Alb-Donau-Kreis & UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Ulm: Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Mann am Montag, 07.05.2018, bei einem Unfall in Ulm. Er lief unvermittelt auf die Fahrbahn.
Gegen 10.00 Uhr fuhr eine 21-Jährige aus dem Blaubeurer Ring in die Schillerstraße. Unvermittelt lief aus dem Gebüsch vom linken Straßenrand ein Mann auf die Fahrbahn. Der Mazda erfasste den 46-Jährigen. Dabei fiel der Mann auf die Straße und wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Der Schaden an dem Mazda wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte der Mann in dem Gebüsch etwas gesucht und war dann ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn getreten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.