Deutschland & Welt

Feuerwehr meldet „Vorfall“ im Industriepark Frankfurt-Fechenheim


Foto: Feuerwehrmann, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Frankfurter Feuerwehr warnt die Bevölkerung vor einem „Vorfall“ im Industriepark Fechenheim. In Folge eines „Schadensereignisses“ könnten gefährliche Schadstoffe freigesetzt werden, teilte die Feuerwehr am Freitagmorgen mit.

Es werde „vorsorglich vor möglichen Gesundheitsgefahren“ gewarnt. Die Bevölkerung sei aufgerufen, das betroffene Gebiet weiträumig zu umfahren. „Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab“, hieß es. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.