Home » Gemeindenachrichten

Gemeindenachrichten

Bleibende Erinnerung – versöhnlicher Abschluss

Bleibende Erinnerung – versöhnlicher Abschluss

Versöhnlicher Abschluss beim jährlichen Sternberger Heimattreffen des Heimatvereins Sternberg/Mähren Stadt und Land e.V. Die Stadt Günzburg hatte im Jahr 1955 die Patenschaft für die aus Sternberg (heute Šternberk) stammende deutsche Bevölkerung übernommen. Die Heimatvertriebenen organisierten sich für die nächsten Jahrzehnte im „Heimatverein Sternberg/Mähren Stadt und Land e.V.“, trafen sich bei jährlichen „Sternberger Heimattreffen“ und richteten im Gebäude Rathausgasse 2 eine ...

Read More »

Musik zum Erleben und Anfassen: Schnuppertage in der Musikschule

Musik zum Erleben und Anfassen_2

„Wir lassen die Saiten knallen“ – Städtische Musikschule Günzburg bietet Schnuppertage für Saiteninstrumente an Ein Haus voller Saiteninstrumente gibt’s für die Günzburger am Samstag, dem 23. September 2017 und Samstag, dem 30. September, jeweils von 10.00 – 11.00 Uhr in der Musikschule, Krankenhausstraße 40. Den Besuchern werden die Saiteninstrumente Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass sowie Harfe, Zither und Hackbrett präsentiert. ...

Read More »

Gemeinsamer Informationsstand zur Kreisfreiheit auf dem Wochenmarkt

Hinweis Information

Fraktionen des Neu-Ulmer Stadtrats tun sich in Sachen Kreisfreiheit zusammen und organisieren am kommenden Samstag, 16. September, einen gemeinsamen Informationsstand auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt. Hier wollen Oberbürgermeister Gerold Noerenberg sowie Mitglieder von fünf Fraktionen Fragen der Bürger zu einem möglichen Austritt der Stadt aus dem Landkreis beantworten. „Die Tatsache, dass fast alle politischen Lager sich über alle Parteigrenzen hinweg zusammenschließen ...

Read More »

Günzburg: OB Jauernig gratuliert frisch gewähltem Mini-OB

OB Jauernig gartuliert frisch gewähltem Mini-OB

Kinderspielstadt „Mini-Günzburg“: Kommunalwahl im Miniaturformat – Clemens Hensch zum „Mini-Oberbürgermeister“ gewählt Kommunalpolitik en miniature gab es am Mittwoch bei der Kinderspielstadt „Mini-Günzburg“ des Kreisjugendrings Günzburg und der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Günzburg. Fünf Kinder traten an, um neuer Oberbürgermeister von Mini-Günzburg zu werden. Mit 50 Prozent wurde schließlich der Clemens Hensch zum „Mini-Oberbürgermeister“ gewählt. Der 12-Jährige hatte im Vorfeld Steuersenkungen ...

Read More »

Zweckvereinbarung gemeindeübergreifendes Gewerbegebiet Nersingen/Neu-Ulm

Unterzeichnung Zweckvereinbarung Gewerbegebiet Nersingen-NU

Bürgermeister Erich Winkler und Oberbürgermeister Gerold Noerenberg unterschreiben Zweckvereinbarung Die Gemeinde Nersingen und die Stadt Neu-Ulm wollen gemeinsam ein gemeindeübergreifendes Gewerbegebiet an der Autobahn 7 entwickeln und nutzen. Nersingens Bürgermeister Erich Winkler und Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg unterschrieben am Mittwoch eine entsprechende Zweckvereinbarung. Das rund 6,5 Hektar große Areal „Gewerbegebiet an der A7“ liegt auf dem Gemeindegebiet Nersingen. Das Gewerbegebiet ...

Read More »

Halbzeit beim Leipheimer Sommerferienprogramm – Angebote für Kinder noch bis 8. September

Sommerferienprogramm bei der Feuerwehr Riedheim

Es ist Halbzeit beim Sommerferienprogramm der Stadt Leipheim. Noch bis 8. September gibt es ein vielfältiges Programm (zum Teil kostenlos), damit auf keinen Fall Langeweile auf dem Ferien-Stundenplan steht. Ganz nach oben auf den Kirchturm von St. Veit? Oder doch lieber einen Erste-Hilfe-Kurs für den Ernstfall absolvieren? Abtauchen im Gartenhallenbad oder Modellflugzeuge bauen? Das diesjährige Sommerferienprogramm, zusammengestellt von Alexander Rabus, ...

Read More »

60. Hochzeitstag: Beim Wiedersehen hat’s gefunkt

Karoline und Manfred Seyser

Karoline und Manfred Seyser aus Holzschwang feierten am Donnerstag, 10. August, ihren 60. Hochzeitstag. Oberbürgermeister Gerold Noerenberg besuchte das Jubelpaar und brachte neben den besten Glückwünschen der Stadt auch Geschenke mit. Karoline ist im fränkischen Feuchtwangen geboren. Später hatte sie die Arbeit nach Ulm verschlagen. Als ihr Bruder sie eines Tages zu einem Ringkampf des SSV Ulm mitnahm, lernte sie ...

Read More »

Johanne Kuglmeier aus Neu-Ulm feierte 101. Geburtstag

Johanne Kugelmeier

Mit Verwandten, Freunden und Bekannten hat Johanne Kuglmeier aus Neu-Ulm am Montag, 08. August, ihren 101. Geburtstag gefeiert. Neben Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg gehörte auch der stellvertretende Landrat Roland Bürzle zu den Gratulanten. Mit dabei hatten die Beiden natürlich nicht nur die guten Wünsche der Stadt und des Landkreises, sondern auch Geschenke und Blumen. Die Jubilarin stammt aus dem Bergischen ...

Read More »

Schäden am Dach der Eislaufhalle festgestellt

Hinweis Information

Bei einer routinemäßigen Bauwerksprüfung an der Eislaufhalle Ulm/Neu-Ulm wurden Ende Juli Schäden am Dach festgestellt. Konkret handelt es sich um Fäulnisschäden an den Leimbindern des Dachtragwerkes. Das Dachtragwerk der Halle liegt auf Betonstützen auf. An den Durchstoßpunkten der Leimbinder von innen nach außen wurden entsprechende Feuchtspuren ausgemacht, die sich einige Zentimeter tief in die Holzkonstruktion hineinziehen. Die Standsicherheit der Halle ...

Read More »

Kiffer-Runde im Wileypark in Neu-Ulm

Polizeifahrzeug NAcht Blaulicht Kombi

In der Nacht zum 30.07.2017 lösten mehrere Polizeistreifen der Neu-Ulmer Inspektion und der Operativen Ergänzungsdienste eine Kiffer-Runde im Wileypark auf. Kurz vor Mitternacht konnte eine 9-köpfige Gruppe beobachtet werden, wie sie offenbar Marihuana konsumierten. Bei der Kontrolle der 21 bis 28-jährigen Männer konnten noch insgesamt 10 Gramm Marihuana und ca. 3 Gramm Amphetamin sichergestellt werden. Der Jüngste der Gruppe, ein ...

Read More »