Business News aus der RegionCARMAGNANILandkreis GünzburgWerkzeug & Tools

München/Günzburg: European Championship Medaillen aus Wasserburg

Back to the roofs – so lautet das Motto der diesjährigen European Championships in München, welches auf das weltberühmte Dach des Olympiastadions anspielt, unter dem einst die Olympischen Spiele stattfanden. Für den Chef der Firma SIMPLYCUT, Daniel Carmagnani, hat dieses Motto ebenfalls eine besondere Bedeutung. Ende April erhielt seine Firma den Auftrag, Medaillen für die Meisterschaften herzustellen – aber nicht aus gewöhnlichem Material, sondern aus den gebrauchten „Dachplatten“ des Olympiastadions. „Es ist eine große Ehre für uns als kleine Firma, für eine so große und weitreichende Veranstaltung produzieren zu dürfen“, so Carmagnani.

Produktionsbild
Foto: SIMPLYCUT

Neben den Medaillen, die für die Veranstaltung produziert wurden, werden in Wasserburg auch die „Championbords“ aus dem Olympiadach hergestellt. Diese finden nach der Meisterschaft im Olympiapark Ihren festen Platz. Stolz ist Carmagnani nicht nur darauf, durch seine Arbeit Teil dieser Veranstaltung zu sein, sondern auch die Nachhaltigkeit solcher Produkte zu fördern. „Back to the roofs“ steht nicht nur für die Verbindung zum berühmten Olympiadach, sondern ist auch, durch das Wortspiel mit der eigentlichen Phrase back to the roots (dt. zurück zum Anfang) eine Erinnerung daran, mit den vorhandenen Ressourcen schonend und sparsam umzugehen. Das ist gelungen durch die 100%ige Verwendung von ausgetauschten defekten „Dachplatten“ und der Lasertechnik, da hier keine Zusätze wie z.B. Druckfarben verwendet werden. Das Event steht mit seinem Motto aber auch für Gemeinschaft, Vielfalt und Gastfreundschaft – wie einst die Olympischen Spiele 1972. „Das Besondere an diesem Auftrag war, ein Produkt herstellen zu dürfen, das eine so tiefgreifende Bedeutung hat. In Bezug auf Nachhaltigkeit, aber auch auf die Werte, die die Meisterschaften vertreten“, erklärt Carmagnani. Diese Werte vereinen sich unter eben diesem berühmten Olympiadach – aus dem die Medaillen gefertigt sind.

Rohplatten Olympiadach
Die Medaillen werden aus den gebrauchten „Dachplatten“ des Olympiastadions hergestellt. Foto: SIMPLYCUT

SIMPLYCUT
Lasertechnik
Bubesheimer Str. 11
89312 Günzburg
Telefon: 08221/9301354
Fax: 08221/969801
Mail: [email protected]
Webseite: https://simplycut.de/

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.