Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichten

Blaustein: Radfahrer und Pkw kollidieren – schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer wurde am 04.04.2021 bei einem Verkehrsunfall mit einem Pkw in Blaustein schwer verletzt.
Am Sonntagabend, kurz nach 18.00 Uhr, fuhr ein Radfahrer hinter einem Auto entlang der Ehrensteiner Straße. Als der Autofahrer deutlich langsamer wurde, überholte der 56-jährige Radfahrer. Auf gleicher Höhe beschleunigte der Autofahrer plötzlich und bog nach links in eine Grundstückeinfahrt ab. Dies erkannte der Radfahrer, bremste stark und wollte hinter dem Auto nach rechts ausweichen. Er blieb aber am Auto hinten rechts hängen und stürzte. Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen stationär im Krankenhaus aufgenommen. An dem Ford entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro, am Fahrrad in Höhe von 800 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.