Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichten

Nellingen: Einbrecher in Feuerwehrhaus auf frischer Tat überrascht

Ein Autofahrer wurde am Sonntag, 21.11.2021, kurz nach Mitternacht auf Licht im Feuerwehrhaus Nellingen aufmerksam. Als er anhielt, kamen zwei Männer aus dem Gebäude.
Diese hatten Rettungsscheren in der Hand. Als sie den Zeugen erkannten, ließen sie die Beute fallen und flüchteten zu Fuß. Das Tor hatten sie mit einem Hebel aufgebrochen und innen zwei Feuerwehrautos durchsucht. Auf dem Fluchtweg konnten Handschuhe und ein Hebelwerkzeug sichergestellt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.