Deutschland & Welt

Hessen: Zwei Tote bei Schießerei in Supermarkt


Foto: Absperrung der Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Schwalmstadt (dts Nachrichtenagentur) – Im hessischen Schwalmstadt sind am Dienstag zwei Menschen bei einer Schießerei in einem Supermarkt getötet worden. Das teilte die Polizei Nordhessen mit.

„Hinweise auf Gefahren für die Bevölkerung oder Unbeteiligte liegen derzeit nicht vor“, hieß es in der Erklärung. Der Bereich um den Discounter sei weiträumig abgesperrt. Um kurz nach 13 Uhr sei es zu den Schüssen im Stadtteil Treysa gekommen, zwei Personen seien „im Markt leblos aufgefunden“ worden, wie es weiter hieß. Die Hintergründe der Tat sind nach Polizeiangaben zunächst nicht bekannt.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.