Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten (page 87)

News Raum Kempten

Kaufbeuren: Auf Heimweg abgepasst geschlagen und alles gefilmt

Schlägerei und Prügel

Am 13.05.2019 passten ein 18-Jähriger und ein 15-Jähriger einen anderen Jugendlichen bei dessen Nachhauseweg ab. Der 18-jährige beleidigte hierbei den Geschädigten, zerstörte dessen Handy und schlug ihm mehrfach ins Gesicht und auf den Brustkorb. Der ganze Vorfall wurde durch den 15-Jährigen gefilmt und das Video anschließend an weitere Personen weitergeleitet. Beiden Täter wurden ausfindig gemacht und erwarten nun Strafverfahren wegen ...

Read More »

Biessenhofen: 18-Jähriger fährt stehendem Pkw in Heck

Rettungswagen Front Tag

Am Montagvormittag, den 13.05.2019, kam es auf der Kaufbeurener Straße in Fahrtrichtung Norden kurz vor dem Kreisverkehr zu einem Auffahrunfall. Ein 18-Jähriger, der mit einem Pkw unterwegs war, bemerkte zu spät, dass sich vor ihm ein Stau bildete und fuhr auf einen Pkw eines 18-Jährigen auf. Schließlich wurde das Fahrzeug noch auf einen Pkw einer 21-Jährigen geschoben. Der Gesamtschaden betrug ...

Read More »

Germaringen/B12: Zwei Verletzte und rund 50.000 Euro Schaden

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Am 13.05.2019 kam es am späten Nachmittag, auf der Bundesstraße 12 bei Germaringen, zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der in Richtung Kaufbeuren fahrende 30-jährige Unfallverursacher auf die Gegenfahrspur, kollidierte dort mit zwei Fahrzeugen, wurde wieder zurück auf seine Fahrspur geschleudert und kollidierte dort mit einem weiteren, nachfahrenden Fahrzeug. Bei dem Unfall wurden ...

Read More »

Kempten: Bei Streit Tatverdächtige eines Raubüberfalls ermittelt

Handschellen Frau

Bei Polizeieinsatz wegen eines Streits in Kempten, konnte die Polizei nun einen zwei Jahre zurückliegenden Raubüberfall auf eine Tankstelle klären. Am 27. Februar 2017 überfiel eine maskierte und mit Messer bewaffnete Frau kurz vor 03.30 Uhr eine Tankstelle am Schumacherring. Sie konnte zunächst unerkannt entkommen. Die umfangreichen Ermittlungen ergaben damals zwar zahlreiche Hinweise, konnten aber die Tat nicht aufklären. Am ...

Read More »

Kempten: 17-jähriger Berauschter randaliert in Notaufnahme

Handschellen Festnahme

In der Nacht auf Sonntag wurde ein 17-Jähriger nach dem missbräuchlichen Konsum von Alkohol und Betäubungsmitteln zur medizinischen Versorgung ins Klinikum Kempten gebracht. Hierbei verhielt sich der junge Patient derart unkooperativ, dass er auf seinem Behandlungsbett fixiert werden musste. Gegen 06.45 Uhr wurde dann die Polizei Kempten nochmals zu Hilfe gerufen. Der Jugendliche hatte sich aus seiner Fixierung befreit und ...

Read More »

Ronsberg: Gemeldete Explosion sorgt für Großeinsatz

Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst

Zu einem Großeinsatz der Polizei und der Rettungskräfte kam es am frühen Sonntagmorgen, den 12.05.2019, in Ronsberg. Anwohner meldeten über Notruf eine lautstarke Explosion und Rauch über einem Firmenkomplex in Ronsberg. Daraufhin fuhren insgesamt vier Löschzüge der umliegenden Feuerwehren, zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes, sowie mehrere Polizeistreifen das Objekt an. Letztlich ergab sich, dass lediglich ein Überdruckventil des Betriebes geöffnet hatte ...

Read More »

Füssen: Unfall beim Abbiegen fordert Sachschaden

Polizeifahrzeug Motorhaube

Ein 27-Jähriger wollte am Samstagvormittag mit seinem Pkw von der Borhochstraße in Füssen nach links in die Welfenstraße einbiegen. Dabei war er nicht achtsam genug. Dabei übersah er einen von links kommenden 59-jährigen Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde bei dem Unfall keiner. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden an den ...

Read More »

Immenstadt: 39-jähriger Hamburger randaliert

Streit Faust

Am 09.05.2019, gegen 14.45 Uhr, randalierte ein 39-Jähriger aus Hamburg in der Innenstadt von Immenstadt. Hierbei wurde zunächst in einem Café eine Dame leicht am Hals verletzt und mehrfach durch den Mann beleidigt. Aufgrund der starken Alkoholisierung und der begangenen Straftaten musste der Mann aus Hamburg in polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Hierbei wurden die eingesetzten Polizeibeamten ebenfalls massiv durch den ...

Read More »

Hohe Unfallgefahr durch Ablenkung im Straßenverkehr

Verschiedene Studien gehen davon aus, dass Ablenkung und Unaufmerksamkeit für rund 10 bis 30 Prozent aller Verkehrsunfälle ursächlich sein könnten. Derzeit haben die Polizeibeamten im Bereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Unterstützung der Bayerischen Bereitschaftspolizei das Thema „Ablenkung im Straßenverkehr“ im Blick. Dabei wollen sie mit Verkehrsteilnehmern ins Gespräch kommen und sie für dieses wichtige Thema sensibilisieren. Im Zuständigkeitsbereich des ...

Read More »

Neue Mitglieder im Allgäu für die Sicherheitswacht bei der Bayerischen Polizei

In Bad Wörishofen erhielten neu ausgebildete Mitglieder der Bayerischen Sicherheitswacht ihre Bestellungsurkunden. „Nicht wegschauen sondern hinschauen“, mit diesem Zitat begrüßte Bad Wörishofers Bürgermeister Paul Gruschka am Abend des 08.05.2019 neue Mitglieder der Sicherheitswacht bei der Bayerischen Polizei bei deren Einführungsveranstaltung im Rathaus Bad Wörishofen. Seit Ende Dezember bildete die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Federführung von Inspektionsleiters Thomas Maier insgesamt neun ...

Read More »

Kempten/Kraftisried: Polizei kontrollierte mehr als 150 Fahrzeuge

Bei zwei Kontrollstellen wurden am Mittwochvormittag, den 08.05.2019, weit über 150 Kraftfahrzeuge kontrolliert. Es wurde sowohl in der Memminger Straße, Kempten, als auch auf der B12 am Parkplatz „Vogelwirt“, Gemeinde Kraftisried, kontrolliert. Sieben Verkehrsteilnehmer verstießen auf der B12 gegen das Überholverbot und müssen mit einem Bußgeld von mindestens 85 Euro rechnen. Noch teurer wird es für ebenfalls fünf Fahrzeuglenker, welche ...

Read More »
WhatsApp chat