Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Blaubeuren: Ducati-Fahrer bei Sturz durch Fahrfehler schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern, am 31.08.2019, auf der Straße zwischen Asch in Richtung Bermaringen.
Ein 20-jähriger Mann fuhr mit seiner Ducati in eine verengte Rechtskurve ein. Aufgrund eines Fahrfehlers hat der Kraftradlenker die Kontrolle verloren und kam nach links von der Straße ab. Am Fahrbahnrand durchbricht sein Krad zwei Schutzplankenbefestigungen und stürzte etwa 5 Meter die Böschung hinab. Der junge Mann selbst prallte von der Schutzplanke ab und blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Durch Rettungskräfte wurde er in eine Klinik verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.500 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.