Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichten

Ehingen: Vom Blitzeis überrascht – Unfall verursacht

Leichte Verletzungen erlitt ein 24-Jähriger bei einem Verkehrsunfall, am Montag, den 15.02.2021, bei Ehingen.
Gegen 17.30 Uhr fuhr der 24-Jährige auf einem Feldweg zwischen Heufelden und Gamerschwang. Es regnete und der Regen gefror sofort. In einer Kurve verlor der Mann die Kontrolle über sein Auto. Er kam vom Weg ab und schrammte an einem Baum entlang. Dabei verletzte er sich leicht. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizisten Alkohol. Das bestätigte auch der Atemalkoholwert und er musste im Krankenhaus eine Blutprobe abgeben. Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. Sein Auto musste abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.