Alb-Donau-Kreis & UlmLandkreis GünzburgLandkreis Neu-UlmNews Autobahn A8RegionalnachrichtenTOP-Nachrichten
Trend

Langenau/A8: Autofahrer fährt nach Schwächeanfall auf Pkw-Anhänger-Gespann auf

Hoher Sachschaden und ein Verletzter

Zwischen der Anschlussstelle Leipheim und dem Kreuz Ulm-Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart, kam es am späten Sonntagnachmittag, 17.07.2022, zu einem Verkehrsunfall.
Ein 52-Jähriger war mit seinem BMW auf der Autobahn 8 auf dem mittleren Fahrstreifen in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Offenbar wegen eines medizinischen Problems war er dabei etwa Höhe der Fischerhöfe, im Gemeindegebiet Langenau, langsam nach rechts auf die rechte Fahrspur geraten und kollidierte dort mit dem linken Heck eines Anhängers, der von einem Pickup gezogen wurde. Bei dem Aufprall wurde der Anhänger von der Anhängerkupplung gerissen und kam entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stehen. Der Pickup kam beschädigt und mit zwei platten Reifen zwischen dem rechten und dem mittleren Fahrstreifen zum Stillstand. Der BMW stoppte auf dem Standstreifen.

Der 52-Jährige wurde mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Alle Insassen des Gespanns blieben unverletzt, teilt die Autobahnpolizei Günzburg mit. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 70.000 Euro geschätzt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Langenau und Leipheim. Diese leiteten den Verkehr auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbei und sperrten die übrigen Fahrstreifen samt Standstreifen. Hierbei entwickelte sich ein entsprechender Rückstau. Der Rettungsdienst rückte mit zwei Rettungswagen der JUH Kötz und des ASB Langenau und einem Notarztfahrzeug des BRK Günzburg an. Eine Streife der Autobahnpolizei Günzburg war zur Unfallaufnahme im Einsatz.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.