Home » Blaulicht-News » News Überregional (page 118)

News Überregional

SONTHOFEN / RETTENBERG / ESSEN / GLADBECK – Ermittlungserfolg der Polizei – Überregionale Serie von Schuleinbrüchen geklärt

Aktuell konnten alle vier Mitglieder einer Diebesbande festgenommen werden, die Ende Mai 2012 Einbrüche in die Realschule Sonthofen, die Fachoberschule in Sonthofen und die Grundschule in Rettenberg verübt hatten. Wie die umfangreichen Ermittlungen der Kripo Kempten ergaben, begingen die gleichen Täter Anfang Juni 2011 bereits Schuleinbrüche in die Albert Schweitzer-Schule Sonthofen, sowie in das Gymnasium und die Realschule in Immenstadt. ...

Read More »

ICHENHAUSEN – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem hat sich erledigt – gesuchter meldete sich bei der Polizei

Seit Dienstagvormittag wurde aus Ichenhausen ein 48-jähriger vermisst. Er hatte am Montag 10:30 Uhr mit einem Rucksack seine Wohnung verlassen. Es wurde von einem ärztlichem Notfall ausgegangen.. Der 48-Jährige hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei der Polizeiinspektion Krumbach gemeldet. Er befindet sich zwischenzeitlich in ärztlicher Behandlung. In der Suche nach dem Vermissten war auch die Feuerwehr ...

Read More »

WEßLING (LANDKREIS STARNBERG – Vortäuschen einer Notlage – Polizei warnt vor der Masche

Am Samstag, den 14.07.2012 zwischen 17:00 – 18:00 Uhr wurde ein 68-jähriger Mann an einem Badeweiher bei Weßling (Landkreis Starnberg) von einem 51-jährigen Mann angesprochen. Der 51-Jährige täuschte eine angebliche Notlage vor. Aufgrund seiner Gutmütigkeit übergab der 68-Jährige dem angeblich Notleidenden 100 Euro. Die durch den Bittsteller angegebene Adresse, über die er sein Geld zurückbekommen könnte, stimmte natürlich nicht. Der ...

Read More »

ICHENHAUSEN – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem hat sich erledigt – gesuchter meldete sich

Seit Dienstagvormittag wurde aus Ichenhausen ein 48-jähriger vermisst. Er hatte am Montag gegen 10:30 Uhr mit einem Rucksack seine Wohnung verlassen. Es wurde von einem ärztlichem Notfall ausgegangen.. Der 48-Jährige hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei der Polizeiinspektion Krumbach gemeldet. Er befindet sich zwischenzeitlich in ärztlicher Behandlung.  

Read More »

GESSERTSHAUSEN – Verkehrsunfallflucht mit tödlichem Ausgang – ZEUGENAUFRUF

Heute, Montagnachmittag, 30.07.2012, wurde auf der Staatsstraße zwischen Gessertshausen und Fischach, vor der Ortschaft Margertshausen, auf freier Strecke, eine tödlich verunglückte Radfahrerin aufgefunden. Die 64jährige Radlerin war mit ihrem silbernen Damenrad in Richtung Margershausen unterwegs. Die ältere Dame, bekleidet mit einem schwarz-weiß gemusterm Oberteil und einer beigen Hose, wurde von einem anderen Fahrzeug erfasst, stürzte und verstarb noch an der ...

Read More »

ERKHEIM – „Tiefer gelegter“ Sprinter

Ebenfalls auf der A 96 fiel der Streife der APS am Donnerstag ein auffällig „tiefer gelegter“ Sprinter auf. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass in dem Sprinter Getränke auf Europaletten geladen waren. Die Paletten waren nicht gegen Verrutschen gesichert. Bei der weiteren Kontrolle wurde dann schnell der Grund des „Tieferliegens“ festgestellt. Das Fahrzeuge war um mehr als 40% überladen. Die ...

Read More »

GÜNZBURG / KEMPTEN / KAUFBEUREN – Serie von Schockanrufen

Es handelt sich überregional gesehen um kein neues Phänomen – dennoch führt es immer wieder zum Erfolg. Bei einer Serie von sogenannten Schockanrufen erlangten am Mittwoch den 25.07.2012 bisher unbekannte Täter 8.000 Euro. Bei den Schockanrufen werden Menschen über Telefon unerwartet mit einem fingierten tragischen Ereignis konfrontiert, in das ihnen nahestehende Personen verwickelt seien. Hierbei kann es sich zum Beispiel ...

Read More »