Alb-Donau-Kreis & UlmTOP-Nachrichten

Ulm: Bei Einbruch Tresor geknackt

Einbrecher haben in Ulm bei einem Einbruch einen Tresor geknackt.
Bislang Unbekannte drangen in der Nacht zum 1. Weihnachtsfeiertag gewaltsam in ein Firmengebäude im Industriegebiet Ulm-Nord ein. Die Tür zu den Büroräumen wurde aufgehebelt. Der dort vorgefundene Tresor wurde mit Spezialwerkzeug aufgebrochen und ein Geldbetrag in noch nicht näher bekannter Höhe entwendet. Die Diebe konnten unerkannt entkommen.
Ein Spezialist der Polizei wurde zur Spurensicherung hinzugezogen.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.