Deutschland & Welt

Bericht: CDU plant Parteitag Anfang Dezember in Dresden


Foto: CDU-Wahlplakat mit Armin Laschet, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die CDU plant einen Bundesparteitag Anfang Dezember in Dresden. Das berichtet die „Bild“ (Freitagausgabe) unter Berufung auf eigene Informationen.

Demnach hat die Berliner Parteizentrale eine Halle der Messe Dresden bereits vom 6. bis 13. Dezember reservieren lassen. Im Berliner Konrad-Adenauer-Haus heißt es laut Bericht allerdings, es sei noch offen, ob man von diesem Termin Gebrauch mache oder einen Bundesparteitag bei unklarer Personallage womöglich doch ins Frühjahr 2022 verschiebe. Das Ergebnis bei der vergangenen Bundestagswahl hatte in den Reihen der Union für großen Unmut gesorgt, die Zukunft von CDU-Chef Armin Laschet gilt als unklar. Mehrere Unions-Politiker hatten im einen Rücktritt nahegelegt. Zuletzt forderten mehrere CDU-Landeschefs bei der nächsten Bundesvorsitzenden-Wahl eine Basis-Beteiligung.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.