019, in der Zeit vom 12.30 bis 18.00 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lindauer Straße im Ortsteil Rothkreuz ein. Der oder die Täter versuchten die ...

Read More »

Kempten: Schläge beim Zigaretten holen

Am 29.06.2019, gegen 04.20 Uhr, wollte ein 23-Jähriger auf dem Heimweg von einer Gaststätte Zigaretten aus einem Automaten in der Linggstraße ziehen. Dabei wurde er geschlagen. Ein 19-Jähriger sowie eine weitere derzeit unbekannte Person näherten sich unbemerkt von hinten. Der 19-Jährige schlug dem 23-Jährigen mit der Faust auf den Kopf, wodurch dieser stürzte und sich mehrere Schürfwunden zuzog. Zwar konnte ...

Read More »

Oberstdorf/Kempten: Zwei kleine große Freunde auf Tour

Zwei Kinder aus Oberstdorf wollten sich am Samstagnachmittag, 29.06.2019, auf ihren Namen in einem Kemptner Stadthotel ein Zimmer nehmen. Noch ehe der Hotelier die beiden 11- und 12-jährigen „Streuner“ genauer befragen konnte, waren diese wieder aus dem Hotel verschwunden. Nachdem die Eltern der Kinder ermittelt werden konnten stellte sich heraus, dass die beiden Freunde ursprünglich gemeinsam zum Baden ins Kleine ...

Read More »

Oberstdorf: Schwarzer Rauch statt kühle Brise aus Klimagerät

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Am 29.06.2019, gegen 13.30 Uhr, wurden die Polizei sowie die Feuerwehr Oberstdorf zu einem Brand gerufen. In einem Oberstdorfer Ladengeschäft wurde eine Klimaanlage im Verkaufsraum betrieben. Die anwesende Verkäuferin bemerkte, dass sich die Klimaanlage von selbst ausschaltete. Nachdem das Gerät vom Strom getrennt worden war, kam schwarzer Rauch aus dem Gerät. Die Mitarbeiterin verständigte sofort die Feuerwehr. Das brennende Gerät ...

Read More »

Haldenwang: Polizei nimmt uneinsichtigem Ruhestörer Musikanlage weg

Die Geburtstagsfeier eines Heranwachsenden mit etwa 50 Gästen verursachte so starken Partylärm, dass mehrere Anwohner sich bei der Polizei beschwerten. Die eingesetzte Streife ermahnte den Veranstalter zunächst zur Ruhe und verließ das Anwesen wieder. Als jedoch zwei Stunden später erneut Anrufe in gleicher Sache eingingen, zeigte sich der Veranstalter bei Eintreffen der Streife sehr unkooperativ. Aus diesem Grund wurde die ...

Read More »

Immenstadt: Pick-Up überschlägt sich auf der Bundesstraße 19

Am Sonntagvormittag, den 30.06.2019, kam es bei Immenstadt zu einem Verkehrsunfall auf der B19, bei dem sich ein Pick-Up überschlug. Ein 60-Jähriger fuhr mit seinem Fahrzeug von Waltenhofen kommend in Richtung Sonthofen. Auf Höhe Immenstadt kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte dort einige Meter weit und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der Fahrerseite zum Liegen. ...

Read More »

Sulzberg: Autofahrer passt nicht auf – Rennradfahrer übersehen

Am Nachmittag des 28.06.19 kam es auf der Kreisstraße OA 6 beim Sulzberger See zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Pkw von einem Parkplatz über den Rad- und Gehweg auf die Kreisstraße ein. Dabei übersah er einen von rechts kommenden 28-jährigen Rennradfahrer. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die Front des Pkw. ...

Read More »

Oberstdorf: Urlauber prallt mit Pedelec gegen Pkw – lebensgefährlich verletzt

Am 28.06.2019, gegen 16.40 Uhr, ereignete sich in Oberstdorf, im Bereich der Skisprungarena, ein Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Finne war mit seinem Sohn und ausgeliehenen Pedelec-Rädern von der Seealpe in Richtung Oberstdorf unterwegs. Ein 69-jähriger Allgäuer fuhr mit seinem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Der 48-jährige leitete beim Erblicken des PKWs einen Bremsvorgang ein, in dessen Folge er stürzte und gegen ...

Read More »

Kempten/A7: Trotz Vollbremsung aufgefahren

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Nachmittag des 28.06.2019 auf der Autobahn 7 bei Kempten. Eine 46-jährige Frau befuhr mit ihrem VW die A7 in Richtung Süden. Kurz nach der Anschlussstelle Kempten-Leubas bremste sie ihren Pkw verkehrsbedingt ab. Ein nachfolgender 48-jähriger VW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr der Frau trotz eingeleiteter Vollbremsung auf. Beide Fahrzeuge wurden ...

Read More »

Wiggensbach: Betrunkener Autofahrer begeht Unfallflucht

Der Führerschein eines Unfallflüchtigen liegt nun erstmal bei der Staatsanwaltschaft. Er hatte zum Zeitpunkt des Unfalles Promille intus. Nach einer Mitteilung über ein beschädigtes Garagentor von einem Mitteiler, der sogar ein Kennzeichen hatte, ging eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten zunächst von einer gewöhnlichen Unfallflucht aus. Diese musste sie jedoch im Anschluss der Unfallaufnahme im Klinikum Kempten mit einer Blutentnahme beenden. ...

Read More »