Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ehingen: Jogger wird von Autofahrer erfasst

In Ehingen hat ein Autofahrer am Donnerstag, 22.11.2018, nicht genügend aufgepasst und ein Jogger schwer verletzt.
Vom Wenzelstein wollte der 44-Jährige die Altsteußlinger Straße überqueren. Er nutzte kurz vor 18.00 Uhr eine Lücke und fuhr los. Gleichzeitig überquerte ein Läufer die Fahrbahn. Der Ford erfasste den Sportler. Der Mann stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Er musste in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Autofahrer. Den erwartet eine Strafanzeige.

Tipp der Polizei: „Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht“ fordert nicht ohne Grund die Straßenverkehrsordnung. Denn nicht nur das eigene Fahrzeug muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Fußgänger, der Zustand der Straße, das Wetter, die Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Ständige Aufmerksamkeit ist deshalb wichtig. Damit alle sicher ankommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.