Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten (page 4)

News Raum Kempten

Kempten: Ranghöchste Kriminaler im Allgäu Albert Müller tritt in den Ruhestand

Der Leiter des Sachgebietes Verbrechensbekämpfung des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, Albert Müller, wird mit Ablauf des Monats Oktober seinen Ruhestand antreten. Von Polizeivizepräsident Guido Limmer erhielt der Leitende Kriminaldirektor seine Urkunde zur Versetzung in den neuen Lebensabschnitt. Dabei würdigte er die Leistung des ranghöchsten Kriminalbeamten im Polizeipräsidium: „Herr Müller, Sie haben in den vergangenen Jahrzehnten Ihre hohe fachliche Kompetenz in alle ...

Read More »

Kaufbeuren: Einbrecher flexen Tresor auf – Zeugen gesucht

In der Nacht von 29.10.2019 auf den 30.10.2019 durchtrennten Unbekannte den Maschendrahtzaun eines Entsorgungszentrums im Osten von Kaufbeuren und gelangten so auf das Firmengelände. Dort brachen sie einen Werkzeugcontainer auf und entnahmen daraus einen Trennschleifer. Nach dem Aufhebeln einer Zugangstür und Aufdrücken des Fensters flexten die Täter einen im Bürogebäude befindlichen Tresor auf und erbeuteten daraus mehrere tausend Euro Bargeld. ...

Read More »

Neugablonz: Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Am 29.10.2019 wurde der Polizei mitgeteilt, dass versucht wurde, die Personaleingangstüre eines Bürogebäudes im Gewerbegebiet „Innovapark“ in Kaufbeuren-Neugablonz aufzubrechen. Neben einem Altschaden wurden neue Hebelspuren am Schließblech im Bereich des Schließzylinders der Türe festgestellt. Die Tat dürfte sich im Zeitraum von Montag vergangener Woche, 21.10.2019 bis Dienstagfrüh, 29.10.2019 ereignet haben. An der Türe entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 ...

Read More »

Gesamte Region: Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter

Frau Telefon Telefonieren

Gestern, am 29.10.2019, riefen 15 besorgte Bürgerinnen und Bürger bei der Friedberger Polizei an, da sie von angeblichen Polizeibeamten angerufen wurden. Auch die Polizei verzeichnet auch in den Bereichen Biberach, Heidenheim, Göppingen, dem Alb-Donau-Kreis und der Stadt Ulm erhöhtes Aufkommen solcher Anrufe. Sie teilten mit, dass sie von angeblichen Polizeibeamten angerufen wurden, die versucht haben, am Telefon Auskünfte über ihre ...

Read More »

Kempten: 82-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Notarzt NEF Rettungsdienst

In Kempten wurde am 28.10.2019 von einer Autofahrerin eine Fußgängerin übersehen und angefahren. Am Montag fuhr nachmittags eine 31-jährige Pkw-Fahrerin auf der Hanebergstraße in Richtung Duracher Straße und bog an dieser Kreuzung nach links stadtauswärts ab. Dabei übersah sie eine 82-jährige Fußgängerin, welche die Fußgängerfurt über die Duracher Straße in gleicher Richtung überquerte. Für beide Beteiligte zeigte die Ampel Grünlicht. ...

Read More »

Kempten: Essenszubereitung zweier Kinder führt zu Küchenbrand

Zur Mittagszeit, am 29.10.2019, ging bei der integrierten Leitstelle die Meldung über einen Wohnungsbrand in der Feichtmayrstraße, in Kempten, ein. Vor Ort konnte durch die eingesetzten Streife eine Rauchentwicklung in einer Wohnung im zweiten Stock eines Mehrparteienhauses festgestellt werden. Durch die eingesetzte Feuerwehr wurde der Brand in der Wohnung relativ schnell gelöscht. In der betroffenen Wohnung befanden sich zum Zeitpunkt ...

Read More »

Geisenried: Einige Fahrzeugführer an Kontrollstelle auf der B12 beanstandet

Am 24.10. und 25.10.2019 wurde in den Abendstunden durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Kempten und der Grenzpolizei Pfronten eine Kontrollstelle am Parkplatz Geisenried auf der B12 durchgeführt. Hierbei wurden neben Verstößen gegen die Gurtpflicht und unzureichend gesicherter Ladung bei Pkw und Lkw unter anderem ein Ukrainer festgestellt, der ohne die dafür erforderliche Erlaubnis in Deutschland arbeitet. Ihn erwartet nun eine Anzeige ...

Read More »

Kempten: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am frühen Morgen des 29.10.2019 fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Heussring Richtung Berliner Platz. Im Kreuzungsbereich zur Lindauer Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum auf dem Mittelstreifen. Aufgrund der Verletzungen musste ihn die Feuerwehr aus dem Fahrzeug mittels Rettungsschere befreien. Er wurde mit ...

Read More »

Kaufbeuren: Fast 50 Gramm Marihuana bei Durchsuchung sichergestellt

Nach Durchsuchungen im Raum Kaufbeuren konnte die Polizei knapp 50 Gramm Marihuana sicherstellen. Seit August dieses Jahres liefen die Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen drei tatverdächtige Männer im Alter von 17, 19 und 26 Jahren. Am 23.10.2019 mündeten diese Ermittlungen nun in Wohnungsdurchsuchungen im Raum Kaufbeuren. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren nahm die Ermittlungen nach Erkenntnissen aus einem anderen Verfahren ...

Read More »

Kaufbeuren: Beim Abbiegen auf einen Parkplatz Unfall verursacht

Am Samstag, 26.10.2019, gegen 17.55 Uhr, ereignete sich auf der Straße „Am Graben“ in Kaufbeuren ein Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Fahrzeugführerin aus dem Ostallgäu wollte mit ihrem Fahrzeug auf den Parkplatz des „Forettle Centers“ abbiegen. Hierbei übersah sie einen 51-jährigen Mann, ebenfalls aus dem Ostallgäu, der mit seinem Fahrzeug entgegen kam. Auf Grund dessen kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. ...

Read More »

Schwangau: Pkw prallt im Gegenverkehr gegen Reifen eines Güllefasses

Auf einer schmalen Straße in Schwangau kam es am Samstagmittag, den 26.10.2019, zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge die Achse eines Güllefassanhängers brach und dieses kippte. Ein 63-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrzeuggespann, bestehend aus einem Traktor und einem „Güllefassanhänger“, in Richtung B 17. Entgegen kam ihm ein 86-jähriger Pkw-Fahrer, welcher in Fahrtrichtung Schwangau-Brunnen unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge versuchten ...

Read More »