Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Hüttisheim: Funkenflug beim Unkraut verbrennen verursacht Feuer

Mit einem Gasbrenner bekämpfte ein Mann am 08.06.2019 Unkraut. Dabei entstand großer Schaden.
Gartenmöbel schmolzen und mehrere Fensterscheiben rissen, als am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr eine Hecke in Flammen aufging. Ein 68-jähriger Mann rückte in seiner Garageneinfahrt mit einem Gasbrenner Unkraut zu Leibe. Dabei kam es zu Funkenflug, der eine Hecke auf dem Nachbargrundstück entzündete. Die enorme Hitzeentwicklung ließ mehrere Gegenstände auf der Terrasse schmelzen und Fensterscheiben reißen.

Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der Schaden auf etwa 30.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.