Alb-Donau-Kreis & UlmTOP-Nachrichten

Schwer verletzt: Lieferwagen erfasst Fußgängerin

Trotz einer Rückfahrkamera erfasste ein Kleintransporter in Ulm am 24.03.2016 eine Fußgängerin, als er etwas zurücksetzte.
Schwere Verletzungen erlitt eine 77 Jahre alte Frau, als sie am Donnerstag gegen 12.45 Uhr in der Frauenstraße von einem Lieferwagen erfasst wurde. Der 51-jährige Fahrzeuglenker hatte ordnungsgemäß auf dem Gehweg geparkt. Als er etwas zurücksetzte, um aus der Parklücke auszufahren, übersah er die ältere Frau, die sich hinter dem Lieferwagen befand. Sie wurde vom Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in eine Klinik.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.