Deutschland & WeltPolitik
Trend

Biden leistet Amtseid als 46. US-Präsident

Washington (dts Nachrichtenagentur)

Joe Biden hat am heutigen Mittwoch, den 20.01.2021, gegen 17.50 Uhr deutscher Zeit in Washington den Amtseid als US-Präsident geleistet.
Er sagte die laut US-Verfassung vorgegebenen Worte: „I, Joseph Robinette Biden, do solemnly swear that I will faithfully execute the Office of President of the United States, and will to the best of my ability, preserve, protect and defend the Constitution of the United States.“ Mit „So help me God“ fügte er die nicht zwingend vorgeschriebene religiöse Bekräftigung zu.

Um 12.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr deutscher Zeit) beginnt offiziell die Amtszeit Bidens.

Kamala Harris legte kurz davor den Amtseid als US-Vizepräsidentin ab
Kamala Harris um 11.42 Uhr Ortszeit als US-Vizepräsidentin vereidigt worden. Mit „So help me God“ fügte die erste Frau in diesem Amt die nicht zwingend vorgeschriebene religiöse Bekräftigung zu ihrem Amtseid hinzu. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Ein ausführlicher Bericht:
Um 17.50 Uhr: Biden als 46. Präsident der USA vereidigt

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.