Home » Gemeindenachrichten

Gemeindenachrichten

Agenda-Preis 2017 geht an Günzburger Siedlungshaus

Agenda Preisverleihung 2017 Guenzburg

Lokale Agenda 21 vergibt zum zwölften Mal Auszeichnung Der Agenda-Preis 2017 ist vergeben. Der Arbeitskreis Bauen, Wohnen und Energie der Lokalen Agenda 21 hat Susanne Sienel sowie Thomas und Wilhelm Barner für die energetische Sanierung ihres Zweifamilienhauses in Günzburg ausgezeichnet. Der Agenda-Preis wird jährlich ausgeschrieben und ist mit 500 Euro dotiert. Zahlreiche Mitglieder des Agenda-Arbeitskreises begleiteten Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und ...

Read More »

Der Baum steht: Allmählich kommt Adventsstimmung in Neu-Ulm auf

Weihnachtsbaum Neu-Ulm

In Neu-Ulm kehrt allmählich Adventsstimmung ein. Seit Dienstagmittag ziert eine stattliche Rotfichte den Neu-Ulmer Rathausplatz. Am Vormittag wurde der Baum vom städtischen Baubetriebshof in einem Privatgarten in Straß gefällt und anschließend in die Neu-Ulmer Innenstadt gebracht und aufgestellt. Noch steht er zwar etwas nackig da, schon in den nächsten Tagen wird der Baum aber für seinen großen Auftritt in der ...

Read More »

Günzburg: Sperrung der Straßen „Scherisberg“ und „An der Kapuzinermauer“

Straßensperrung Baustelle

Die Straßen „Scherisberg“ und „An der Kapuzinermauer“ werden abschnittsweise gesperrt. Diese Sperrungen werden abschnittsweise bis zum Grundstück „An der Kapuzinermauer 20“ in der Zeit von 18.11.2017 bis 18.12.2017 zur Verlegung einer Glasfaserleitung für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Beschilderung der Baustelle wird dem jeweiligen Fortschritt der Bauarbeiten angepasst. Die Umleitung erfolgt über die Ichenhauser Straße und Krankenhausstraße.

Read More »

Neu-Ulms Weg ins Jahr 2025: Klausur des Stadtrates

Information auf BSAktuell

Klausur des Stadtrates am 11. November – Der Neu-Ulmer Weg ins Jahr 2025 – Überarbeitung der im Jahr 2015 beschlossenen Leitsätze Vor zwei Jahren wurden im Rahmen einer Stadtratsklausur Leitsätze für Neu-Ulms Weg ins Jahr 2025 verabschiedet. Am heutigen Samstag, zwei Jahre später, wurde ein erstes Resümee gezogen. In konstruktiver Atmosphäre tauschten sich die Neu-Ulmer Stadträte über die Zukunft des ...

Read More »

Günzburg: Hoher geistlicher Besuch aus Schweden im Lutherjahr

Guenzburg Hoher geistlicher Besuch im Lutherjahr

Hoher geistlicher Besuch aus Schweden kam zu Besuch in die Großen Kreisstadt Günzburg Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern lebt seit Langem eine Partnerschaft mit der Diözese Skara in Schweden. Aufgrund des Lutherjahres 2017 und der örtlichen Dekanatssynode besuchte Bischof Prof. Dr. Eric Aurelius aus Schweden die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Günzburg. Anlässlich dieses hohen Besuches empfing Oberbürgermeister Gerhard Jauernig den geistlichen ...

Read More »

25 Jahre Jugendhaus B21: Tag der offenen Tür am 17. November 2017

Jugendhaus B21 in Neu-Ulm

Zum Jubiläum lädt das Jugendhaus B21 in Neu-Ulm am 17.11.2017 zum Tag der offenen Türe ein. Ob Billard oder Tischkicker spielen, kochen oder einfach nur mit Freunden Musik hören: Das Jugendhaus B21 im Neu-Ulmer Vorfeld bietet Kindern und Jugendlichen eine ganze Reihe von Freizeitmöglichkeiten. Im Herbst 1992 wurde das städtische Jugendhaus in der Bradleystraße 21 eröffnet. Zum diesjährigen 25-jährigen Jubiläum ...

Read More »

Gemeinsam diskutieren: Jugendliche zum Neu-Ulmer Jugendtag eingeladen

Jugendliche und junge Erwachsene

Wie sehen Jugendliche unsere Stadt? Wie und wo möchten Jugendliche in Neu-Ulm an der Entwicklung unserer Stadt beteiligt werden? Was würden Jugendliche in Neu-Ulm gerne verändern? Um diese und ähnliche Fragen dreht sich der Neu-Ulmer Jugendtag am Sonntag, 19. November, im Jugendhaus B21. Neben Oberbürgermeister Gerold Noerenberg und Fachleuten aus der Verwaltung werden auch Stadträte am Jugendtag teilnehmen. Mit der ...

Read More »

Auszeichnung „Grüner Engel“ geht nach Günzburg

Auszeichnung Grüner Engel

Ehrenamtliches Engagement im Natur- und Umweltschutz geehrt Sie sammeln Müll, pflegen und pflanzen Blumenrabatten, kümmern sich um Kapellen oder Feldkreuze – sie sind die „Grünen Engel“ in Günzburg. Seit rund einem Jahrzehnt engagieren sich rund 50 Frauen und Männer auf ganz unterschiedliche Art und Weise ehrenamtlich im städtischen Aktionsbündnis ‚Aktiv. In Günzburg‘. Was vor rund zehn Jahren als Versuch begann, ...

Read More »

Neu-Ulm wird magisch: Bauantrag für Magietheater

Magier Florian Zimmer übergibt Bauantrag an OB Noerenberg ©Stadt Neu-Ulm

Magier Florian Zimmer übergibt Bauantrag für Magietheater an Oberbürgermeister Noerenberg In Neu-Ulm dürfte es in voraussichtlich zwei Jahren im wahrsten Sinne des Wortes „magisch“ zugehen: Der Illusionist und Magier Florian Zimmer möchte in der Stadt Neu-Ulm ein Magietheater bauen. Das Theater soll auf einem bisher brach liegenden Grundstück neben dem Kinokomplex Dietrich Theater entstehen. Neben einem Theatersaal mit rund 200 ...

Read More »

European Energy Award: Günzburg für vorbildlichen Klimaschutz ausgezeichnet

Auszeichnung Energy Award Günzburg

Verleihung des European Energy Award in München – Stadt Günzburg wurde ausgezeichnet Oberbürgermeister Gerhard Jauernig nahm den European Energy Award (eea), eine hohe Auszeichnung des Freistaates Bayern für vorbildlichen Klimaschutz, am Montag in München von Dr. Monika Kratzel, der Abteilungsleiterin für Klimaschutz, Techn. Umweltschutz und Kreislaufwirtschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz entgegen. Dr. Monika Kratzel hat den Preis ...

Read More »

150 Jahre Stadt Neu-Ulm im Jahr 2019: Informationsabende zu Bürgerprojekten

Neu-Ulm feiert 150 Jahre

Dass die Neu-Ulmer feiern können, haben sie in der Vergangenheit schon zuhauf bewiesen. Noch eine Schippe drauflegen will die Stadt im Jahr 2019. Dann nämlich feiert Neu-Ulm den 150. Jahrestag der Stadterhebung. Und das gleich mehrere Monate lang vom 7. April bis zum 29. September. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können sich mit Bürgerprojekten aktiv an den Feierlichkeiten beteiligen ...

Read More »