Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Adelzhausen: Bei Renovierung in die Tiefe gestützt

Am Montagnachmittag, 17.08.2020, gegen 16.30 Uhr, brach ein 58-Jähriger alleinbeteiligt bei Renovierungsarbeiten in seinem Haus in der Dorfstraße durch morsche Holzdielen.
Der Mann stürzte etwa zwei Meter in die Tiefe. Er blieb ansprechbar und konnte selbst Hilfe herbeirufen. Vorsorglich wurde er mit einem Rettungshubschrauber in das Universitätsklinikum Augsburg geflogen, da nach dem Sturz Rückenverletzungen nicht ausgeschlossen werden konnten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.