Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Rottenacker: Dachstuhl in Vollbrand

Mit einem Großaufgebot rückten Feuerwehr und Rettungskräfte am Freitagabend, 12.03.2021, zu einem Brand in der Braigestraße in Rottenacker aus.
Gegen 21.15 Uhr teilten Anwohner mit, dass dort ein Haus brennt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl des Hauses bereits komplett in Flammen. Ein 39-jähriger Hausbewohner, der sich alleine im Haus aufhielt, bemerkte rechtzeitig den Brand und verließ das Gebäude unverletzt. Das Dachgeschoss des Hauses brannte vollständig aus, das zweite Obergeschoss wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Das unmittelbar angebaute Nachbargebäude wurde durch das Löschwasser auch beschädigt und ist aktuell nicht bewohnbar. Nach ersten vorläufigen Schätzungen der Polizei beträgt der Schaden etwa 150.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

Das Polizeirevier Ehingen nahm die Ermittlungen auf. Die Bewohner der beiden Häuser kamen anderweitig unter.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.