Alb-Donau-Kreis & UlmTOP-Nachrichten

Ulm: Fußgängerin läuft vor Auto und wird schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 79-Jährige bei einem Unfall am 12.01.2016 in Ulm zu.
Die betagte Frau wollte gegen 08.45 Uhr abseits der Überwege die Wagnerstraße überqueren. Dort eilte die Frau zwischen Autos über die Straße. Auf dem rechten Fahrstreifen übersah sie ein Auto. Die Seniorin wurde vom Opel erfasst und zu Boden geschleudert. Durch die Kollision erlitt die Frau schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Am Auto entstand Sachschaden von rund 500 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.