Deutschland & WeltPolitik

Biden verurteilt Russlands neueste Schritte in der Ukraine


Foto: Joe Biden bei der UN-Vollversammlung am 21.09.2022, über dts Nachrichtenagentur

New York (dts Nachrichtenagentur) – US-Präsident Joe Biden hat die jüngsten Schritte von Russlands Präsident Wladimir Putin im Ukraine-Krieg verurteilt. “Ich lehne den Gebrauch von Gewalt im Krieg ab, um Nationen zu erobern oder Grenzen durch Blutvergießen auszuweiten”, sagte er am Mittwochvormittag (Ortszeit) bei der UN-Generalversammlung in New York.

“Russland versucht, das Recht der Ukraine auf eine Existenz als Staat auszulöschen”, sagte der US-Präsident. “Nun ruft Russland nach neuen Soldaten und der Kreml organisiert ein Scheinreferendum, versucht Teile der Ukraine zu annektieren”, sagte Biden. Russland verstoße damit willentlich und “schamlos” gegen die UN-Charta, so der Demokrat. Deshalb unterstütze man die Ukraine in ihrem Kampf, “allein heute mit über 25 Milliarden Dollar”, so der US-Präsident.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.