Deutschland & Welt

EU und USA beenden jahrelangen Strafzoll-Konflikt


Foto: Stahlproduktion, über dts Nachrichtenagentur

Rom (dts Nachrichtenagentur) – Die USA haben mit der EU eine Einigung im jahrelangen Streit über die US-Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte erzielt. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge teilten das US-Handelsvertreter am Rande des G20-Gipfels mit.

Demnach dürfe die EU bestimmte Mengen an Stahl und Aluminium zollfrei in die USA importieren. Seit 2018, als der ehemalige US-Präsident Donald Trump die Strafzölle erhob, belastete der Konflikt die transatlantische Beziehung. Die EU reagierte mit Vergeltungszölle auf US-Waren.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.