Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichten

Ehingen: Autofahrer mit annähernd zwei Promille

Am Freitagabend macht ein Zeuge die Polizei auf einen betrunkenen Autofahrer in Ehingen aufmerksam.
Am Freitagabend sah gegen 21.30 Uhr ein Zeuge einen augenscheinlich betrunkenen Autofahrer. Der Zeuge konnte einer zufällig vorbeifahrenden Streifenwagenbesatzung seine Feststellungen mitteilen, kurze Zeit später wurde der besagte Pkw durch die Polizei gestoppt. Die Polizeibeamten vernahmen beim 61-jährigen Fahrzeuglenker deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein erster Schnelltest ergab einen Wert von über 2 Promille. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurden dem 61-Jährigen auch der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel zur Verhinderung einer Weiterfahrt abgenommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.