Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ehingen: Porsche fährt gegen Mauer

Teure Folgen hatte die Verwechslung der Pedale einer Autofahrerin am 30.11.2018 in Ehingen.
Die 39-Jährige war gegen 02.00 Uhr mit dem Sportwagen in der Altsteußlinger Straße in Ehingen unterwegs. Beim Abbiegen Am Wenzelstein trat die Frau versehentlich auf das Gas. Eigentlich wollte sie bremsen, sagte sie der Polizei. Der Porsche brach aus und steuerte gegen eine Gartenmauer. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 10.000 Euro. Ein Abschlepper barg den Wagen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Polizei ist derzeit noch nicht bekannt, wie hoch der Schaden an der Mauer ist.

Tipp der Polizei: „Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht“ fordert nicht ohne Grund die Straßenverkehrsordnung. Denn nicht nur das eigene Fahrzeug muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Fußgänger, der Zustand der Straße, das Wetter, die Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Ständige Aufmerksamkeit ist deshalb wichtig. Damit alle sicher ankommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.