Stadt Neu-Ulm

Stadt Neu-Ulm: Absage städtischer Veranstaltungen bis zum 14. Juni 2020

Termin Terminplaner

Aufgrund der Corona-Pandemie finden in der Stadt Neu-Ulm bis zum 14. Juni keine städtisch organisierten Veranstaltungen statt. Einige Veranstaltungen werden ersatzlos gestrichen, für einzelne sind Ersatztermine vorgesehen. Das Neu-Ulmer Stadtfest (6. Juni) und der Markt für Kunsthandwerk mit verkaufsoffenem Sonntag (2. und 3. Mai) sind von diesen Regelungen vorerst noch ausgenommen. Eine Entscheidung hierüber wird nach den Osterfeiertagen gefällt. Folgende ...

Read More »

Stadt Neu-Ulm rechnet mit massivem Einbruch der Steuereinnahmen

Taschenrecher Unterlagen

Die Corona-Pandemie und die massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens wirken sich auch auf die Finanzlage der Stadt Neu-Ulm aus. Massiver Einbruch von Steuereinnahmen erwartet. Das machte Stadtkämmerer Berthold Stier am Dienstag im nichtöffentlichen Teil der Stadtratssitzung deutlich. So hat die Stadt Einnahmeausfälle zu verkraften, weil Einrichtungen wie das Hallenbad, die Stadtbücherei, das Edwin-Scharff-Haus, das Edwin Scharff Museum und auch alle ...

Read More »

Kein BarfĂĽĂźer-Neubau in Neu-Ulm

BarfĂĽĂźer Neu-Ulm

Es wird in Neu-Ulm kein Barfüßer-Neubau in der Paulstraße geben. Ideen- bzw. Konzeptwettbewerb für Nachfolgenutzung könnte kommen. Oberbürgermeister Gerold Noerenberg hat den Neu-Ulmer Stadtrat am Dienstag, 31. März, darüber unterrichtet, dass die Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG ihr Angebot, eine neue Barfüßer Hausbrauerei in der Paulstraße 4 in Neu-Ulm zu bauen, zurückgezogen hat. Neben dem Umstand, dass der Baumbestand ...

Read More »

Altlasten: Stadt Neu-Ulm untersucht Boden im Quartier Vorfeld

Labor Untersuchung

Im Bereich des Stadtquartiers Vorfeld gibt es Altlasten aus der Zeit der us-amerikanischen Stationierung. Die Stadt Neu-Ulm lässt Bodenproben auswerten. Im Neu-Ulmer Quartier Vorfeld befinden sich Altlasten im Erdreich. Diese stammen noch aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg und der Stationierung der us-amerikanischen Streitkräfte in der Stadt. Betroffen ist der Bereich südlich der Steubenstraße, zwischen Riedstraße und Bradleystraße. Um ...

Read More »

Corona-Pandemie: Stadt Neu-Ulm erstattet BetreuungsgebĂĽhren

Kinder schreiben

Die Stadt Neu-Ulm erlässt Elternbeiträge für Kita- und Mittagsbetreuung. Seit Montag, 16. März 2020, sind die Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen in der Stadt Neu-Ulm aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Die Schließzeit gilt voraussichtlich bis einschließlich 19. April 2020. Betreut werden in dieser Zeit nur Kinder, deren Eltern in sogenannten „systemkritischen Berufen“ arbeiten und die aufgrund von dienstlichen oder betrieblichen Notwendigkeiten ihre Kinder ...

Read More »

Stadt Neu-Ulm reagiert auf Coronavirus – Was das bedeutet

Corona Virus Bild

Am Freitag, den 13. März, hat die Bayerische Staatsregierung in Absprache mit den zuständigen Ministerien beschlossen, dass Schulen und Kindertageseinrichtungen bis zum 19. April vorerst geschlossen bleiben sollen. Zudem wird empfohlen, soziale Kontakte auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren. Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, setzt die Stadt Neu-Ulm, im Vorgriff und mit Blick auf den in Bayern ausgerufenen Katastrophenfall, ...

Read More »

SchĂĽlersprecher diskutieren mit Landrat Freudenberger

Gruppenbild Schuelersprecherversammlung Dezember 2019

Die Versammlung ist Teil der Bildungsregion Landkreis Neu-Ulm. Sie findet zweimal im Jahr statt. Zur SchĂĽlersprecherversammlung laden Landrat Thorsten Freudenberger und die Bildungsregion Landkreis Neu-Ulm zweimal jährlich die SchĂĽlersprecherinnen und SchĂĽlersprecher aller weiterfĂĽhrenden Schulen im Landkreis ein. Im Mittelpunkt stand diesmal das von den SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern selbst gewählte Thema „Selbstorganisation und Motivation in der SchĂĽlermitverwaltung (SMV)“. Die 42 anwesenden ...

Read More »

Treffen der Neu-Ulmer Feldgeschworenen in Finningen

Treffen Feldgeschworene Neu-Ulm Finningen 2019

Ende November trafen sich die Feldgeschworenen der Neu-Ulmer Gemarkung in der Finninger  Gemeinschaftshalle. Das Treffen der Feldgeschworenen hat Tradition. Bereits zum vierten Mal kamen die Ehrenamtlichen zusammen, zuletzt vor sieben Jahren in Holzschwang. Eröffnet wurde der Abend durch Alois Jeckel, dem Feldgeschworenen-Obmann der Gemarkung Finningen. Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg dankte den 43 aktiven und acht passiven Geschworenen für ihren wichtigen ...

Read More »

Neu-Ulm: Letztes TeilstĂĽck der GrĂĽnen BrĂĽcke ist neu gestaltet

Gruene BrĂĽcke Neu-Ulm

Die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Grünen Brücke zwischen der Meininger Allee und dem Glacispark sind abgeschlossen. Am Mittwoch, 27. November, konnte der Abschnitt wieder für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Die Grüne Brücke ist die zentrale Fußgänger- und Radfahrachse Neu-Ulms und verbindet die Innenstadt von der Donau aus durch das Vorfeld und das Wiley bis zum Ludwigsfelder Badesee. Das letzte Teilstück ...

Read More »

Burlafingen: Ehepaar Duchon feiert 60. Hochzeitstag

Irmgard (nicht im Bild) und Felix Duchon aus Burlafingen haben am 21. Mai 2019, ihren 60. Hochzeitstag gefeiert. Auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele gratulierte und überbrachte Glückwünsche sowie Blumen und Geschenke der Stadt Neu-Ulm. Irmgard Duchon stammt aus Mannheim. Nach den schweren Luftangriffen im Zweiten Weltkrieg zog die Familie zur Verwandtschaft nach Burlafingen. Felix Duchon ist gebürtig aus Brünn ...

Read More »

Neu-Ulmer BĂĽrgermedaille in Gold fĂĽr Artur Walther

Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg hat kürzlich dem gebürtigen Burlafinger Artur Walther die Bürgermedaille der Stadt Neu-Ulm in Gold verliehen. Zur feierlichen Übergabe der Medaillen im Herbst vergangenen Jahres konnte der Kunst-Mäzen leider nicht in seiner Heimatstadt sein. Die Ehrung wurde nun im Rathaus nachgeholt. Artur Walther ist längst auf dem amerikanischen Kontinent zu Hause. Dennoch bleibt er seinem Geburtsort Burlafingen ...

Read More »